DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Aol über Netzwerk leicht gemacht

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag aol ohne einwahlsoft betreiben, fortschritte | AOL Routen - Neue Möglichkeit!!!!!!!
frodo64 ist offline frodo64


Starter

Dabei seit: 20.May.2003
Beiträge: 7
20.May.2003 11:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie frodo64 in Ihre Freundesliste auf Email an frodo64 senden Beiträge von frodo64 suchen
Aol über Netzwerk leicht gemacht

Hallo zusammen, ich bin da durch zufall auf ne recht leichte lösung gestoßen. Da ich meine Freundin und auch den Internetprovider wechselte, stand ich auch vor dem *gottverdammten problem AOL. verwirrt
Als ich mein gesamtes gerümpel auspackte, fiel mir mein Zyxel Prestige 314 in die hände. Nun zur sache:

Also, ich hab den Hardwarerouter einfach als Switch genommen.
Folgende Verkabelung : rotes crossover-kabel von port 1 (nicht port 4 wie in der anleitung von Zyxel), den uplink-knopf auf on und den pc (normales Kabel) mit der aol software in port 2 rein. Dann mit dem Pc einwählen (aol starten). Dann hab ich den 2 pc in port 3 gehängt, (Netscape (verbindung über lan)) und siehe da, es funzt.
Über kurze rückberichte, ob es auch mit nem *normalen* switch funzt, wäre ich dankbar.

Bis dann

Euer Newbie Frodo aus dem Auenland
smile smile


So, jetzt hab ich mal die ip's angeguckt und festgestellt, dass der rechner mit Aol ne aol ip bekommt und der andere eine t-dial in. jetzt weiß ich natürlich nicht, ob da extrakosten anfallen. Ich dank aber mal nicht, weil ja aol über das dsl-modem einwählt. wenn sie da jemand besser auskennt, wäre ich für ne kurze antwort dankbar.
Viele grüße
Frodo



Langsam habe ich den verdacht, der router wählt sich auch über diesen port mit der alten t-onlinekennung ein. wenn es so ist, dann hilft es euch auch nicht weiter unglücklich unglücklich

bis dann
frodo

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von frodo64 am 20.May.2003 14:31.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
20.May.2003 16:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: Aol über Netzwerk leicht gemacht

willkommen im forum frodo

also so richtig erklären kann ich es mir nicht - normal ist es ja so dass sich der router einwählt und kein rechner ... und genau da liegt das problem - auf dem router kannst du ja schlecht die aol-software starten

ich befürchte dass du mit deiner befürchtung recht hast was die einwahl über t-online am router angeht

würden denn da minutenpreise auf dich zukommen?

mfg, TFTS

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 20.May.2003 16:33.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar