DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

AOL im Netzwerk ganz einfach (endlich)

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (26): 1415161718»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DFÜ - AOL - Windows 2000 | DSL mit 2 Rechnern und 1 DSL Modem
Kingpin ist offline Kingpin


Starter

Dabei seit: 12.May.2003
Beiträge: 2
14.May.2003 18:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Kingpin in Ihre Freundesliste auf Email an Kingpin senden Beiträge von Kingpin suchen
Fragezeichen Re: !

Hallöle

Kannst du mir es mal genau erklären wie es mit wingate gehen soll, bekomme es irgendwie nicht so richtig hin!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Eine verbindung mit dem 2 rechner bekomme ich hin,, aber er kann auf keine seiten zugreifen""""

Schick mir eine an Kingpin@Kaesbox.de

Ich dank dir im Voraus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Kingpin ist offline Kingpin


Starter

Dabei seit: 12.May.2003
Beiträge: 2
14.May.2003 18:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Kingpin in Ihre Freundesliste auf Email an Kingpin senden Beiträge von Kingpin suchen
Re: !

hallo

Wenn cih deine frage richtig verstanden habe hast du ein problem mit AOL, das du mit mehreren leuten glecihzeitig nicht ins netz kannst oder mit der Windows anmeldung???????????

Kannst auch direkt zu mir schreiben an:
Kingpin@Kaesbox.de

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
15.May.2003 00:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
Re: !

also ich muss mal so sagen dass hier ist ein forum und nicht die post ... wenn du fragen hast kannst du sie hier stellen und sie werden auch hier beantwortet,damit es eventuell auch gleich anderen noch mithilft
ich handhabe das zumindest so

und um dir zuhelfen musst du mir schon noch mehr infos geben .. zb wo hast du wingate installiert (Server only oder auf Server und clienten?), welche aol version benutzt du und was hast du schon alles bei deinen netzwerk einstellungen getan

zusätzlich könntest du dich auch mal durch den thread hier durchlesen, da sind ne menge infos und ganz am anfang iss nen link zur installation von wingate

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
philp ist offline philp


Starter

Dabei seit: 28.May.2003
Beiträge: 2
28.May.2003 14:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie philp in Ihre Freundesliste auf Email an philp senden Beiträge von philp suchen
Wingate

Kann mir jemand einen funktionierenden Link für das Tutorial (Wingate Router+AOL) geben? Der am Anfang funktioniert nicht mehr, da der Beitrag veraltet ist.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
28.May.2003 15:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
Habe dieses hier gefunden, bin nicht der Verfasser

Benötigte Software:
o AOL 7.0
o AOL 8.0 Rev. Unbekannte US Version (optional anstatt AOL 7.0)
o AOL 8.0 Rev. 4129.230a US Version (optional anstatt AOL 7.0, leider nur EDonkey-Link)
o AOL 8.0 Rev. 4129.580b GER Version Beta (optional anstatt AOL 7.0, leider nur EDonkey-Link)
o WinGate 5.02 Build 780 (einfach Formular ausfüllen dann kommt der Link per EMail)
o DFUE-Redailer v1.29.2 (optional, programm zum autom. Wiedereinwählen)

Nun beschreibe ich den Ablauf wie ich meinen Router eingerichtet habe. Nachdem ich mehrere Softwarerouter probiert habe und dadurch mehrmals mein Betriebssystem zerlegt wurde, habe ich mein Betriebssystem und meine ganze Software neu installiert. Danach habe ich ein Backup von der Partition gemacht. Danach fing ich so an:
a) Serverinstallation:
1. Eigenschaften der Netwerkarte zum LAN öffnen und dann Eigenschaften des TCP/IP Protokoll öffnen
2. IP: 192.168.0.1 und Subnet Mask: 255.255.255.0
3. Alles mit OK schließen
4. AOL installieren
5. Computer neu starten
6. AOL einrichten (Einmal verbinden und Passwort speichern)
7. Computer neu starten
8. Wingate installieren
* Computer als Server konfigurieren wählen
* Linzenskey eingeben (oder Demokey lassen)
* Use NT for User Authentification aus
* Use Wingate as Mailserver aus
* Install ENS an (WICHTIG!)
* Install VPN aus
* Enable AutoUpdate aus
* Installation beginnen
9. Computer neu starten
10. Im Tray ist nun ein neues Icon mit dem Text WinGate Engine Running
11. Tray-Icon doppelt anklicken
12. Als Administrator einloggen (kein Passwort, danach erfolgt Abfrage für neues)
13. Nun seht Ihr den GateKeeper Bildschirm.
14. Doppelklickt nun auf Extended Networking und dann wählt im Tabsheet General im Frame Firewall: Disable WinGate Firewall und klickt auf OK
15. Nun auf Dialer doppelklicken und den AOL Dialer ganz nach oben schieben
16. Haken in Connect as required using the internet list machen
17. Haken in Allow remote clients to disconnect machen
18. AOL Dialer doppelt anklicken und Haken in Enable this Connection .... machen
19. Disconnect after .... müßt Ihr selbst entscheiden.
20. Immer mit OK bestätigen unf GateKeeper beenden
21. Computer neu starten
b) Clientinstallation:
1. Warten bis Server gestartet ist.
2. Eigenschaften des TCP/IP Protokoll für die Netzwerkarte fürs LAN öffnen
3. IP: 192.168.0.x (x für jeden Client hoch zählen anfangen mit 2)
4. Subnetmask: 255.255.255.0
5. Standard Gateway: 192.168.0.1
6. Bevorzugter DNS-Server: 194.25.2.129
7. Alternativer DNS-Server: 194.25.2.130
8. Wahlweise können auch DNS-Server von hier genommen werden.
9. OK klicken
10. Computer neu starten

So fertig!
Nun hat man 3 Arten sich ins AOL-Netzwerk einzuwählen.
1. Der Server ist nicht verbunden und man wählt sich mit der AOL Software am Server ein. Nun müsste die Internetverbindung am Client auch funktionieren.
2. Der Server ist nicht verbunden und der Client schickt eine Anfrage an das Internet (z.B. mit dem Browser www.google.de eintippen und Enter drücken) . Wenn man den Sound am Server an hat, dann hört man noch die AOL Stimme "Wilkommen" sagen. Jedoch erscheint die Software nicht auf dem Bildschirm. Wenn man die AOL-Software in dem Status startet wird die Verbindung zum Internet getrennt. D.h. wer die Software am Server nutzen will, der sollte die erste Methode nutzen.
3. Die 3te Möglichkeit entspricht eigentlich der ersten. Man nutzt den oben genannten DFUE-Dialer und der übernimmt dann die Verbindung und Trennung wie man es vom DFÜ-Netzwerk gewohnt ist. Des Weiteren könnte man die AOL-Software auch verstecken. Dann hat man nur noch den Dialer im Tray wie das DFÜ-Icon.
Am Client funktioniert alles einwandfrei, EMule oder EDonkey habe ich getestet. Es läuft, jedoch kann ich mich nicht mehr erinnern ob High oder Low Id. Bitte Erfahrungen zukommen lassen. Kazaa funktioniert einwandfrei. Sogar ein Ping in die Außenwelt ist möglich. Die Pings sind gerade mal 3 - 5ms höher als am Server. Bei mir ist der Schnitt so ca. 70ms. Zum onlinegamen völlig ausreichend.
Also viel Spaß damit und vor allem viel Glück mit diesem Tutorial.

Der Verfasser ist namentlich unbekannt, stammt aber aus dem Link, der nicht mehr funktioniert! Ich hoffe, daß ich sein Tutorial hier ablegen darf!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (26): 1415161718»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar