DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

AOL für Unternehmen

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag AOL mit Router, aber auch mit Software | Senkt AOL Preise für Fair Flats?
SfK ist offline SfK SfK ist männlich


Starter

Dabei seit: 15.Aug.2004
Beiträge: 2
15.Aug.2004 13:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie SfK in Ihre Freundesliste auf Email an SfK senden Beiträge von SfK suchen
AOL für Unternehmen

Hallo, ich bin wirklich kein Computer-Crack und hab da mal eine Frage. Haltet Ihr es für sinnvoll AOL für Unternehmen einzusetzen. Ist das über haupt möglich?
Hab gehört man kann da nicht mehr als 7 Computer ans Internet binden? Freue mich über eine Antwort!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
15.Aug.2004 14:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: AOL für Unternehmen

Hi SfK,

erstmal willkommen im Forum! fröhlich

Mit AOL kenne ich mich leider null aus, aber zunächst wäre sicherlich die Frage, wie viele Rechner Du anbinden möchtest, welche Anwendungen hauptsächlich zum Tragen kommen (nur Mail, Internet, viele Uploads etc.) und in welcher Zeit die Rechner hauptsächlich online sein sollen. Dann kann man sicherlich konkreter über Tarife bzw. Provider reden.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
SfK ist offline SfK SfK ist männlich


Starter

Dabei seit: 15.Aug.2004
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von SfK

15.Aug.2004 23:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie SfK in Ihre Freundesliste auf Email an SfK senden Beiträge von SfK suchen
RE: AOL für Unternehmen

Danke für die Info Thom@s!

Ich muss meine Hausarbeit zu Thema AOL schreiben und ein Direktmarketingkonzept zur Ansprache von klein- und mittelständischen Unternehmen entwickeln.
Muss natürlich wissen wieviele Mitarbeiter ein Unternhmen haben darf um AOL überhaupt einzusetzen? Ich hab da im Call-Center angerufen und die meinten 7 Rechner. Konnten das aber auch nicht genau sagen....eben keine Techniker. Wüsste auch nicht für welche Unternehmensgruppe AOL interessant sein sollte. HILFE! Kann wohl nur auf Kleinstunternehmen eingehen die Sicherheitsfanatisch sind, gell? Eine Idee?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
23.Aug.2004 07:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: AOL für Unternehmen

vielleicht solltest du bei AOL erstmal nachfragen, ob sie diesen Tarif überhaupt für Unternehmen anbieten. Geworben wird damit, dass man in einer Familie mit bis zu 7 Rechner gleichzeitig online gehen kann ... es scheint also eher für private Zwecke gedacht zu sein.

praktisch kann man auch mit AOL mehr als 7 rechner online bekommen, nur halt dann ab dem 8. PC ohne der AOL Software. Keine Ahnung ob das erlaubt ist, müsstest du nachfragen. Ob das in einem Unternehmen Sinn macht bleibt fraglich, da die Performance doch stark drunter leiden würde, wenn man mit 8 oder mehr leuten gleichzeitig über eine T-DSL 1000 Leitung surfen würde.

Es gibt natürlich auch noch die möglichkeit die T-DSL 3000 Variante zu nutzen, damit könnte man sicherlich noch ein paar mehr Leute mit "Highspeed" versorgen. Es kommt halt auf das Surfverhalten deines "virtuellen" Unternehmens an.

Um für jeden Mitarbeiter eine gewisse Bandbreite zu sichern gibt wiederum Programme, die die Bandbreite auf jedem PC einschränken können. Wenn du also dein T-DSL 3000 anschluss durch 10 Mitarbeiter teilst, bliebe für jeden 300kbit/s. Zum einfachen Surfen und ab und zu mal was downloaden allemal ausreichend.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen,

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar