DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

AOL 7.0 + Hardwarerouter

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Interressante Entdeckung | Wie Traffic überwachen?
kuhlmaehn ist offline kuhlmaehn


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2003
Beiträge: 9
09.Aug.2003 20:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kuhlmaehn in Ihre Freundesliste auf Email an kuhlmaehn senden Beiträge von kuhlmaehn suchen
AOL 7.0 + Hardwarerouter

Hi,
ich hab AOL 7.0 und einen Netgear DSL/Kabel-Web-Safe-Router.
Das Anschließen und konfigurieren hat auch alles geklappt.
Im Routermenü kannte er AOL und das war gleich von alleine so eingestellt, dass man sich bei AOL einwählen kann.
Es sind 3 Computer über den Router angeschlossen und immer einer kann sich, wegen nur einer Mitgliedschaft, die man benutzen kann, einloggen.
Ich kann mich auch mit AOL über eine tcp/ip Verbindung einloggen.
Das Problem ist jetzt, dass nur AOL funktioniert.
Icq, mIRC, der Internet Explorer oder sonst irgendwas funzt alles nicht.
Was kann ich da jetzt machen?

Vielen Dank im Voraus,
kuhlmaehn

PS: Ich hab die Netgearlösung gelesen aber würd es jetzt gerne so hinkriegen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
10.Aug.2003 12:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: AOL 7.0 + Hardwarerouter

kurz und schmerzlos ... es kann nicht gehen - is hier im forum oft beschrieben warum und weshalb nicht ... du kannst aol nur in verbindung eines softwarerouters verwenden

normalerweise wählt sich nicht ein rechner ein, sondern der router ... aber genau dort liegt das problem - auf dem router kann man kein aol installieren ...

kannst den router getrost wieder verkaufen

mfg, TFTS

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 10.Aug.2003 12:23.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kuhlmaehn ist offline kuhlmaehn


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2003
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von kuhlmaehn

10.Aug.2003 13:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kuhlmaehn in Ihre Freundesliste auf Email an kuhlmaehn senden Beiträge von kuhlmaehn suchen
AOL 7.0 + Hardwarerouter

Aber ich komm doch schon ins Internet und kann auch mit AOL surven (Halt immer nur mit einem der 3 Computer).
Jetzt muss es doch auch irgendwie möglich sein, dass die anderen Programm, die über das Internet laufen, auch noch gehen.

Oder wieso nicht?

danke
kuhmaehn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
10.Aug.2003 13:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: AOL 7.0 + Hardwarerouter

nee ... wie gesagt ... du wählst dich an einem PC ein ... und es funzt ... du benutzt da gar ni den hardware router - den kannste auch ausbauen ... dann kannste dich immernoch mit einem PC einwählen

normalerweise müsste sich der hardwarerouter einwählen und du würdest auf keinem rechner mehr aol laufen haben sondern nur noch internet explorer, outlook etc. direkt benutzen

wie gesagt... geht nur mitm softwarerouter

mfg, TFTS

PS: von was für einer Netgear lösung hast du oben gesprochen?

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 10.Aug.2003 13:37.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kuhlmaehn ist offline kuhlmaehn


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2003
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von kuhlmaehn

10.Aug.2003 14:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kuhlmaehn in Ihre Freundesliste auf Email an kuhlmaehn senden Beiträge von kuhlmaehn suchen
AOL 7.0 + Hardwarerouter

Ich erzähl mal ganz genau wie es ist:

Wir haben drei Computer und eine DSL-Anlage und haben bis jetzt die Anlage in einer Kiste gehabt und die immer rumgetragen, da die Computer in verschiedenen Räumen stehen.
Jetzt haben wir Kabel verlegt und alle in den Router gesteckt, weil wir so die Kiste nicht mehr rumtragen müssen.
Da die bei AOL meinten, dass sie an einer Lösung arbeiten, reicht es erstmal wenn immer nur einer online gehen kann, wir aber halt die Kiste nicht mehr rumtragen müssen.
Der Verkäufer im Laden meinte, dass man mit dem Router mit AOL ins Internet kann, aber immer nur einer.
Bei der Konfiguration hat der dann AOL erkannt und man musste auch gar nichts mehr angeben (Einloggdaten und so) da das bei AOL ja nicht geht.
Ich denke, dass der Router jetzt eher irgendie als Switch arbeitet und nur die drei Computer an ein Modem verbindet.
Verbinden tut er sich nicht, bei der Konfiguration stand auch da: "jedes mal alleine einwählen" oder so.
Die ganzen Filtereinstellungen waren auch nicht mehr einstellbar bzw. gar nicht erst eingestellt / standen nicht zur verfügung.
In AOL geh ich nun anstadt über Home DSL über eine tcp/ip Verbindung ins Internet und das klappt auch super.
Das Problem ist jetzt nur, dass kein anderes Programm funktioniert, also keine Internetverbindung hat.

Ich verstehe jetzt nicht, wieso ich mit AOL im Internet surven kann, alle anderen Programme aber keine Verbindung haben.
Denn wenn ich doch im Internet bin kann das doch eigentlich kein Problem sein!

danke
kuhlmaehn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 123»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar