DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

AOL 6000 Leitung

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Allgemeine Erfahrungen mit Alice | Vorwahlnummern
jenson ist offline jenson


Starter

Dabei seit: 09.Apr.2004
Beiträge: 4
03.Oct.2005 01:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jenson in Ihre Freundesliste auf Email an jenson senden Beiträge von jenson suchen
AOL 6000 Leitung

Hallo,

ich bin glücklicher AOL Kunde (ja sowas gibt es großes Grinsen) zur Zeit nutze ich die DSL Flatrate 1024 von AOL. Ich hab interesse an der 6000er Flat von AOL. AOL bittet ja seit kurzem eigene Leitungen an.

Nun meine Fragen:

1.
Muss ich jetzt da AOL seine eigenen Leitungen hat, bei AOL einen neuen Anschluss beantragen, obwohl ich bereits Kunde bei AOL bin (Zahle ja Grundgebühr, nicht Flat-Gebühr noch an die Telekom)?

2.
Es wird angegeben, das bei Bestellung von AOL DSL mein bestehender DSL-Anschluss gekündigt wird, also der Telekom Anschluss.

Frage:
Was passiert wenn AOL DSL-6000 bei mir technisch nicht verfügbar ist? Muss ich wie in Frage 1 nochmals einen neuen Anschluss (Vertrag) beantragen und Einrichtungsgebühren für einen Anschluss der bei mir technisch möglich ist beantragen?

3.
Sind bei AOL Phone die CLIP bzw. CLIR Funktionen enthalten?

4.
Wie verhält es sich bei AOL Phone mit den Rufnummern? Bleiben diese gleich, würde meine alten Nummern sehr gerne behalten smile??

Ich bedanke mich im Voraus für jede konstruktive Beantwortung meiner Fragen.

MfG

Jenson

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von jenson am 03.Oct.2005 01:49.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.
Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
03.Oct.2005 10:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: AOL 6000 Leitung

Zu 1:
Dein Anschluss wird in der regel von einem T-DSL in einen AOL-DSL Anschluss umgewandelt. Rein formelle Angelegenheit, bekommst nichts von mit. Nur das AOL dann die Grundgebühr für die leitung kassiert.

Zu 2:
Siehe Zu1. Sollte 6000 nicht verfügbar sein, wird meistens 3000 geschaltet.

Zu 3:
Diese Funktionen sollten in der regel vorhanden sein, kannst du unter mein AOL Phone aber auch selbst einsehen.

Zu4:
Ganz klares NEIN. Bei AOL Phone bekommt jeder Kunde seine eigene AOL-Rufnummer die auch für die Konfiguration benötigt wird.

Ich hoffe, das hilft dir weiter !! Augenzwinkern


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
08.Oct.2005 12:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: AOL 6000 Leitung

hallo die T-DSL verfügbarkeitsprüfung kann man auf der telekom homepage vornehmen. Wenn dort steht dass T-DSL 6000 an deinem anschluss verfügbar ist, stehen die chancen auch ganz gut dass es mit AOL-DSL 6000 funktioniert ... denke ich


mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar