DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Alice DSL und Router

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (14): 678910»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Funk VOIP Router für Alice mit AB Adapter | web-to-go
ArneWG ist offline ArneWG


Starter

Dabei seit: 21.Nov.2006
Beiträge: 4
22.Nov.2006 23:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ArneWG in Ihre Freundesliste auf Email an ArneWG senden Beiträge von ArneWG suchen
RE: Alcie mit Router!?!? Wie denn??? - @ macht Probleme

also mein router läuft jetzt endlich per kabel !!
meine einstellungen sind jetzt

telefonnummer@alice-dsl.de
pw : das von den alice unterlagen
dhcp server und spi firewall deaktivieren
ich hab das mal als bild hochgeladen( http://www.pictureupload.de/pictures/221..._routermenu.JPG ),falls jmd auch einen netgear router hat
und dann muss jeder pc noch eine feste ip adresse bekommen zb.
ipadresse : 192.168.1.3
sub net : 255.255.255.0
gateway server : ist der router z.b 192.168.1.1

dann muss man nur noch ins router menu gehen um die dns adresse zu bekommen !
dann dürfte der router ganz normal laufen smile



jetzt geht leider nur wlan nicht mehr unglücklich ich kann leider keine packete empfangen senden ist kein problem unglücklich hab meiner wlan karte auch eine feste ip zugewiesen,weil ich sonst immer beschränkte konnektivität bekomme.

hoffe ich konnte jmd mit dem bilder und der bschreibung helfen...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bigandi ist offline bigandi bigandi ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Nov.2006
Beiträge: 4
23.Nov.2006 01:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bigandi in Ihre Freundesliste auf Email an bigandi senden Beiträge von bigandi suchen
Alcie mit Router!?!? Mit Lg gehts, mit Netgear leider nicht

Ich habe Deine Empfehlung an meinem Router ausprobiert, leider ohne Erfolg.
Auch wenn ich dhcp und spi deaktiviere... allerdings... wenn Du bei deinem Router die SPI deaktivierst steht Dein Router ohne Firewall da!

Ich habe einen LG-Router angschlossen und hier funktioniert alles.
Irgendwie muss es mit Netgear zusammen hängen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ArneWG ist offline ArneWG


Starter

Dabei seit: 21.Nov.2006
Beiträge: 4
23.Nov.2006 09:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ArneWG in Ihre Freundesliste auf Email an ArneWG senden Beiträge von ArneWG suchen
RE: Alcie mit Router!?!? Mit Lg gehts, mit Netgear leider nicht

@bigandi wenn du im router menu auf routerstatus gehst und dann verbinden. geht er dann online ? ist die firewall so wichtig ? ich versuchs mal ob es trotzdem geht wenn ich sie aktiviere.

p.s. mein wlan geht jezt auch mann muss nur die ssid-broadcast funtkion deaktivieren !!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bigandi ist offline bigandi bigandi ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Nov.2006
Beiträge: 4
23.Nov.2006 09:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bigandi in Ihre Freundesliste auf Email an bigandi senden Beiträge von bigandi suchen
Achtung Alice mit Router !? Netgear SPI & NAT Firewall

Wenn ich im Netgear Router Menü die Internetverbindung Name, Passwort eingebe, kann ich diese testen. Dabei kommt ein Pop-Fenster, das versucht sich ein zu wählen und bei Erfolg zur Netgear Website geht.
Das hat nie funktioniert, die ersten 2/4 Schritten gehen noch, danach geht’s nicht mehr weiter, wie es auch schon andere in diesem Forum beschrieben haben.
Ich komm auch nicht online.

Zu Deiner Frage bzgl. der Firewall:
Netgear verwendet zwei Arten der Firewall, NAT und SPI. Welcher der beiden besser ist, bzw. ob man beruhig auf eine der beiden verzichten kann weiß nicht.
Nur ohne Firewall will ich nicht online gehen. Die Router Firewall(s) sind für mich mit ein Hauptgrund einen Router (auch an einem Einzelplatz PC) zu betreiben.
Ich hoffe Du hast noch eine Software-Firewall auf Deinem PC?

Wenn's bei Dir auch mit SPI funktioniert, würde ich Dir auf jeden Fall empfehlen.
Und ich werde nochmals versuchen, auf Deine Weise auch an meinem Netgear zu laufen zu bringen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mao ist offline mao


Starter

Dabei seit: 08.Dec.2006
Beiträge: 1
08.Dec.2006 10:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mao in Ihre Freundesliste auf Email an mao senden Beiträge von mao suchen
Fragezeichen IPCop-Router und sphairon Turbolink IAD

Hat jemand zur obigen Kombination Infos?
Ich bin zukünftiger Alice-Kunde und habe gestern den turbolink erhalten. Ich habe bei Gulli gelesen, das die Probematik Router zu Modem evtl. durch die Authentifizierung-Methoden zustandekommen kann... Der IPCop kann (PAP, CHAP, PAP oder CHAP) was muss ich für Alice nehmen?

Der IPCop ist ein PC-Linux-Router mit 3 Netzwerkkarten (eine für PC zu DSL Modem, eine für Intern zum Switch, eine für Wlan - auch zum Switch da hängen nur AP´s dran)

Vielen Dank und Grüße!


EDIT: GEHT SUPER, THX!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von mao am 07.Jan.2007 19:01.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (14): 678910»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar