DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Alice DSL und Router

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (14): 1011121314» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Funk VOIP Router für Alice mit AB Adapter | web-to-go
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
06.Jul.2007 11:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Alice über Netgear WGR614

Hallo,
halt, von der Ethernetkarte gehst Du nicht an den Wan Port. Vom Pc an die Lan Ports.
Den Wan Port verbindest Du mit dem DSL Modem.

Damit der Router sich permanent einwählt, muss bei IDLE TIMEOUT eine 0 stehen.
Wenn da z.B. ne 5 steht, dann trennt der Router die Verbindung automatisch nach 5 Minuten ohne datenverkehr. Das wäre für Zeit- oder Volumentarife gut.

Das Routermenü rufst Du dann über die Ip vom router (192.168.....) im Browser auf, aber das steht alles auch in der Routeranleitung. Ist eigendlich kinderleicht.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jur@ ist offline Jur@ Jur@ ist männlich


Experte

Dabei seit: 07.May.2004
Beiträge: 319
Herkunft: zwischen Hamburg und Lübeck
06.Jul.2007 11:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jur@ in Ihre Freundesliste auf Email an Jur@ senden Beiträge von Jur@ suchen
RE: Alice über Netgear WGR614

IDLE TIMEOUT -> heißt im netgear Menü "Zeitlimit für Leerlauf", soll "0" stehen, dann hält Router die verbingung bis zu Zwangstrennung. Wenn mit IP nicht klapt dann ruf die Webkonfig im Browser http://www.routerlogin.net/

Aber wie Andre schon sagt, Netgear Menü ist Kinderleicht und selbsterklärend.

Netgear DG834Bv3 + Fritz!Box Fon
31.05.2007 Alice Deluxe
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
alle ist offline alle


Starter

Dabei seit: 17.Jul.2007
Beiträge: 5
17.Jul.2007 12:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie alle in Ihre Freundesliste auf Email an alle senden Beiträge von alle suchen
Alice über Netgear MR814

Hallo,

ich habe Alice light über Sphairon Modem.
Mein Router ist Netgear MR814.

Wie muss ich den Router denn nun ganz genau ans Modem anschließen?!
Ich habe den DSL "Eingangs"-Port des Routers an einen Ethernetport des Modems angeschlossen.
Ich konnte www.routerlogin.net nicht erreichen. Kein Internetzugang.

Dann, wo muss ich das Passwort und Benutzername reingeben? bei router auch?
Weil alice bis jetzt nur mit modem, nicht automatisch verbunden ist. Ich muss die Verknupfung der breitbandverbindung (XP) immer klicken.

kann jemand mir helfen? vielen vielen Dank dafür.

Gruß,

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
17.Jul.2007 13:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Alice über Netgear MR814

Hallo,
ja die Verbindung auf dem Pc kannste löschen. Du mußt den Router konfigurieren, damit der sich einwählt.
Steht alles im Handbuch, wenn Du keins hast, hier ist es als PDF:
ftp://ftp.netgear.de/download/MR814/MR814v2GRManual.pdf

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
alle ist offline alle


Starter

Dabei seit: 17.Jul.2007
Beiträge: 5
17.Jul.2007 14:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie alle in Ihre Freundesliste auf Email an alle senden Beiträge von alle suchen
RE: Alice über Netgear MR814

Danke für die Antwort.
Aber den Konfigurationsassisten oder Setup-Wizard konnte ich nicht erreichen.
Die Verkabelung ist aber richtig. Woran liegt der Fehler?

Gruß, alle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (14): 1011121314»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar