DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

100% CPU Auslastung bei Wingate+Emule

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag AOL und DSL-Router | Aktuelles zu 1500 und Aol !
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
14.Jun.2003 15:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: und Wireless LAN kommt in dem Satz auch noch vor!!!

Hallo,
ja stimmt , hab ja glatt übersehen!
Kannst Du mir bitte ein Bild von Dir per E-Mail schicken für meinen OpferAlltar!
Damit ich Dir jeden Tag mit einem geschlachtet Lamm huldigen kann! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949

Themenstarter Thema begonnen von TFTomSun

15.Jun.2003 03:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: und Wireless LAN kommt in dem Satz auch noch vor!!!

tja andre... da will ich aber mindestens 2 lämmer pro tag haben ... weil bei mir läuft die ganze sache auch perfekt .. sogar mit emule auf dem server

@bernard
ich bezweifel dass die von dir genannten optionen deine CPU entlasten ... weil wenn queues aus deiner liste gelöscht werden brauch das erstens rechenleistung und danach werden ja wieder neue quellen gesucht weil du ja wieder unterm max. limit bist > da geht auch wieder rechenleistung drauf

es sei denn du setzt die max. connections auf vielleicht 1500-2000 runter - musste mal schaun wie sich das auf die downloads auswirkt

empfehle trotzdem win2k ...

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bernard ist offline bernard


Starter

Dabei seit: 24.Apr.2003
Beiträge: 8
15.Jun.2003 14:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bernard in Ihre Freundesliste auf Email an bernard senden Beiträge von bernard suchen
re

@TFTomSun
Sag mal, erreichst Du tatsächlich soviele Connections, oder bleibt bei Dir die Anzahl der tatsächlichen Verbindungen deutlich unter dem eingestellten Max.Conn.-Wert?

Ich hab nämlich die Erfahrung gemacht, dass es oberhalb von ca. 800 gleichzeitigen Verbindungen ganz schön eng wird und normales Internet-Surfen nicht mehr möglich ist. Deshalb habe ich die Max. Conn. bei mir auf 400 (ich rede hier jetzt von meiner alten Konfiguration, also nur ein PC direkt am DSL-Modem).
Jetzt mit meinem Celeron 333-Server muss ich, um den Server nicht zu überlasten, die Max Conn auf ca. 200 beschränken und auch Max Conn. per 5 sec auf unter 20 stellen. Dadurch wird die Download-Geschwindigkeit inakzeptabel niedrig, aber alles was darüber hinausgeht, bringt 100% CPU load auf dem Server, weil WinGate anscheinend ziemlich beansprucht wird, wenn es gleichzeitig so viele Verbindungen routen muss.
Vielleicht hätte ich erwähnen sollen, dass mein eMule momentan ca. 100 Files lädt, und insgesamt über 10000 Quellen findet, die er alle regelmäßig abfragt. Und das scheint für den Server einfach zu viel zu sein, deswegen dachte ich, dass es etwas bringen könnte, wenn er die nicht benötigten Quellen löscht.
Aber wie dem auch sei: Ich habe jetzt sowieso umdisponiert und meinen "Hauptrechner" (P4, 2.6GHz) vom Client zum Server gemacht. Das wollte ich ursprünglich eigentlich vermeiden, weil der leider nicht immer online ist. Aber es funtkioniert eben doch besser, wenn der eMule auf dem Server läuft. Und jetzt kann ich wirklich behaupten:
Meine Konfiguration mit drei PCs, vernetzt über WLAN und online mit AOL, funktioniert PERFEKT

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949

Themenstarter Thema begonnen von TFTomSun

16.Jun.2003 00:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: re

tja ... da hättest du doch jetz eigentlich nix zu verlieren wenn du einfach mal auf deinen "alten" server win2k draufmachst ... AOL + Wingate installierst ... guckst ob das geht ... und dann noch Emule mit draufbügelst

könnte sein dass es am routen liegt...
aber wenn ich das mit den 100 files höre wird mir natürlich auch schlecht ... als versuch wirklichmal 96-98 von denen auf pause zu stellen ... und dann saug normal wie jeder andere auch :-)

und ja! ich erreiche meine 3000conns max dicke ... manchma gehts sogar drüber, keine ahnung wieso - dürfte ja eigentlich ni sein

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar