DSL-Magazin.deSONSTIGES & OFFTOPIC (keine Werbung!)A bis Z

TV-Tipp: "Anne Frank" als Free-TV-Premiere bei VOX

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Biker vermisst | Codes auf Etiketten: Coca-Cola bietet Musik-Downloads an
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
16.Jul.2004 10:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
Achtung TV-Tipp: "Anne Frank" als Free-TV-Premiere bei VOX

TV-Tipp: "Anne Frank" als Free-TV-Premiere bei VOX

Anne Frank wäre in diesem Jahr 75 Jahre alt geworden. VOX zeigt daher am 27. und am 28. August im Rahmen eines Themenabends "Anne Frank" als Free-TV-Premiere. Der zweiteilige Fernsehfilm mit dem Originaltitel "Anne Frank - The Whole Story" beeindruckt durch seine hervorragenden Darsteller: Das britische Nachwuchstalent Hannah Taylor-Gordon glänzt in der Rolle als Anne Frank, Oscar-Preisträger Ben Kingsley überzeugt als Otto Frank und Joachim Król spielt Hermann van Pels, einen Freund der Familie Frank, der sich ebenfalls vor den Nationalsozialisten verstecken musste.

Der zweiteilige Spielfilm des Regisseurs Robert Dornhelm schildert nicht nur Annes Jahre im Amsterdamer Versteck, sondern erzählt das Leben des jüdischen Mädchens im historischen Kontext der damaligen Zeit, von der glücklichen Kindheit in einer wohlhabenden Familie bis zu den letzten Tagen im nationalsozialistischen Konzentrationslager Bergen-Belsen. Grundlage für diesen mit einem Emmy ausgezeichneten Film bildet die Biografie der Wiener Autorin Melissa Müller "Das Mädchen Anne Frank".

Anne Frank wird am 12. Juni 1929 in Frankfurt am Main geboren. Ihr Vater arbeitet in der Bank seiner Familie, ihre Mutter kümmert sich um den Haushalt. 1933 flüchtet die Familie vor dem Terror der Nationalsozialisten nach Amsterdam, wo der Vater eine neue Firma gründet. Als die deutsche Wehrmacht im Mai 1940 die Niederlande überfällt, gerät die jüdische Familie erneut unter Druck. Um der Deportation zu entgehen, verstecken sich die Franks in einem Amsterdamer Hinterhaus, wo Anne ein Tagesbuch beginnt. Der letzte Eintrag datiert vom 1. August 1944. Drei Tage später heben die Nazis das Versteck aus. Anne Frank stirbt 1945 im Alter von 15 Jahren.

Wer das Versteck der Anne Frank verraten hat, ist bis heute ungeklärt. "Spiegel TV Themenabend" geht dieser Frage am Freitag, 27. August, im Anschluss an den ersten Teil des Filmes nach. Darüber hinaus greift die Dokumentation die Geschichte der Anne Frank auf und rekonstruiert anschaulich das Leben eines Mädchens, deren Tagebuch mit 30 Millionen Exemplaren zu den auflagenstärksten Titeln der Welt gehört.

Anne Frank, Teil 1: Freitag, 27. August, 20.15 Uhr

Spiegel TV Themenabend: Freitag, 27. August, 22.00 Uhr

Anne Frank, Teil 2: Samstag, 28. August, 20.15 Uhr

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
16.Jul.2004 10:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: TV-Tipp: "Anne Frank" als Free-TV-Premiere bei VOX

Ich habe mehrmals das Tagebuch gelesen,
bewegend von der ersten Zeile an!
Wer mit solchen Filmen umgehen kann, sollte sich diesen
unbedingt ansehen.

LG
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar