DSL-Magazin.deSONSTIGES & OFFTOPIC (keine Werbung!)A bis Z

1 kb verbraucht, 1MB abgerechnet - Volumenrundung geht viel genauer

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DonStevo ist nun mysteri0us | (T)Raumschiff Surprise: Bester Filmstart aller Zeiten in Deutschland
Volumenrundung ist offline Volumenrundung


Gelegenheits-User

Dabei seit: 20.Jul.2004
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von Volumenrundung

24.Jul.2004 23:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Volumenrundung in Ihre Freundesliste auf Email an Volumenrundung senden Homepage von Volumenrundung Beiträge von Volumenrundung suchen
RE: Schuldig in allen Instanzen

Zitat:
Original von Thom@s
dass die eine Sache verboten und strafrechtlich von Belang war und andererseits jeder Kunde von Arcor etc. sich mit den AGBs des Providers einverstanden erklärt. Sehr guter Vergleich, muss ich schon sagen...
Mich wunderts immer wieder, dass es Leute gibt, welche AGBs hinstellen, als wäre es eine heilige Kuh vom Ganges. Eine AGB ist kein Freibrief, in der sich unfaire oder verkappte Dinge zu Recht wandeln auch wen der Vertrag vom, naja gut, vom lieben Gott lassen wir durchgehen, aber von Pontius und Pilatus unterschrieben ist. Was glaubst Du auch, warum es keine Seltenheit ist, das aus irgendwelchen AGBs Punkte für nichtig erklärt werden. Und das sind nicht nur Dinge, die gegen die guten Sitten verstossen, sondern auch Dinge die der Verschleierung gg.über dem Kunden dienen.


Zitat:
Original von Thom@sMach doch mal Nägel mit Köpfen und leg uns eine Beispielrechnung hin: Wie viel Traffic hast Du im Monat, wie viel bezahlst Du im Monat dafür und wie groß wäre Deine potenzielle Ersparnis? Und, mal so nebenbei: Wenn Du nur E-Mails oder Webseiten in KB-Größe abrufst, warum bleibst Du nicht einfach bei einem Modem- oder ISDN-Anschluss? Augenzwinkern

Du willst eine Rechnung? Ok: Wenn alleine hunderttausende Emailabrufer, ein paar mal am Tag lediglich emails abrufen, wobei wenn keine oder ein paar kb grosse emails vorhanden sind, statt 1 kb dank der Aufrundung gleich 1 MB berechnet wird, sind das pro Tag auch ein paar mal hunderttausende MB's. Da gibt es aber ja noch die anderen hundertausende von usern mit ihren zig beendeten Verbindungen/Tag, wo bei 50% der Usern der Byte-Zähler gerade mal das Megabyte angebrochen hat. Da sind wir wieder bei weiteren zig hunderttausenden MB's/Tag. Ich wette wenn man von den Providern diese Einsparungen schwarz auf weiß auf den Tisch bekommen würde, dann würden einem die Augäpfel aus den Höhlen springen.

Zitat:
Original von Thom@sIch glaube kaum, dass ein DSL-Nutzer ernsthaft nach KB-Größe abrechnen möchte, das ist nun wirklich nicht der Sinn von DSL.
??? Und was möchte der DSL-Nutzer? Aber vor allem, was ist der Sinn von DSL?

Zitat:
Original von Thom@s<Ironie an>
Das klingt alles irgendwie so, als würde ich einmal am Tag mit dem Mercedes in den Tante-Emma-Laden um die Ecke fahren und mich über zu hohe Benzinpreise beschweren großes Grinsen
</Ironie aus>

Und das klingt so, als würde ein DSL-Nutzer ohne richtig nachzudenken mit extremst hinkenden Vergleichen ankommen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
26.Jul.2004 08:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Schuldig in allen Instanzen

Zitat:
Original von Volumenrundung
Und das klingt so, als würde ein DSL-Nutzer ohne richtig nachzudenken mit extremst hinkenden Vergleichen ankommen.


Ist klar großes Grinsen

Wir könnten da sicherlich noch ein bisschen länger drüber diskutieren, aber das ist mir die Sache aus Zeitgründen nicht wirklich wert, sorry Augenzwinkern

Mein Tipp nochmal: Hol Dir bei wenigen KB Traffic einfach einen analogen Zugang - Du wirst Geld sparen ohne Ende und nicht mal etwas vermissen.

Ansonsten: Viel Spaß bei der Klage großes Grinsen

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Thom@s am 26.Jul.2004 08:51.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Volumenrundung ist offline Volumenrundung


Gelegenheits-User

Dabei seit: 20.Jul.2004
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von Volumenrundung

26.Jul.2004 10:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Volumenrundung in Ihre Freundesliste auf Email an Volumenrundung senden Homepage von Volumenrundung Beiträge von Volumenrundung suchen
Schuldig in allen Instanzen

Oder nochmal anders damit die Ungerechtigkeit klar wird: Wenn du jetzt 5000 mal deine 30kb Mails abrufst, entstehen für dich jedesmal beim ein- und ausloggen laut dem ISP 5000mb Traffic, und nicht nur 150mb. Auch wenn dank Deiner Tipps nun für die Möglichkeit besteht den Tarif zu wechseln, gibt es noch hunderttausende von andere User ... arcor muss es echt verdammt gut gehen, ach stimmt ja: "Gewinne auf 134 Mio. EUR verdreifacht"

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Volumenrundung am 26.Jul.2004 10:44.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
26.Jul.2004 19:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Schuldig in allen Instanzen

Hi Volumenrundung,

ich weiß ja, worauf Du hinaus willst, aber das sind doch nun wirklich Peanuts. Wenn ich nur Mails abrufen oder gelegentlich surfen will, dann reicht mir ein Modem- oder ISDN-Anschluss vollkommen aus. Aus genau diesen Gründen nehmen nämlich einige meiner Bekannten auch kein DSL - sie brauchen es schlichtweg nicht. Dann kostet das nämlich keine minimum 17 Euro Grundgebühr im Monat, dann brauche ich keinen Highspeed-Zugang etc.

Und wenn ich partout DSL haben möchte, dann besorge ich mir als Wenig- oder Gelegenheitssurfer einen Volumentarif mit 1000 MB, die gibt es mittlerweile schon kostenlos (bei freenet sogar für T-DSL-Bestandskunden!). Mit einem solchen kostenlosen 1 GB Volumentarif kann ich dann meinetwegen 30.000 Mal im Monat (!) Mails à 30 KB abrufen und es kostet mich nix. Oder vielleicht knapp 3 Euro im Monat bei anderen Providern, etwa tiscali.

Mag ja sein, dass Arcor seine Gewinne verdreifacht hat, das ist bei anderen Providern genauso. DSL ist eben ein Wachstumsmarkt, so what? Erwartest Du jetzt eine Art Geld-zurück-Garantie bei Unternehmensgewinnen? Es zwingt Dich doch niemand, mit DSL zu surfen und die entsprechenden Tarife, die vor Vertragsabschluss feststehen, zu zahlen.

Ich meine: Du käufst Dir auch keine andere Ware und beschwerst Dich danach (!), sie sei zu teuer, weil ein Unternehmen pro Artikel und Verkäufer die Summe X gutmacht. Wenn Dir das ganze zu teuer ist, lässt Du die Ware einfach liegen.

Insofern verstehe ich die ganze Aufregung nicht, sorry.

Btw: Ich klink mich hiermit aus dieser Diskussion endgültig aus, nichts für ungut Augenzwinkern

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
rashat ist offline rashat


Aufsteiger

Dabei seit: 15.Jul.2004
Beiträge: 27
26.Jul.2004 22:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie rashat in Ihre Freundesliste auf Email an rashat senden Homepage von rashat Beiträge von rashat suchen
RE: Schuldig in allen Instanzen

@Thom@s

der Wechsel von Arcor zu Telekom/Freenet geht nicht so leicht/schnell. Ich glaube du weisst das. Man muss min. 6 mon. warten bis die T-com den Anschluss zur Verfügung stellt. ABer wichtig ist das nicht. Augenzwinkern

@Volumenrundung

thomas möcht dir nur helfen, geh mal etwas entpannter an die Sache(ist wirklich nicht böse gemeint)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar