DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Wettbewerb: Wer hat die Pole Position auf der 1&1-Warteliste?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (35): 1213141516»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 - Null Service! | DSL 6000 nur mit Speed von DSL 768?
Peter*** ist offline Peter***


Aufsteiger

Dabei seit: 25.May.2005
Beiträge: 37
27.Jun.2005 13:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Peter*** in Ihre Freundesliste auf Email an Peter*** senden Beiträge von Peter*** suchen
RE: 1&1 vs T-Com

lieber gero,
du magst ja recht haben, aber erkläre mir einfach, weshalb einige recht schnelle bei 1&1 und andere merh als schleppend bedient werden.
mittlerweile will ich die situation ja nur noch verstehen - aber selbst dabei hilft mir 1&1 überhaupt nicht. ich finde es schon recht heftig, wie sie immer die schuld auf die tcom schieben und dabei eigentlich nur lamentieren.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
27.Jun.2005 13:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: 1&1 vs T-Com

Das mag ja alles so sein, wie ihr es erzählt und ich wäre auch bestimmt sehr sauer, wenn ich wechseln wollte, aber nicht könnte.
Im Endefekt ist 1und1 es auch selber Schuld, wenn sie nicht mehr Kunden bekommen, aber 100%ig sicher, ob die Schuld bei 1und1 liegt, könnt ihr euch auch nicht sein.
Auch eine Rolle wird spielen, dass die Mitarbeiter im Callcenter am wenigsten dafür und auch nur die Beschwerden und Wünsche weiter geben können, was die Sache keineswegs einfacher macht.
Nur tuen manche so, als wäre 1und1 komplett schlecht und alle anderen Anbieter schneller. Im DSL-Geschäft läuft vieles für Außenstehende nicht verständlich ab (auch bei z.B. Arcor, Netcologne, etc.) und 1und1 ist da nicht alleine!

greetz Gero

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
fgad ist offline fgad


Starter

Dabei seit: 25.Jun.2005
Beiträge: 2
27.Jun.2005 18:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie fgad in Ihre Freundesliste auf Email an fgad senden Beiträge von fgad suchen
bei mir gings fix

Hallo erst mal :-)

Bei mir hat es ganz schnell funktioniert:

FGAD
Beantragt: 11.06.2005
Auftrag ausgeführt (Mail): 24.06.2005
Hardware erhalten und erstmals online: 27.06.2005

Allerdings wurde mir in der ersten beiliegenden Rechnung mein bestelltes DSL 6000 abgerechnet, obwohl mein Router nach wie vor DSL 1000 meldet. Kann es sein, daß ich noch auf dem T-Com Anschluß bin?

Viele Grüße
FGAD

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
27.Jun.2005 18:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: bei mir gings fix

hattest du denn vorher schon DSL bei der Telekom?
Da DSL 6000 noch nicht verfügbar ist, kann es dir auch noch nicht angezeigt werden; allerdings wundere ich mich, dass du nicht DSL 3000 anstatt DSL 6000 vorrübergehend bekommst.

greetz Gero

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Lifefun ist offline Lifefun Lifefun ist männlich


Starter

Dabei seit: 26.Jun.2005
Beiträge: 4
Herkunft: Berlin
27.Jun.2005 21:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Lifefun in Ihre Freundesliste auf Email an Lifefun senden Beiträge von Lifefun suchen
RE: 1&1 vs T-Com

Hallo Gero,

Du hast sicher Recht, dass 1&1 im Prinzip auch nicht schlechter ist als andere - aber wenn man den angebotenen Service (DSL-Flat plus WLAN-Router) einfach nicht erhält, dann hat man ja gar keine andere Mäglichkeit, als sich nach etwas Anderem umzusehen. Schade auch für die 1&1-Vertriebspartner, die z. B. bei Ebay unverdrossen annoncieren - pardon: zum Sofortkauf anbieten. Offenbar hat 1&1 in der Kalkulation nicht vorgesehen, für den Verkauf des günstigen Tarifs die nötige Personalaufstockung durchzuführen. Wenn nun irgendetwas geringfügig vom Standardprozess abweicht - z. B. die Telekom noch am gleichen Tag antwortet und damit sowohl für das Anfrage- als auch für das Antwortdatum der gleiche Wert in der Datenbank steht - klemmt die Säge gleich total, weil keiner Zeit hat, mal eben mitzudenken.

Nun, nächstes Jahr, wenn 1&1 und GMX nur noch zwei von vielen äquivalenten Anbietern sein werden, dann wird man auch bei 1&1 wieder den normalen Service erhalten. Bis dahin: Glückssache.

Viel Spaß
Lifefun

Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (35): 1213141516»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar