DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

werden wir von 1&1 verarscht ???????

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1: Ab Juli neue Tarife auch für Bestandskunden - Termin für Fastpath unklar | Welchen Status habt ihr??
Cauliflower3 ist offline Cauliflower3


Starter

Dabei seit: 24.May.2005
Beiträge: 1
24.May.2005 08:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Cauliflower3 in Ihre Freundesliste auf Email an Cauliflower3 senden Beiträge von Cauliflower3 suchen
1und1 Gaukelei

Es meldet sich noch einen Leidensgenossen - habe 22.4. bei 1&1 2MB flatrate angemeldet als ich die Tel.-Nr. unseres Neubaus von der Telekom mitgeteilt bekam (hat 3x Hotline_Anrufe gekostet um von 1&1 zu erfahren, dass sie diese Info. bräuchten, da untersch. Personen bei denen unterschiedliche Auskünfte gaben (Hotlines - tolle Sache oder, du bezahlst um verarscht zu werden, dämmlicher als wir sind keinen). Seitdem nichts, nicht mal eine Bestätigung. Also Internet-Darlehen läuft, Anschaffung für neues Haus werden gemacht, aber ob die Konten in Ordnung sind wissen wir nicht da das Banking ohne Internet nicht geht. Die 2MB/Sek. Übertragung hat sich jetzt, nach 1 Monat, auf 0,77Bit/Sek. reduziert, bin mal gespannt, wie weit es noch nach unten gehen wird.

War als 1&1 Domain Kunde eigentlich mit denen recht bislang zufrieden, diese DSL-Geschichte ist aber katastrophal

C.böse

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
MAJA ist offline MAJA MAJA ist männlich


Starter

Dabei seit: 22.May.2005
Beiträge: 4
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von MAJA

02.Jun.2005 19:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MAJA in Ihre Freundesliste auf Email an MAJA senden Beiträge von MAJA suchen
Daumen runter! Das ist Service LOL

also langsam kommt es mir vor als ob 1&1 geld für den ausbau seiner systehme brauch, und dieses über die hotline finanziert.

klever klever, und wir sind so dumm und rufen die hotline noch an.

aber anscheinend stört es 1&1 garnicht das die kunden so verärgert sind. sie verdienen ja .

langsam frage ich mich was in deutschland eigentlich ein kunde ist, anscheinend ein notwendiges übel dem man das geld aus der tasche ziehen kann.

und dieses übel ist auch noch so blöde und läst sich vertrösten und verarschen.
(sorry aber habe keine anderen wörter gefunden)

wenn ihr mal den kunden in anderen ländern anschaut, können sich die deutschen dienstleister (dazu gehört auch 1&1) eine meterlange stange abschneiden, und nicht nur scheiben.



mfg
MAJA

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gutili ist offline Gutili


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 110
02.Jun.2005 20:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gutili in Ihre Freundesliste auf Email an Gutili senden Beiträge von Gutili suchen
traurig RE: Das ist Service LOL

Maja, kann dich gut verstehen...aber alles meckern nützt nichts, du musst unbedingt einen Brief mit deinen Problemen per Einschreiben mit Rückschein an 1&1 schicken und alles haargenau schildern. Dränge auf eine Antwort innerhalb von 7 Arbeitstagen. Nur so kannst du etwas mehr auf deinen Fall aufmerksam machen und 1&1 die Dringlichkeit klarmachen. Die Hotlines kannst du vergessen. Bei mir wurde sogar 2x kommentarlos aufgelegt, obwohl ich freundlich war. Die sind dort einfach schon von den ganzen Kundenbeschwerden genervt!

Viel Glück...bei mir hat es nach knapp 9 Wochen nun endlich geklappt.

Noch ne Frage...bist du das auf dem Bild...wenn ja, darfst du mich mal besuchen...großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Tschü
Gutili
Augenzwinkern

SH

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Gutili am 02.Jun.2005 20:40.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Voodooman30 ist offline Voodooman30 Voodooman30 ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 31.Mar.2005
Beiträge: 15
03.Jun.2005 09:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Voodooman30 in Ihre Freundesliste auf Email an Voodooman30 senden Beiträge von Voodooman30 suchen
Super Service und so kompetent

Mahlzeit!

Genau so habe ich es auch gemacht. Einschreiben an 1und1 und ausserdem
noch eine Mail an den Leiter des Account-Service ( Adresse steht auf der 1und1
Homepage ). Fristsetzung 7 Tage bis heute.
1. Mail: Wir werden der Sache mal nachgehen
2. Mail nach 2 Tagen: Leider noch keine neuen Erkenntnisse, wir bleiben dran.
3. Mail gestern: Auftrag liegt bei der Telekom ( das alte Lied verwirrt ). Unser Vorstand
ist in Verhandlung mit der Telekom. Aber wir müssen warten.

Heute morgen wollte ich schon die Stornierung verfassen, habe aber nochmal
meinen Status gecheckt. Und siehe da, nach 9 Wochen bin ich aus der 1. Be-
arbeitungphase raus und stehe nun auf man. Bearbeitung.
So, jetzt werde ich nochmal ein paar Tage warten, ob sich was tut.

Nebenbei: 1und1 behauptet immer, der Auftrag liegt bei der Telekom und man
kann da solange nichts machen, bis eine Rückmelung erfolgt.
Fakt ist aber: Bei der Telekom liegt kein Auftrag für meinen Anschluss vor ( angeb-
lich gab es auch mal ein Serverproblem, Aussage 1und1 ). Eine Rückmeldung
wird also nie erfolgen. Aber 1und1 lässt sich da nicht beirren, die haben ja Zeit.

So bin mal gespannt, ob sich noch was tut. Melde mich dann nochmal.

Gruß
Voodoo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar