DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Wechseln von Telekom zu 1&1

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-Online und ISDN weg dafür 1und1 DSL und Phone Flat | Schlund+Partner: VoIP ohne Aufpreis bei DSL inklusive
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
10.Apr.2005 12:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Wechseln von Telekom zu 1&1

@Freehawk
Den Tarif von T-Online musst du bei Antragsstellung noch nicht gekündigt haben.

@P5T
FP ist bei 1&1 z.Zt. leider noch nicht möglich.
Um zu 1&1 zu wechseln musst darfst du deinen T-DSL Anschluss nicht kündigen, da wird lediglich der Anschluss zu 1&1 übertragen, aber die Technik ist im Hintergrund weiterhin die der Telekom.
Wenn du zu 1&1 wechselst und gleichzeitig auf DSL 3000 updatetest sparst du dir die Wechslergebühr.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
10.Apr.2005 16:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: Wechseln von Telekom zu 1&1

Ich empfehle den Tarif bei T-Online erst zu kündigen, wenn man von 1&1 einen Termin oder die Geräte bzw. Zugangsdaten hat. Die Kündigung bei T-Online ist meistens sehr schnellmöglich. Lediglich wer sich zwischen ca Oktober 2004 und Januar 2005 bei Telekom/T-Online angemeldet hat muß aufpassen. Evtl. hat er sich bei T-Online für ein Jahr verpflichtet.

Als Faustregel gilt: Wer seinen Telefonanschluß bei Telekom hat, und für den DSL-Anschluß keine 99 Euro bezahlt hat, oder diese von T-Online oder einenm anderen Provider erstattet bekam, hat einen Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Die anderen nicht.

Gruß aus der Stadt der Bayernjäger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
flyover789 ist offline flyover789


Starter

Dabei seit: 10.Apr.2005
Beiträge: 2
10.Apr.2005 17:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie flyover789 in Ihre Freundesliste auf Email an flyover789 senden Homepage von flyover789 Beiträge von flyover789 suchen
RE: Wechseln von Telekom zu 1&1

Achtung: lest mal die aktuellen AGB's von T-Online Dienste:
ftp://software.t-online.de/pub/service/pdf/agbdiens.pdf

Zitat:
Jede Partei kann das Vertragsverhältnis zum
Schluss eines jeden Werktages kündigen. Der
Samstag gilt nicht als Werktag. Die Kündigung muss
der T-Online AG mindestens drei Monate vor dem
Tag, an dem sie wirksam werden soll, zugehen.


da ist eindeutig von DREI MONATEN die Rede.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
10.Apr.2005 18:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: Wechseln von Telekom zu 1&1

Also noch einmal!!!
Wer bei Telekom zwischen ca September 2004 und Januar 2005 DSL beantragt hat, einen T-Online Vertrag abgeschloßen hat, und daruch die 99 Euro Einrichtung nicht bezahlen mußte oder von T-Online diese erstatte bekam, hat sich für 12 Monate verpflichtet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt in diesem Fall also 12 Monate. Auch wenn jetzt in den AGB etwas von 3 Monaten steht. Ein vorzeitiger Wechsel ist zwar möglich, aber dann muß man T-Online die 99 Euro erstatten. Das werden die wenigsten wollen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
flyover789 ist offline flyover789


Starter

Dabei seit: 10.Apr.2005
Beiträge: 2
10.Apr.2005 18:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie flyover789 in Ihre Freundesliste auf Email an flyover789 senden Homepage von flyover789 Beiträge von flyover789 suchen
RE: Wechseln von Telekom zu 1&1

also dann auch nochmal von meiner Seite:
Was ich sagen wollte, ist, daß alle T-Online Bestandskunden mit einer 3monatigen Kündigungsfrist kalkulieren müssen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar