Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Fritzbox und ISDN | 1&1 Box Fon & Surf
oLdsk3wL ist offline oLdsk3wL oLdsk3wL ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 16.Aug.2005
Beiträge: 10
16.Aug.2005 12:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie oLdsk3wL in Ihre Freundesliste auf Email an oLdsk3wL senden Beiträge von oLdsk3wL suchen
Wechsel zu 1und1?

Hallo Leute!

Bin neu hier und habe ne wichtige Frage:

Zur Zeit haben wir zu Hause DSL 1000 in Verbindung mit dem ISDN XXL Anschluss, wir nutzen auch 2 Telefone mit 2 seperaten Nummern.
Allerdings ist uns die Rechnung mittlerweile zu hoch. Den Großteil unserer Rechnung machen alle möglichen Gebühren aus. Daher wollen wir evtl. unseren DSl und ISDN Anschluss bei T-Online kündigen und für 9.99€ die DSL Flat von 1und1 in Verbindung mit der 6 mBit Leitung für 24,99€/monatl. bestellen.
Nur für das Inet würden wir also 35€/Moant zahlen, da laut der 1und1 Web-Site keine neuen Geräte nötig sind und auch keine weiteren Kosten anfallen.

Eine wichtige Frage bleibt aber noch aus: Welche Gebühren müssen wir dann der Telekom monatl. zahlen? Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass wir nur noch einen Telefon Anschluss haben, also nur noch eine Nummer, das wäre kein Problem.
Wie hoch wären aber die die Gebühren, die zusätzlich zu den Gesprächskosten kommen würden? Also quasi die Gebürh für den Telefon Anschluss.

Weiß da jemand bescheid?


Ich hoffe, dass mir hier jemand etwas berichten kann, so dass mir weitregehofen wird.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
16.Aug.2005 14:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Wechsel zu 1und1?

Zitat:
Original von oLdsk3wL


Bin neu hier und habe ne wichtige Frage:

Na, dann mal WILLKOMMEN IM DSL-MAGAZIN-FORUM!!

Allerdings ist uns die Rechnung mittlerweile zu hoch.

Verstehe ich voll und ganz :-)


Den Großteil unserer Rechnung machen alle möglichen Gebühren aus. Daher wollen wir evtl. unseren DSl und ISDN Anschluss bei T-Online kündigen und für 9.99€ die DSL Flat von 1und1 in Verbindung mit der 6 mBit Leitung für 24,99€/monatl. bestellen.


Vorsicht ist erst mal angesagt!




1. Der Anschluss bei 1& 1 kann Monate dauern!!
Schau mal hier im Forum nach!

2. Zunächst erst mal abklären, ob DSL6000 bei Dir uneingeschränkt möglich ist!!!

3. DSL6000 bekommst Du auch von der telekom direkt - gleicher Preis

4. Eine Flat kannst Du Dir dann bei fast allen Providern aussuchen



Nur für das Inet würden wir also 35€/Moant zahlen, da laut der 1und1 Web-Site keine neuen Geräte nötig sind und auch keine weiteren Kosten anfallen.


Siehe Punkt 3 und 4

Eine wichtige Frage bleibt aber noch aus: Welche Gebühren müssen wir dann der Telekom monatl. zahlen? Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass wir nur noch einen Telefon Anschluss haben, also nur noch eine Nummer, das wäre kein Problem.
Wie hoch wären aber die die Gebühren, die zusätzlich zu den Gesprächskosten kommen würden? Also quasi die Gebürh für den Telefon Anschluss.


Der analoge Anschluss liegt bei einem Grundpreis von € 15.95 zuzüglich der Gesprächsgebühren






Stellt sich zusätzlich die Frage, ob Ihr vielleicht sogar zu Arcor wechseln könntet. Wenns bei Euch im Ort top läuft, so kann man neben ISDN, DSL, DSL-FLAT und Telefonflat einen Schnapp für 50 Euronen machen.
Bei DSL6000 wird es etwas teurer, die Arcorseite ist mit Informationen voll!
Nachteil: Viele Kunden haben Probleme mit ihrem Anschluss bei Arcor und es ist nur Preselektion möglich, also bei Telefonaten in Mobilnetze oder Ausland (hier greift die Telefonflat nicht) ist keine Vor-Vorwahl möglich.


Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Grolli ist offline Grolli


Starter

Dabei seit: 16.Aug.2005
Beiträge: 3
16.Aug.2005 15:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Grolli in Ihre Freundesliste auf Email an Grolli senden Beiträge von Grolli suchen
RE: Wechsel zu 1und1?

Ich kann "1und1" sehr empfehlen, der Wechsel von T-Online ging ohne Probleme.
Der Wechsel von einem 1000.er-Zugang zu einem 6000.er-Zugang hat 3 Wochen gedauert, dabei war mein DSL immer betriebsbereit.Das es nicht schneller ging lag an T-COM, da diese ja die DSL-Leitungen zur Verfügung stellt, und "1und1" diese nur verwaltet.

mein Sohn (eigener Anschluss in eigener Wohnung) hat auch gewechselt von T-Online zu "1und1", dort lief es auch sehr gut.

Die Flat-Rate ist bei "1und1" günstiger, als Bestandskunde zahlt man bei T-Online mehr, da man nicht von irgendwelchen Einsteiger-Werbepaketen profitieren kann.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Lego ist offline Lego Lego ist männlich


Starter

Dabei seit: 09.Aug.2005
Beiträge: 3
18.Aug.2005 13:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Lego in Ihre Freundesliste auf Email an Lego senden Beiträge von Lego suchen
großes Grinsen 1 und 1 DSL

Hallo old....

also zu dem Service nach Bestellung und funktionierendem System kann ich noch nichts sagen, da ich meinen Anschluß noch nicht habe. Warte noch auf meine Hardware.

Aber grunsätzlich, wie in mehreren Treads bereits beschrieben, würde ich die alte Flatrate, etc. nicht kundigen, bevor Du nicht eine schriftlich verbindliche Aussage zu einem Liefertermin hast.
Also zu den Telefontarifen kann ich nichts sagen, aber für DSL solltest Du ein Menge Zeit mit bringen. Die verschiedenen Postings sprechen für sich und 8 Wochen Wartezeit sind normal und einzuplanen. Wie es bei anderen Anbietern ist kann ich nicht sagen, aber da die Preise mittlerweile sehr vergleichbar sind, sehe ich 1und1 nicht als das Topangebot. Wegen Wartezeit.

Ich würde mal noch etwas vergleichen.

Viel Spaß beim Suchen oder warten. Augenzwinkern

Grüße

Lego

Edit: Wichtige Schreibfehler rausgemacht. Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Lego am 18.Aug.2005 13:10.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
18.Aug.2005 18:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: 1 und 1 DSL

Hallo,

also das mit den Wartezeiten ist auch nicht bei jedem so. Hab am 26.07 nem Kunden 1und1 vermittelt, am 10.08 war Schaltung, also kann man sich da nicht besonders beschweren, hat alles super geklappt.
Ich schätz mal, dass man bei 1und1 einfach nur PECH hat, wenn man soooo lange warten muss.


Gruß
Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar