DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 entschuldigt sich per Briefkost bei verärgerten Kunden! | 1&1 DSL Telefonie
Hijacker2001 ist offline Hijacker2001 Hijacker2001 ist männlich


Starter

Dabei seit: 29.Apr.2005
Beiträge: 4
Herkunft: Deutschland
29.Apr.2005 05:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Hijacker2001 in Ihre Freundesliste auf Email an Hijacker2001 senden Beiträge von Hijacker2001 suchen
Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Würde gerne von T-Online weg,sind mir zu teuer.
Habe T-DSL 2000 Flat nun würde ich gerne zu 1&1 wechseln,habe aber folgende Frage, wie verhält es sich bei 1&1 wenn man Filesharing betreibt,heisst Programme wie "eMule oder Azureus" laufen lässt?
Habe von einem Bekannt gehört,der zu AOL gewechselt ist,das man dort Probleme bekommt,bzw. sobald man z.B. Azureus startet,läuft das Prog nicht mehr,oder die Verbindung mit AOL wird gekappt,gibt es so etwas bei 1&1 auch und wenn ja welcher Anbieter macht so etwas nicht?
Wenn jemand einen guten Anbieter nen kann,wo man nicht nur eine DSL flat bekommt sondern auch eine Fon flat wäre ich dankbar.

cu
Hijacker2001

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
29.Apr.2005 06:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Mir sind bis jetzt keine Fälle bekannt wo 1&1 Ports drosselt oder sonst irgendwie Filesharing behindert.
Es gab lediglich im letzten Jahr mal eine Aktion von 1&1 wo Powerusern die extrem viel Traffic verursacht hatten die Flat gekündigt wurde bzw. 100 Euro angeboten wurden wenn sie kündigen.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald
29.Apr.2005 09:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Zitat:
Original von voulse
Es gab lediglich im letzten Jahr mal eine Aktion von 1&1 wo Powerusern die extrem viel Traffic verursacht hatten die Flat gekündigt wurde bzw. 100 Euro angeboten wurden wenn sie kündigen.


Da bin ich bei mir auch mal gespannt. Wenn der Rechner läuft, dann ist auch meistens immer ein 128 kbit Radiostream zugange. Ich komme so auf ca. 40-50 GB Volumen pro Manat. Keine Ahnung, ob ich damit auch schon zu den "Powerusern" gehöre.

Grüßle ... Jürgen

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gutili ist offline Gutili


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 110
29.Apr.2005 17:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gutili in Ihre Freundesliste auf Email an Gutili senden Beiträge von Gutili suchen
Achtung RE: Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Problematisch ist 1&1 zur Zeit vor allem wegen der teilweise langen Wartezeiten für die DSL-Bereitstellung. Der Durchschnitt liegt offenbar bei mindestens 4 Wochen....rechne lieber mal mit 6 Wochen!
Also denke doch mal an Congster...die bieten eine ähnliche Flatrate...bin auch am Überlegen, ob ich meine Bestellung bei 1&1 stornieren soll. Und Congster ist ja nix anderes als ein T-Online Ableger...
TschauTeufel
GutiliAugen rollen Augen rollen Augen rollen

SH
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
29.Apr.2005 21:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Wechsel von T-Online nach 1 & 1,empfehlenswert?

Bei Congster gibts leider aber keine Hardware dazu und auch die Features sind erheblich weniger als bei 1&1. Vorteil von Congster ist allerdings die Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat und der DSL-Anschluss bleibt bei der Telekom.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar