DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Was tun? 1&1 schreibt Mahnungen für gekündigten Vertrag

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag [1&1] Termin nicht eingehalten - Wie kündigen ?!? | Wechsel von City Flat zu 1&1 Surf & Phone 16000 (als Zus. z. best. Telekom-Anschluß) nicht möglich?!
Rob. ist offline Rob.


Gelegenheits-User

Dabei seit: 07.Oct.2007
Beiträge: 19
25.Apr.2008 05:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Rob. in Ihre Freundesliste auf Email an Rob. senden Beiträge von Rob. suchen
Was tun? 1&1 schreibt Mahnungen für gekündigten Vertrag

Hallo..

hab ein kleines (neues) Problem mit 1&1..

ich bin jetzt seit zwei Monaten bei Alice, hatte aber vorher 1&1. Merkwürdigerweise erhielt ich eine Mahnung über 7,24€ (Februar 29,99 und März -22,75)
Nun drohen die in der Mahnung mit Sperrung meines Anschlusses, was wohl irgendwie nicht geht, weil ich sowieso nen anderen Anbieter habe..

Zitat:
Bei anhaltendem Zahlungsverzug behalten wir uns vor, unsere Leistungen zu verweigern
und ggf. die Verträge, aus denen die Zahlungspflicht resultiert, fristlos auch ohne
vorherige Sperre zu kündigen.

dann macht das mal..

Eine Rechnung für diese offenstehenden Zahlungen habe ich jedoch nie erhalten.. Naja.. jedenfalls ist es so, dass mein Internet seit Anfang Februar nicht mehr funktioniert. Wie bringe ich denen das am Besten bei? (hab noch n einschreiben irgendwo, dass mein Internet seit Februar aufgrund einer Fehlenden Leitung sowie einen täglichen PushService meiner FritzBox, der ende Januar ne Lücke aufweist...

Bin auf eure Hilfe gespannt.. Gruß Rob.


Edit: Die Push-Emails hören am 16.01.08 auf.. dann eine Lücke bis März..
Einzugsermächtigung hatte ich mal vor langer Zeit widerrufen. und ne Kontonummer zum Überweisen steht auf der Mahnung auch nich drauf... irgendwie dumm.. oder?

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Rob. am 25.Apr.2008 05:13.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
25.Apr.2008 07:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Was tun? 1&1 schreibt Mahnungen für gekündigten Vertrag

Hallo,

prüfe, ob es keine (rechtmäßigen) ausstehenden Zahlungsforderungen seitens 1und1 gibt.

Wenn 1und1 definitiv keinen Anspruch mehr hat, achte darauf, dass nix vom Konto abgebucht wird. Einzugermächtigung entzogen?
Wenn mit Alice alles läuft, hoffe erstmal darauf, dass 1und1 ihren Fehler selber finden.

Sobald rechtliche Schritte eingeleitet werden (Briefe vom Anwalt und oder Gericht), sofort drauf reagieren und selber Rechtsbeistand suchen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Rob. ist offline Rob.


Gelegenheits-User

Dabei seit: 07.Oct.2007
Beiträge: 19

Themenstarter Thema begonnen von Rob.

26.Apr.2008 08:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Rob. in Ihre Freundesliste auf Email an Rob. senden Beiträge von Rob. suchen
RE: Was tun? 1&1 schreibt Mahnungen für gekündigten Vertrag

Zitat:
Original von AndreDslWenn 1und1 definitiv keinen Anspruch mehr hat, achte darauf, dass nix vom Konto abgebucht wird.


Indirekt haben die Anspruch darauf, weil ich keine Rückzahlung für diesen Monat gefordert habe, weil ich das Internet nicht nutzen konnte. Wegen 7 Euro mach ich mir jetzt deswegen auch nicht ins Hemd, da wird mein Porto für Diskussionsbriefe eher teurer.. Das Problem ist nur, die wollen das unbedingt einziehen und haben keine Kontonummer oder Verwendungszweck dazugeschrieben zum begleichen..
Hab denen jetzt mal eine E-Mail geschrieben deswegen.. mal schauen ob die Antworten.. 1&1 lässt sich beim Antworten immer sehr viel Zeit..

Erstaunlich wie 1&1 versucht durch sowas seine Kundschaft künstlich auf Trab zu halten.. ist bestimmt gut für deren Statistik ^^...

Mal schauen was draus wird..

Gruß Rob.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Rob. am 26.Apr.2008 09:00.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar