DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Was ist nun richtig ? (bin etwas verwirrt)

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-Online zu 1&1 Flatrateumstellung sehr schleppend | Statusmeldung etwas komisch !!??
lorenlai ist offline lorenlai


Starter

Dabei seit: 22.Apr.2005
Beiträge: 8
22.Apr.2005 09:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie lorenlai in Ihre Freundesliste auf Email an lorenlai senden Beiträge von lorenlai suchen
traurig Was ist nun richtig ? (bin etwas verwirrt)

Hallo,
wer kann mir richtige kompetente Fragen antworten ? großes Grinsen

Istzustand:
- ich habe T-DSL1000 Anschluss bei Telekom
- flatrate bei Freenet habe ich bereits gekündigt (Vertrag bis 25.05.2005)
- Hardware wie bisher gehabt, also TDSL-Modem und Splitter von Telekom bekommen

Sollzustand:
- ich will flatrate bei 1&1 anmelden für 9,99€/Monat
- ich will gleich auch von T-DSL1000 auf T-DSL2000 upgraden

Fragen an Experten

1) die Umstellung von T-DSL1000 auf T-DSL2000 kann das 1&1 für mich übernehmen ?
Also, die Formularitäten und so ...
Diese Umstellung kostet keine Umstellungsgebühren, stimmt's ? Außer ich muss dann danach monatlich 19,99 für T2000 zahlen anstatt wie bisher 16,99.

2) flatrate bei 1&1 9,99€ gilt auch für T-DSL2000 , oder wird das für mich teuer sein ?

3) Kann ich die bisherigen Hardwares (TDSL-Modem & Splitter) weiterhin benutzen, oder muss ich mich bei 1&1 gleich neue Hardwares (Fritzbox oder sowas ähnliches) mitbestellen ? Wenn ja, was würde mich das kosten ?

4) Wie lange dauert diese Umstellung bitte ? 1-2 Wochen sind zu rechnen ?

5) jetzt kommt eine ganz wichtige Frage
geschockt
Nehmen wir an, ich bin nun Kunde bei 1&1 . 1&1 hat in der zwischenzeit für mich all diese Umstellung (T2000-Leitung umgestellt, Portvergabe ode Umzug, usw.) ausgeführt.
Nach 1 Jahr (Vertragslaufszeit zu Ende) will ich einen anderen flatrate Provider wechseln, bsp: Gongster
Frage: ist der T-DSL2000-Anschluss automatisch auch gekündigt, wenn ich bei 1&1 kündige ? D.h. wenn ich zu einem anderen Provider wechsle, muss ich dann TDSL-Anschluss "NEU" bei TELEKOM anmelden ?

Vieles habe ich bereits hier im Forum schon gelesen, aber der einen meinte so und der andere so, das verwirrt etwas.

Das waren jetzt viele Fragen :-)

Vielen Dank und Gruss,

Loren

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
22.Apr.2005 12:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Was ist nun richtig ? (bin etwas verwirrt)

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

1) bei der Beauftragung bei 1&1 kannst du den upgrade auf DSL 2000 gleich mitbestellen, dabei fallen keine Umstellungsgebühren an.
Monatliche Gebühren sind dann 19,99 Euro.

2) die Flatrate kostet auch bei DSL 2000 9,99 Euro

3) deine alte Hardware kannst du weiter nutzen. Die Fritz!Box ohne Telefonfunktion ist kostenlos, mit Telefonfunktion kostet sie 29,99. Dabei ist es jeweils egal ob du die Version mit oder ohne WLAN nimmst.

4) Immoment ist es wegen der großen Nachfrage schwer zu sagen wie lange die Umstellung dauert, ich würde mal mit 2 Wochen rechnen.

5) wie das genau beim Wechsel zu einem anderen Provider aussieht kann man jetzt noch nicht so genau sagen. Es wird aber wahrscheinlich darauf hinauslaufen dass du deinen DSL Anschluss bei 1&1 kündigen musst und bei der Telekom DSL neu beauftragen musst.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
lorenlai ist offline lorenlai


Starter

Dabei seit: 22.Apr.2005
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von lorenlai

22.Apr.2005 13:21 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie lorenlai in Ihre Freundesliste auf Email an lorenlai senden Beiträge von lorenlai suchen
Augenzwinkern x

Hallo voulse,

ok, vielen Dank für diese Info. Zunge raus

zu 5) das wäre schlecht, wenn man bei 1&1 nur den flatrate kündigt und dadurch "automatisch" gleich auch den T-DSL-Anschluss los ist.
Wen man bei Telekom nocmals neu anmeldet, dann kostet wieder Einrichtungsgebühren
traurig ... naja ...

Dann bestelle ich heute noch über das Internet, damit ich nachher der Übergang natlos weitergeht.

Nocmals danke !
Gruss,

Loren

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
papaschumi ist offline papaschumi papaschumi ist männlich


Starter

Dabei seit: 17.Apr.2005
Beiträge: 2
Herkunft: Düsseldorf
22.Apr.2005 14:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie papaschumi in Ihre Freundesliste auf Email an papaschumi senden Homepage von papaschumi Beiträge von papaschumi suchen
1&1

zu 5: Der DSL Anschluß ist beim Kündigen des 1&1 DSL Tarifes dann ebenfalls gekündigt !

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar