DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Warnung vor 1und1 - support mit Hinhaltetaktik

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wie kann man als 1&1-Kunde die aktuellen Angebote nutzen?? | 1&1 16Mbit
andiairlines ist offline andiairlines


Starter

Dabei seit: 24.Jun.2006
Beiträge: 1
24.Jun.2006 14:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie andiairlines in Ihre Freundesliste auf Email an andiairlines senden Beiträge von andiairlines suchen
Daumen runter! Warnung vor 1und1 - support mit Hinhaltetaktik

Hallo Leute,

es meldet sich ein weiterer erschöpfter 1und1 User. Seit Beginn meines Vertrags im letzten Jahr klingelt mein VOIP Telefon nur mit 5 sek Verzögerung. Danach muß ich noch zwei weitere Male klingeln lassen, um ein Gespräch überhaupt annehmen zu können. Bis dahin geben viele Anrufer schon auf.

Desöfteren fragen uns auch Freunde, warum wir nicht ans Telefon gehen, obwohl wir daheim sind.

Dem 1und1 Support hab ich das Problem nun grade zum x-ten Mal erklärt. Was eigentlich schief läuft interessiert aber offenbar nicht. Auch nach etlichen Wochen haben die 1und1 Mitarbeiter mein Problem nicht verstanden. Die Standardempfehlungen aus der Antwortkonserve haben natürlich auch keinen Erfolg gebracht.

Ich hab 1und1 nun eine Wiederherstellungsfrist zum 30. Juni gesetzt, bevor ich fristlos kündige. Mein Tipp: Gar nicht erst unterschreiben sondern gleich zu einem Anbieter gehen, bei dem's funktioniert!

Wenn Du gerne Interessehalber den kompletten Emailverkehr mit 1und1 hättest, laß es mich wissen und ich schick ihn Dir gern zu. Einstweilen halte ich den weiteren Verlauf hier fest.

Gruss, Andreas

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
25.Jun.2006 14:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Pfeil Warnung vor 1und1 - support mit Hinhaltetaktik

Moin andiairlines

Ich nehme an, daß Du Deine VOIP- Nummern im 1&1- Control Center ordnungsgemäß eingerichtet sind und Rat bei der Technik Hotline unter 0900 100 04 15 eingeholt hast?

Die Mitarbeiter loggen sich in Deinem Control Center ein und sehen z.B. daß Deine VOIP- Nummern fertig eingerichtet sind. Mehr interessiert die (leider) nicht. Haben Ihre Schuldigkeit getan, bei den Problemen bleibst Du alleine! unglücklich

Desweiteren nehme ich an, daß Du die AVM Fritz!Box damals bekommen hast, wo Deine ganzen Telefone angeschlossen sind?
Da diese Fritz!Box Dein DSL und VOIP steuert, würd ich ein aktuellsten Firmwareupdate machen und danach mal unter "Einstellungen -> Telefonie" die Konfiguration überprüfen. Vielleicht steck da der Teufel im Detail verwirrt

Vielleichts hilfts ? cool

Deine MVLZ müßte noch 12 Monate betragen, wo jetzt der richtige Zeitpunkt ist zu kündigen. Wenn 1&1 Dir die im Control-Center die VOIP- Nummern ordnungsgemäß eingerichtet sind, sieht es nicht gut aus für Dich. Die AGB´s sind auch größtenteils gegen uns Kunden.

Unter Vertrag.1und1 kündigst Du regulär mit Hilfe einer Authetifizierungsnummer dann Deinem Vertrag zum Ende der RLZ. Durch eine kostenlose Hotline mußt Du mit 1&1-Mitarbeiter ein Gespräch führen, wo die Daten überprüft werden.
Da kannst ja dann Dein Anliegen erklären, wo sich die Mitarbeiter bestimmt nicht freuen Augenzwinkern

Gruß Etzel ...

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
RcRaCk2k ist offline RcRaCk2k


Aufsteiger

Dabei seit: 09.Mar.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Freilassing
25.Jun.2006 23:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie RcRaCk2k in Ihre Freundesliste auf Email an RcRaCk2k senden Homepage von RcRaCk2k Beiträge von RcRaCk2k suchen
... ganz einfach - hoffe ich

Guten Abend beisammen.

Also du musst uns noch einige Sachen mehr erklären... wie z.B.
1) Nutzen die Leute die Dich anrufen auch 1&1, oder telefonieren die über einen Anschluss der deutschen Telekom AG?
2) Verwendest du ISDN oder Analog

Damit wir die Konservation ein wenig einschränken können, gleichab mal ein paar Hinweise:

Die AVM Fritz!Box unterstützt das Senden uind Empfangen von SMS am analogen Telefonanschluss. Bei Verwendung eines analogen T-Com Anschlusses ohne aktivierter Rufnummernübermittlung (CLIR und CLIP) muss die FritzBOX auf "Anklopfzeichen" warten.

Damit die analogen Endgeräte erkennen, ob es sich um einen Anruf oder um eine SMS handelt, werden unterschiedliche KNOCKINGs gemacht. Das Erkennen des Knockings benötigt bei der AVM FritzBox etwa 3 Sekunden.

In diesem Fall ruf bei der T-Com an 0800 / 33 0 1000 und beantrage, deinen T-Com Anschluss auf T-Net Call Plus um zu stellen. Dabei bleiben die Preise gleich, nur deine Features am Anschluss unterstützen dann auch (CLIP und CLIR), somit erkennt die AVM Fritz-Box anhand der Nummer, ob es sich um ein Telefonat oder um eine SMS handelt.

Ein Firmware-Upgrade auf http://www.avm.de schafft dabei ebenfalls Abhilfe. Jedoch nutzen nur beide Lösungen wirklich 100% Wirkung.

Also Firmware updaten, und zu T-Net Call Plus upgraden.

Grüße Michael.
http://www.michaelrack.de

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
LOVELYtipps ist offline LOVELYtipps


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.May.2006
Beiträge: 22
Füge LOVELYtipps in deine Contact-Liste ein
27.Jun.2006 16:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie LOVELYtipps in Ihre Freundesliste auf Email an LOVELYtipps senden Homepage von LOVELYtipps Beiträge von LOVELYtipps suchen
Daumen hoch! VoIP-Problem

@michael

Danke für den Tipp! Den muss ich mal ausprobieren. Ich bin zwar nicht bei 1'&1, aber nutze auch ein VoIP-Angebot eines Resalers mit der FRITZ!Box Fon und da gibt es auch oft ziemlich lange Verzögerungen bei den Klingelzeichen.

Ich dachte immer, es liegt an den VoIP-Servern oder an der FRITZ!Box. Naja, muss mal gucken, ob Dein Tipp Abhilfe schafft.

Hast Du denn auch evtl. ne Antwort/Lösung dafür, wenn ab und zu ein Anruf kommt, man ab den Anrufer nicht hört, er mich aber schon (Anruf auf Festnetznummer, nicht auf VoIP; von Nicht-VoIPer)?

Lieben Gruß,
Irina

Besuchen -> www.lovelytipps.de (DSL & VoIP-Blog) cool
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar