Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Karte für Handy von Vodafone bin aber bei 1und1 | Von GMX zu 1&1 wechsel ohne ausfall nich möglich?
Mona20 ist offline Mona20


Starter

Dabei seit: 17.Oct.2007
Beiträge: 1
17.Oct.2007 15:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mona20 in Ihre Freundesliste auf Email an Mona20 senden Beiträge von Mona20 suchen
Daumen runter! RE: Viel Ärger mit 1&1!

Hallo,

der Beitrag spricht mir aus dem Herzen.
Seit über 2 Monaten habe ich Ärger mit 1&1,weil mein Anschluss DSL Surf&Fone 2000 nicht funktioniert
Unzählige Beschwerden - ob schriftlich oder telefonisch - scheinen nicht zu helfen.Ich werde jetzt auch einen Anwalt hinzuziehen.Die Frage ist nur was das mit Kundenservice zu tun hat.
1&1 hat in keinster Weise den Vertrag erfüllt.

Gruß Mona

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
streetsurfinman ist offline streetsurfinman streetsurfinman ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Jun.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Hoher Norden
24.Oct.2007 00:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie streetsurfinman in Ihre Freundesliste auf Email an streetsurfinman senden Beiträge von streetsurfinman suchen
traurig RE: Viel Ärger mit 1&1!

Hallo;
ich wollte kurz vom weiteren Werdegang berichten. Nachdem 1&1 die von uns gesetzten Fristen hat verstreichenl assen, ist unser Anwalt aktiv geworden. Bereits am Tag des Posteinganges bei 1&1 rief ein sehr netter Telekom-Mitarbeiter bei uns an und ließ sich die ganze Litanei nocheinmal berichten. Es folgten die üblichen Fragen: Firmwarestand? Box bereits schon einmal getauscht? Splitter bereits getauscht? Auch äußerte er Bedauern und konnte anhand der Systemeinträge genau nachvollziehen, das unser Anschluß bisher nie richtig funktionierte. Es wurde für den folgenden Freitag zwischen 08.00 und 13.00 Uhr ein erneuter Technikertermin vereinbart. Meine Frau blieb also wieder einmal brav zu Haus und um 12.45Uhr klingelte tatsächlich, nein nicht die Haustür, das Telefon. Ein Servicetechniker der Telekom meldete sich und wollte einen Besuchstermin für die übernächste Woche mit uns abstimmen. Der Einwand meiner Frau, das sie bereits auf sein Erscheinen warte und sie nicht ernsthaft gewillt sei dieses weitere 14 Tage zu tun, wurde mit den Worten:"Dann eben nicht." und Auflegen des Hörers seitens des Technikers quittiert.
Die von unserem Anwalt gesetzte Frist zum 12.10.2007 verstrich ohne ein Lebenszeichen von 1&1. Am 19.10.2007 telefonierte unser Anwalt nocheinmal mit der Vertragsabteilung. Dort weiterhin kein Einlenken sondern stures pochen auf Erfüllung des Vertrages. (Wenn 1&1 seine Leistung erfüllen würde, würde ich den Vertrag ja nicht kündigen müssen)
Am 22.10.2007 hat unser Anwalt Klage beim zuständigen Amtsgericht eingereicht. Ich werde weiterhin berichten, sobald sich etwas tut.

Liebe Grüße

streetsurfinman

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Oct.2007 09:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

Hallo,
berichte mal weiter, bin mal gespannt, ob sie es jetzt schon auf Klagen ankommen lassen. Meist geben sie doch kurz vorher auf.

Hier nochmal ein Link für weitere Betroffenen wie man da eventuell schnell rauskommt:

http://www.dsl-magazin.de/forum/board-1-...625-page-1.html

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
streetsurfinman ist offline streetsurfinman streetsurfinman ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Jun.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Hoher Norden
04.Dec.2007 21:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie streetsurfinman in Ihre Freundesliste auf Email an streetsurfinman senden Beiträge von streetsurfinman suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

Hallo;

ich wollte kurz einen Zwischenstand melden. Nachdem Ende Oktober durch meinen Anwalt Klage erhoben wurde, reagierte 1&1 mit einem weiteren Schreiben in dem mitgeteilt wird, das unser Anschluß seit dem 25.07.2007 störungsfrei läuft. Schließlich hätten wir ja keine weitere Störungsmeldung aufgegeben und somit läge kein Grund für eine außergewöhnliche Vertragsauflösung vor.

Dumm nur, daß uns mittlerweile Störungsprotokolle unseres Anschlußes vorliegen aus denen klar hervorgeht, das 1&1 Mitte Oktober die Telekom erneut mit der Entstörung des Anschlußes beauftragt hat. Ebenfalls liegt ein Ausdruck der Meldung " Ihre Störung wurde behoben ..." vor, den wir Mitte November per SMS erhielten. Bei Einwahl in die Hotline schallt mir unverändert entgegen, das für den Anschluß eine Störung vorliegt.

Leider steht der Verhandlungstermin noch nicht fest. Ich werde mich spätestens dann aber wieder melden.

streetsurfinman

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
05.Dec.2007 11:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

Hallo,
danke für die Rückmeldung und viel Erfolg. Aber ich bin sicher, den wirst Du haben! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar