Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Karte für Handy von Vodafone bin aber bei 1und1 | Von GMX zu 1&1 wechsel ohne ausfall nich möglich?
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
25.Sep.2007 15:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

@ PPPoE-Fehler

Beim Kumpel läuft DSL light mit der Fritz(7170) perfekt, selbst VoIP ist da kein Problem.

Gruß
ujw

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ujw am 25.Sep.2007 15:59.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
25.Sep.2007 16:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

jo mag sein dann hatter echt glück dasser ne 384er mit guten dämpfungswerten erwischt hat

ich sag ma 70% der 384er bei 1und1 geht eigentlich mehr, tcom gibt nicht mehr weilse die ports für eigene kunden nutzen
und wenn man über 1und1 ne 384er hat dann funktioniert die grösstenteils ebenfalls nicht weils einfach die schlechtesten ports sind die die tcom zu vergeben hat

Edit... voip bei 384? respekt..welchen codec nutzt der denn bitte? mit den 64kbit up die er da max hat sollte normal garnix ankommen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von PPPoE-Fehler am 25.Sep.2007 16:22.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
streetsurfinman ist offline streetsurfinman streetsurfinman ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Jun.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Hoher Norden
26.Sep.2007 22:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie streetsurfinman in Ihre Freundesliste auf Email an streetsurfinman senden Beiträge von streetsurfinman suchen
RE: Viel Ärger mit 1&1!

Danke an PPPoE-Fehler für den Tip mit der hohen Eigendämpfung der Fritzbox.

Da könnte was dran sein, denn wir wohnen im Aussenbereich und haben lediglich eine 1000er Leitung am Haus. Komisch nur, das der Anschluß im März 3 Wochen lang perfekt am Stück funktionierte. Dann immer wieder Abbrüche, die nur über die Hotline behoben werden konnten. Selbst nach dem Reset kamen wir selten über 2 Stunden bis zur nächsten Störung. Die T-Com hat den Port gewechselt, die Leitung gemessen, die Hausinstallation auf Veranlassung der Störungsstelle von 1&1 überprüft (die Kosten erschienen auf unserer Telefonrechnung und 1&1 bestreitet den Auftrag erteilt zu haben). Die Fritzbox wurde getauscht... Nix. Der Anschluß läuft mittlerweile nicht einmal mehr zeitweise.

Unsere Einschreiben mit Rückschein an ein Vorstandsmitglied wurden stets nur telefonisch beantwortet, natürlich stets von einer anderen Person. Unserer Kündigung wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1 wurde schriftlich widersprochen da der Anschluß angeblich seit dem 25.07.07 störungsfrei läuft. Rufe ich jedoch die Hotline an, erhalte ich schon von der netten Maschinenstimme den Hinweis, das für den Anschluß eine Störung vorliegt. Der Callcenteragent läßt mich nicht ausreden und macht mich darauf aufmerksam, daß er mich nicht betreuen dürfe, er müsse sofort Montabaur verständigen. Dann hänge ich in der Regel ca. 10 Minuten in der Leitung und das Gespräch bricht ab oder der Agent redet von Weiterleitung und sofortiger Bearbeitung des Falles.

Ich und meine Familie sind es leid. Wir wollen doch nur eine Gegenleistung für unsere monatlichen Zahlungen. Sollte 1&1 diese nicht erbringen können, o.k., dann müssen wir diesen Vertrag halt auflösen und wir steigen wieder auf ISDN(langsam aber stabil) um. Schade, daß das nicht ohne rechtlichen Beistand geht.

streetsurfingman

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
hadela ist offline hadela


Stammgast

Dabei seit: 05.Jun.2005
Beiträge: 62
29.Sep.2007 00:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie hadela in Ihre Freundesliste auf Email an hadela senden Beiträge von hadela suchen
Seit einem Jahr läufts bei mir perfekt

Hallo,

hatte ja bis Mitte 2006 immer mal wieder heftige Probleme bei 1und1, falsche Abrechnungen, keinerlei Reaktion auf Reklamationen.

Seit ca. 08.2006 läuft mein Zugang perfekt, nicht eine Störung. Abrechnungen stimmen immer. Besser kann es nicht gehen.

Vom Gefühl her Klasse, wenn keine Besonderheiten auftreten. Leider scheint das allmählich die Normalität zu sein. Bei t-online habe ich jetzt einen Fall erlebt, das glaubt man nicht. Die hören sich das zwar an, aber passieren tut absolut nichts.

Muss auf Holz klopfen, dass es bei mir so bleibt wie seit einem Jahr.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
net_sash ist offline net_sash net_sash ist männlich


Starter

Dabei seit: 04.Oct.2007
Beiträge: 3
Herkunft: 18
06.Oct.2007 16:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie net_sash in Ihre Freundesliste auf Email an net_sash senden Homepage von net_sash Beiträge von net_sash suchen
habe Surf&Phone

hi@all,

ich habe die 16000er Leitung mit dem Tarif Surf & Phone und ein Problem kann ich jetzt auch mal erwähnen.
Ab und zu unterbricht die Verbindung vll. für 20-30 s oder so in etwa.
Telefonieren tue ich jetzt übers Internet mit einem analogen Telefon, das geht eben auch, und Probleme mit dem Ton gibt es keine.

Dass die 16000er Leitung keine 16000kb/s abgibt, das ist bei jedem Provider so. Es kommt davon, dass die Internettechnologie der meisten DSL-Anbieter noch gar nicht in der Lage ist, soviel Bandbreite den Kunden zu ermöglichen.

T-Com bietet ja auch momentan über 35000kb/, aber ich bitte euch, das ist doch gar oder vll. nur auf sehr begrenzte Gebiete machbar.

greetz sash...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar