DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Tarifwechsel von 4DSL auf Surf & Phone 16.000 Komplett

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Änderungen an der FritzBox und DSl Zugang | hilfe bei vorzeitiger kündigung von 1und1 dsl
gladiole ist offline gladiole gladiole ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Dec.2007
Beiträge: 2
30.Dec.2007 18:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gladiole in Ihre Freundesliste auf Email an gladiole senden Beiträge von gladiole suchen
Tarifwechsel von 4DSL auf Surf & Phone 16.000 Komplett

Hallo zusammen,

da meine eben an den 1und1-Support gemailte Frageliste wieder mal mit einer Standard-Mail "Schauen Sie doch in unsere FAQs..." beantwortet wurde, wo nicht eine der Fragen wirklich behandelt wird, hoffe ich, bei Euch schlauer zu werden und stelle hier nochmal die Fragen:

........................................

ich möchte von meinem aktuellen 1&1-4DSL-Tarif auf den Tarif "1&1 Surf & Phone 16000 komplett" wechseln.

1. Frage: Bei der Bestellung im Internet irritiert mich, dass ich in jedem Fall eine "1 & 1 Surf & Phone Box" mitbestellen MUSS, obwohl ich ja bereits eine FritzBox WLAN 7050 besitze. Reicht diese für den neuen Tarif nicht mehr aus? Und wenn ja warum nicht? Sollte eine neue Hardware nicht notwendig sein, wie kann ich dann den Tarifwechsel ohne Hardware-Bestellung durchführen?

2. Frage: geht die Umstellung ohne Unterbrechung meines Anschlusses, oder ist mit Verbindungsausfällen zu rechnen?

3. Frage: Geht nach dem Tarifwechsel noch die Rückfallebene über Festnetz zu telefonieren, wenn VoIP wieder mal nicht funktioniert?

4. Frage: Wird mein Anschluß vermittlungstechnisch neu "verkabelt" und ist dann auch mit einer höheren Übertragungsrate zu rechnen, oder bleibt die Geschwindigkeit, wie jetzt?

5. Frage: Regelt 1&1 bei der Umstellung alles mit Telekom selbst, oder muß ich mich nochmal mit Telekom in Verbindung setzen?

6. Frage: Wie lange dauert es nach Bestellung des Tarifwechsels im Internet, bis dieser vollzogen wird?

MfG

.....................................................

Vielleicht hat jemand von Euch genau das schon gemacht und kann mir weiterhelfen, vielen Dank schonmal im Voraus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
31.Dec.2007 09:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: Tarifwechsel von 4DSL auf Surf & Phone 16.000 Komplett

moin

Naja ne 7050 ist für die neuen anschlüsse nurnoch bedingt tauglich da sie softwaretechnisch nichtmehr aktuell gehalten wird
Sprich: Faxen und telefonieren kann probleme bereiten

Ohne unterbrechung wirds wohl nicht gehen da die leitung komplett neu aufgeschaltet wird, bedeutet die alte wird abgeschaltet und von nem Techniker neu aufgeschaltet.

Festnetz gibts da nichtmehr -> ist alles internet bzw. VoIP

Bei ner leitungsumstellung dauerts ca 2-3 wochen

Tcom Festnetzanschluss wird gekündigt, tarife nicht

Ob die Bandbreite bestehen bleibt oder nicht wirst du dann sehen wenns soweit ist. Da die leitungen dann nurnoch indirekt Tcom leitungen sind kanns sein das du ne höhere Bandbreite bekommst, ist aber nicht zwangsläufig so

und nebenbei...die email war bestimmt von einem Martin Bosal richtig? ^^

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gladiole ist offline gladiole gladiole ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Dec.2007
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von gladiole

31.Dec.2007 19:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gladiole in Ihre Freundesliste auf Email an gladiole senden Beiträge von gladiole suchen
großes Grinsen Volltreffer

Vielen Dank für die detaillierte Auskunft. Schade, dass ein 1&1-Support das nicht hinbekommt!
Aber erstmal gibt es 100 Punkte: Die Standard-Antwort-Mail ist tatsächlich von einem Martin Bosal.

Aus Deiner Antwort entnehme ich, dass ich wohl doch lieber eine neue Hardware mitbestellen soll bzw. muß, weil es meine 7050 nicht mehr tut. Sollte man dann die 30 EUR Aufpreis für die bessere investieren, wenn man keine Nachteile zur 7050 haben will?

Zitat:
Tcom Festnetzanschluss wird gekündigt, tarife nicht

interpretiere ich so, dass ich mich nicht nochmal um die Kündigung bei Telekom kümmern muß, richtig?

Wenn tatsächlich vermittlungstechnisch der Anschluß neu gemacht wird, habe ich dann Anlaß zur Hoffnung, dass VoIP dann wirklich zuverlässig läuft? Vielleicht hat schon jemand Erfahrung mit dem neuen Surf & Phone 16.000 Komplett Tarif und kann darüber berichten?

Bei mir ist es jetzt leider so, dass so 10-15 % der Verbindungsversuche über VoIP nicht funktionieren und dann automatisch von der Fritzbox auf Festnetz umgestellt wird. Ich habe bei Telekom so einen Call Time 120 Tarif mit 120 Freiminuten, da habe ich nicht mehr bezahlen müssen, wenn VoIP mal wieder klemmte. Das sollte dann natürlich besser funktionieren, sonst kann ich wohl gar nicht telefonieren.

Dann wünsch' ich schon mal einen guten Rutsch, hier knallts schon gewaltig...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
01.Jan.2008 02:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Volltreffer

Hallo,

na auf jeden Fall die 7170 mitnehmen, die 7050 wirst du für ca. 70 Öcken bei ebby los.

Fröhliche Neujahrsgrüße

ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
03.Jan.2008 12:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: Volltreffer

moin

1. Ich sitze im 1&1 support Zunge raus

Wenn du keine sondertarife bei der Tcom hast musst du da auch nix kündigen. wenn du aber irgendwie telefonflat oder sowas hast musst du das selbst kündigen.

Würd dir auch die 7170 für 30€ empfehlen. Ist einfach derzeit die stabilste von den Fritzboxen und bereitet am wenigsten probleme. Die für 0€ ist der letzte müll, einfach technisch nicht ausgereift weil die direkt nach der Produktion geliefert wurde und nicht ausreichend durch AVM getestet.

VoIP läuft idr besser als festnetz. Vorraussetzung ist das mand ie richtige Hardware nutzt. Arcor z.b. nutzt seit ca 4 Jahren nurnoch VoIP und seit 01.01.08 werden alle Tcom anschlüsse auch nurnoch VoIP sein weil das "Normale" festnetz abgeschafft bzw umgestellt wird.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar