DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

tarifwechsel auf 3DSL nicht möglich!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (30): 23456»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 3DSL Vertrag an Bekannten abgeben | Kündigung von 1&1 3 DSL
Firefucker ist offline Firefucker Firefucker ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Nov.2005
Beiträge: 9
03.Sep.2006 00:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Firefucker in Ihre Freundesliste auf Email an Firefucker senden Beiträge von Firefucker suchen
RE: tarifwechsel auf 3DSL nicht möglich!

Hallo zusammen!

Ich suche schon die ganze zeit nach dem Kundenshop bzw. dem Tarifwechselbutton... leider gibts den bei mir auch nicht. Habe schonmal bei 1&1 nachgefragt - aber da bekam ich nur zur antwort bei mir wäre NICHTS upzugraden (sos -nichtmal Fasthpath??? -angeblich laut 1&1 nicht zu DSL6000 kombinierbar)

Hab dann heute nachdem ich das Angebot gesehen habe nochmal da angerufen - es soll sich um einen Bug auf der Seite handeln - glaub ich aber nicht so ganz... Hab mal die behebung des "problems" in auftrag gegeben...

Laut der Kundenberaterin kann man jederzeit OHNE irgendwelche vorgaben wechseln!
Für die leute die noch ohne ADSL2+ unterwegs sind : sobald dieses verfügbar ist wird man automatisch hochgestuft (zitat) ohne etwas zu beantragen bzw. bezahlen zu müssen.

Ich hoffe Ihr / wir können recht bald doch wechseln und wenn jemand auf wundersame weise wieder einen Tarifwechsel Button im CC bekommen hat, so möge er sich bitte melden und berichten : -)

DSL 6000
D-Flat 1&1
VoIP Flat 1&1
Fritz Box Fon 7050 W-Lan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sCampi ist offline sCampi sCampi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Jul.2006
Beiträge: 35
Herkunft: Hannover
03.Sep.2006 09:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sCampi in Ihre Freundesliste auf Email an sCampi senden Beiträge von sCampi suchen
3Dsl und die fehlende Seite :)

LoooL smile
Wenn ich eines gelernt habe, dann ist es: Vertraue nie auf das, was dir ein 1und1 Mitarbeiter erzählt hat. ^^

Das mit dem Bug existiert schon seit Monaten. Ist wohl deren Ausrede. Kannst mir nicht erzählen, das deren Progga/ Servicearbeiter es immer noch nie geschafft haben, die seite (CC-Center) wieder in Ordnung zu bringen.

Alles MÜll!!! Die suchen sich meiner Meinung die Leute aus, die upgraden dürfen.

Bei mir steht, wenn ich mich unter vertrag.1und1.de einlogge und mal da so rumklicke, nen kleiner text zum Tarifwechsel: Muss vom Admin wieder freigeschaltet werden. oda so ähnlich?

ähhh, ja? smile
mfg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
stick ist offline stick


Aufsteiger

Dabei seit: 02.Sep.2006
Beiträge: 31

Themenstarter Thema begonnen von stick

03.Sep.2006 11:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie stick in Ihre Freundesliste auf Email an stick senden Beiträge von stick suchen
RE: 3Dsl und die fehlende Seite :)

habe soeben nochmals ein telefonat geführt. sie stand vor dem selben problem, wie ihre kollegin zuvor: sie konnte dazu nichts sagen. sie telefonierte intern noch kurz rum, erreichte wohl aber keinen, da sie nach 2 minuten wieder da war. antwort der netten supportdame: "sie können nur das machen, was in ihrem c-center freigeschaltet ist. ich kann dazu nichts anderes sagen". punkt.

habe dan gefragt, ob es vielleicht ihr chef entscheiden kann. dazu meinte sie nur: "mein chef ist heute nicht da." (kein vorgesetzter vor ort, oder was? läuft der laden von allein da, oder was? die bekommen da mein geld, damit sie dem kunden nicht weiterhelfen? geschockt )

darauf hin habe ich nochmals gefragt ob ein rückruf von ihr veranlasst werden kann. ihre einfache und trockene antwort: "nein". war ja auch klar, dass nach dem "nein" nur noch stille war.

habe ihr dann ganz klar erklärt, dass ich mich persönlich als kunde ausgegrenzt fühle und 1&1 damit so nicht frei rumkommen wird. zudem werden alle kundenverträge bei denen gekündigt, die ich in obhut habe. aber das hat sie am geschehen, als ziemlich unbeteiligte person, überhaupt nicht angesprochen. hatte das gefühl dabei, dass es ihr ziemlich egal war. ihr job war getan...

ich platze gerade! großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sCampi ist offline sCampi sCampi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Jul.2006
Beiträge: 35
Herkunft: Hannover
03.Sep.2006 11:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sCampi in Ihre Freundesliste auf Email an sCampi senden Beiträge von sCampi suchen
der Support hat doch keine Ahnung!

die haben alle voll keine ahnung. habe da wegen ner störung mal angerufen... hab fast ne krise bekommen.
der typ konnte kaum deutsch und hatte von nichts ne ahnung.

bei 1und1 ich bestimmt nur nen grundschulzeugnis wichtig bei ner bewerbung ^^

werde den laden nächstes jahr verlassen: ja ihr hört richtig smile die haben bei mir auch einfach den vertrag verlängert. unglücklich

hab die schnauze voll... gehe wieder zur t-com und t-online.

hf

ps: hasse es, dass man bei 1und1 keinen individuellen support bekommt, sondern die mitarbeiter nur von ihren word dokumenten ablesen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
stick ist offline stick


Aufsteiger

Dabei seit: 02.Sep.2006
Beiträge: 31

Themenstarter Thema begonnen von stick

03.Sep.2006 12:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie stick in Ihre Freundesliste auf Email an stick senden Beiträge von stick suchen
RE: der Support hat doch keine Ahnung!

Zitat:
Original von sCampi
ps: hasse es, dass man bei 1und1 keinen individuellen support bekommt, sondern die mitarbeiter nur von ihren word dokumenten ablesen.


hehe... großes Grinsen genau auf den punkt gebracht!

was ich auch vermeiden möchte ist es auf der welle zu reiten... also heute ist der support oder die produkte bei 1&1 ok, dann bleibe ich hier. morgen ist der support besser bei t-online, dann schreibe ich gleich eine kündigung. übermorgen merke ich bei t-online, dass arcor momentan besser für mich zugeschnitten ist, dann mache ich glatt eine kündigung... nach 3 jahren hat 1&1 wieder etwas, was richtig gut ist und gehe zu denen hin, habe dabei aber schon eine kündigung in ihrem system liegen, die besagt: kunde hat 2006 gekündigt zu t-online, oder so....

genau das möchte ich vermeiden. wenn ich als unternehmer darüber nachdenke, dann möchte ich auch keine "springer" als kunden haben. mit diesen kunden lässt sich nur sehr schlecht ein forecast errechnen... Augenzwinkern

über kurz oder lang ist es überall mal besser mal schlechter. sofort das handtuch zu werfen könnte auf die dauer nicht erfolgreich fürs eigene gemüt werden. cool

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (30): 23456»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar