DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Sinnvolle Max. Leerlaufzeit ?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag netzwerk | will kündigen
tuotrams ist offline tuotrams


Starter

Dabei seit: 15.Aug.2003
Beiträge: 5
15.Aug.2003 21:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuotrams in Ihre Freundesliste auf Email an tuotrams senden Beiträge von tuotrams suchen
Sinnvolle Max. Leerlaufzeit ?

Hallo Leute,

habe nen DSL- Volumenvertrag und mal ne Frage zum Traffic (und deren Berechnung) der bei einer (erneuten) Einwahl anfällt, ausserdem scheint es da ja auch noch das 5 Minuten Mehrfacheinwahl-Problem bei 1&1 zu geben.

Was ist ne sinnvolle Max. Leerlaufzeit, irgendwelche Erfahrungen ?

Der Router ist auf 180s voreingestellt (und während ich hier schreibe wieder offline gegangen)

Mir ist ja relativ egal ob das Ding online oder offline ist - was ist der Vorteile/Nachteil für den Provider und für mich ?

Danke im voraus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

19.Aug.2003 07:47 Zum Anfang der Seite springen
RE: Sinnvolle Max. Leerlaufzeit ?

Hi
Mit einem Volumentarif brauchst Du eigentlich nicht automatisch offline zugehen. Da du ja keine Zeitbeschränkung hast, kannst rund um die Uhr OnLine sein.
Solange Du nicht surfst, oder sonstige Progs. Traffic erzeugen, verbrauchst ja nichts von deinem "Volumen".

Also automatischen Disconnect deaktivieren (meist mit Leerlaufzeit="0")

Aber dann drauf achten, das keine Progs. im Hintergrund Traffic erzeugen.
M@il-Programm nur alle 5min. oder so Mails abfragen lassen und nicht jede Sec.
Und mit einem Traffic Monitor regelmässig mal schauen, ob sich irgendwas eingenisstet hat und Traffic erzeugt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
GoD-Morpheus ist offline GoD-Morpheus GoD-Morpheus ist männlich


Experte

Dabei seit: 16.Dec.2002
Beiträge: 485
19.Aug.2003 14:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie GoD-Morpheus in Ihre Freundesliste auf Beiträge von GoD-Morpheus suchen
leerlauf

stimmt, nimm am besten den dsl speedmanager der telekom, ist einwandfre das ding!
Du kannst 24h am Tag online sein, dennoch hast du nach 24h ohne jegliche proggs rund 15mb traffic, microsoft und deine hardware halt! (spyware)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tuotrams ist offline tuotrams


Starter

Dabei seit: 15.Aug.2003
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von tuotrams

20.Aug.2003 09:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuotrams in Ihre Freundesliste auf Email an tuotrams senden Beiträge von tuotrams suchen
Traffic Monitor / Speedmanager

T-DSL Speedmanager läuft bei mir nicht, offenbar keine Routerunterstützung.

Kennt jemand einen Traffic Monitor der den DrayTek Vigor unterstützt?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tuotrams ist offline tuotrams


Starter

Dabei seit: 15.Aug.2003
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von tuotrams

20.Aug.2003 09:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuotrams in Ihre Freundesliste auf Email an tuotrams senden Beiträge von tuotrams suchen
RE: Traffic Monitor / Speedmanager

Ok, ich war zu blöd

klappt doch mit dem T-DSL Speedmanager

gibt es noch nen besseres Programm?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar