DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Rückschalg gegen Kündigung ??

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag sowas hab ich noch nie erlebt!!!!!! | Tarifwechsel
Anyface ist offline Anyface


Starter

Dabei seit: 27.Jul.2003
Beiträge: 1
27.Jul.2003 12:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Anyface in Ihre Freundesliste auf Email an Anyface senden Homepage von Anyface Beiträge von Anyface suchen
Fragezeichen Rückschalg gegen Kündigung ??

Hallo

ja ich weis die Geschichte mit der Kündigung von 1&1 ist hier schon mehrmals angesprochen worden.

Ich war bis jetzt ca. 3 Jahre Kunde bei 1&1
Vor nicht ganz 2 Wochen habe ich auch dieses Uminöse schreiben der Firma 1&1 bekommen in dem mir dann auch die Mehrfacheinwahl vorgeworfen wurde. Es dauerte auch dann nur 2 Wochen bis ich die Kündigung zum 29.7.03 bekommen habe.

Ein Anruf bei der überaus freundlichen Dame steigerte meine Laune gleich noch mehr. Einen beweis konnte man mir nur anhand der Zeit angeben aber nicht konkret eine IP Nummer, die die Mehrfacheinwahl belegen konnte. (Das geht ja auch nicht, weil sie nicht statt gefunden hat)

Meine vermutung : Jeder der seinen Vertrag schon länger als 1 Jahr bei dem Verein hat, hat bessere Konditionen als die die es jetzt gibt.

Fazit, wir Kündigen damit wir keine Verlußte machen.

Vorschlag: Man müsste sich mit mehreren betroffenen zusammen tun, und dann mit der Geschichte an die Presse. Computer Bild, CT, u.s.w. damit die Jungs von 1&1 mal wach werden.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
THC_Arminius ist offline THC_Arminius THC_Arminius ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.May.2003
Beiträge: 38
Herkunft: Mülheim an der Ruhr
27.Jul.2003 15:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie THC_Arminius in Ihre Freundesliste auf Email an THC_Arminius senden Beiträge von THC_Arminius suchen
1&1 - Kunde ist der letzte Dreck

Ist nur eine weitere Geschichte aus dem doch recht eigenwilligen Umgang der Fa. 1&1 mit seinen Kunden.

Vor ca. 2 Jahren, als ich noch einen T-DSL-Anschluß hatte, war ich mal Flat-Kunde bei denen. Nie wieder 1&1 war mein Fazit damals.

Bei 1&1 scheint sich beim Thema Kundenorientierung nichts zum Besseren gewendet zu haben.

Ob sich die Zeitschriften und Magazine für Deinen Fall interessieren halte ich für ausgeschlossen. Die werden jeden Tag mit soolchen Mails bombardiert.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
27.Jul.2003 16:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 1&1 - Kunde ist der letzte Dreck

Hallo,
die würd ich anzeigen/verklagen wegen Vertragsbruch, ganz ehrlich!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar