DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wechsel vom Volumentarif zur Flat bei 1&1 nicht moeglich | Finde das Kontaktformular nicht
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
23.Nov.2007 08:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

Zitat:
Original von PPPoE-Fehler
Is das gleiche wie der Autoverkäufer um die ecke..wenn der dir erzählt der polo hätte 500PS obwohl er nur 40 hat kannste auch nich VW dafür verantwortlich machen...



Hallo,
interessantes Beispiel, aber meiner Meinung nach nicht korrekt zutreffend auf diesen Fall hier.

Denn in Deinem Beispiel ist VW der Hersteller. 1und1 ist auch kein Hersteller der Leitung, das ist die T-com. Beim Zugang wäre 1und1 zwar der Hersteller aber auch gleichzeitig Vertragspartner und es würde ja ein Vertrag zustande kommen, der ein Auto mit 500 Ps beinhaltet. Hat das Auto dan nur 40 Ps ist es vertragsbruch und somit nichtig!

In diesem Fall ist es aber noch etwas anders! Es wurde ja der Vertrag und falschen Vorraussetungen geschlossen. Ich glaube auch nicht das es da eine Rolle spielt, dass die Vermittler nicht bei 1und1 angestellt sind. Wenn jemand Verträge für 1und1 abschließen darf, dann hat 1und1 dafür gerade zu stehen, denn die Vermittler handeln ja im Auftrag von 1und1.

So und wenn diese Vermittler die Leistung der Kündigung des alten Vertrages anbieten, dies aber nicht möglich ist, dann ist das einfach arlistige Täuschung!
Somit ist dieser Vertrag also nichtig, völlig egal, was sonst noch Teil des Vertrages war!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 23.Nov.2007 08:48.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
23.Nov.2007 13:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

moin

diese vermittler handeln nicht im auftrag von 1und1.
jeder kann profiseller werden. Die haben einfach ne eigene seite über die bestellt wird, bedeutet die machen auch nix andres als online nen vertrag zu bestellen nur unter anderem namen und kassieren dafür provision.
Anders ist z.b die direkte telefonische bestellung, da wird z.b direkt der vertrag ins Neuauftragserfassungssystem eingespielt ohne irgendwelche onlineformulare.

Nächster punkt ist das er beim bestellen zugestimmt hat diesen vertrag einzugehen. Zwar unter falschen voraussetzungen durch den Profiseller, aber das ist noch lange nicht das verschulden von 1und1.

Ich würde mir bei solchen sachen immer namen notieren und zur not anklage wegen betrug gegen den Profiseller.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Nov.2007 19:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

Hallo,
also wenn bei 1und1 jeder Profiseller werden kann, dann ist das ja schonmal ein Armutszeugnis. Wenn ich ein Unternehmen habe, dann wähl ich doch genau aus, wer für mich was machen darf und wer nicht! Alleine schon, weil man doch einen Ruf zu verlieren hat.

Aber richtig, 1und1 trifft möglicherweise nicht direkt die schuld, aber das ist völlig unerheblich für den Vertrag. Der ist nichtig!
Anzeige würde ich sowieso stellen, denn der Name müßte ja über 1und1 zu ermittlen sein.

Desweiteren hätte 1und 1 aber doch sehen müssen, dass schon ein Anschluß geschaltet ist, oder nicht?
Fair wäre dann gewesen, den Vertrag nicht zu schließen, aber wie wir hier ja in der Vergangenheit schon gelesen haben, akzeptiert ja 1und1 sogar 2 Verträge/Anschlüsse aus eigenem Hause!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
25.Nov.2007 14:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

moin

das mit dem anschluss sehen oder nicht is sone sache. Komtm immer drauf an wer grad auf dem port sitzt. Bei ner Leitung von den Telekomikern kommt sofort die meldung das DSL nicht möglich ist. Je nach dem wann der Port frei wird wird entweder per sofort storniert oder das ding auf warteschleife gelegt.
den namen des PS sieht man von hier aus,aber deutsches recht, darf nicht herausgegeben werden aufgrund von datenschutzgründen. Nur ermittelnde behörden (z.b. nach ner anzeige) dürfen die daten anfordern.

bei solchen angelegenheiten is natürlich grad schwer das alles zu beurteilen ohne den Vertrag zu sehen bzw was da bisher passiert/nicht passiert ist.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
26.Nov.2007 09:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Reingelegt durch Powerseller und 1 & 1 hält sich bedeckt

Zitat:
Original von PPPoE-Fehler
den namen des PS sieht man von hier aus,aber deutsches recht, darf nicht herausgegeben werden aufgrund von datenschutzgründen. Nur ermittelnde behörden (z.b. nach ner anzeige) dürfen die daten anfordern.


Hallo,
das dachte ich mir so auch, im Rahmen einer Ermittlung wegen Betrug, sollte das ja kein Problem darstellen.

Sicher ist das hier nur Theorie, aber solange sich es wirklich so verhält, wie hier geschildert wurde, dann würde ich es halt so machen!

Wäre nett, wenn der Toppiceröffner sich nochmal meldet und sag wie es ausgegangen ist.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar