Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (7): 23456»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1und1 - Ab wann muss ich zahlen ? | Servicewüste 1&1
cel-x ist offline cel-x


Gelegenheits-User

Dabei seit: 11.Aug.2005
Beiträge: 23
11.Aug.2005 14:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie cel-x in Ihre Freundesliste auf Email an cel-x senden Beiträge von cel-x suchen
so vielleicht weg von 1&1

also ich habe bei 1und1 die flat plus für 29,90€ und auch noch eine mvl bis feburar 2006
und natürlich wollten sie mich nicht wechseln lassen (der standartgrund).

ich habe auch probiert über die änderung der agb`s aus meinen vertrag zu kommen und bisher sieht es auch gut aus.

code:
vielen Dank für Ihre Rückantwort.

Wir werden Ihren Vertrag aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht
bereits vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schliessen.

Schicken Sie bitte ein Fax zu meinen Händen.
Unsere Faxnummer lautet: + 49 6332 482 24 - 115


Wichtig:
Vermerken Sie bitte auf dem Fax:

zu Händen:  xxxxxxxxxxx xxxxxxxxxx
Kundennummer: 12345678

Vermerken Sie die Kundennummer, sowie die Vertragsnummer. Bitte beachten Sie, 
dass ich das Fax nur bearbeiten kann, wenn diese Daten sowie die Unterschrift 
des Vertragsinhabers vorhanden sind. 

Ich hoffe, dass wir Ihnen so ein faires Angebot unterbreiten konnten.



mal schauen was das "vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit" für ein zeitraum seinen wird.


mfg cel-x

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112
11.Aug.2005 19:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: so vielleicht weg von 1&1

Hallo zusammen,

herzlichen Glückwunsch!
Da habt Ihr ja anscheinend wirklich einen Weg gefunden um vorzeitig aus Eueren Verträgen rauszukommen.

Bloss wie soll das weitergehen?
Der Eine wirft dem Anderen etwas vor und meint dann er könne das gleiche tun.

Versteht mich nicht falsch, berechtigte Kritik ist richtig und wichtig. Es kommt nur auf die Art und Weise an, wie man mit dieser umgeht.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
12.Aug.2005 14:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
Re: 1&1 kündigen

Hallo fcfreak73,

ein Sonderkündigungsrecht steht Dir bei AGB-Änderungen aber nur zu, wenn die Änderungen zu Deinen Ungunsten ausfallen (z.B. Preiserhöhung oder irgendeine Leistungseinschränkung). Es würde mich wundern, wenn 1&1 darauf eingeht, wenn Du wegen dieser Änderungen in den AGB auf ein Sonderkündigungsrecht pochst, auch wenn es Computerbild so sagt.

Aus Verträgen vorzeitig herauszukommen ist immer schwierig, denn Du bist genauso zur Einhaltung der Verträge verpflichtet, wie 1&1. Das bedeutet aber nicht, dass Du alles einfach abnicken musst.

Wie gesagt, ich würde den AGB-Änderungen erst einmal widersprechen (scheint cel-x auch so gemacht zu haben). In dem Schreiben würde ich 1&1 direkt darauf hinweisen, dass eine Vertragsauflösung ok ist, wenn sie dem Widerspruch nicht entsprechen können. Im Schreiben eine angemessene Frist von 2 Wochen setzen, in denen 1&1 antworten soll (per Einwurfeinschreiben versenden = +1,65 Euro).

Wenn der Widerspruch bestätigt wird, dann bleibt der Vertrag so, wie Du ihn unterschrieben hast. Dann sollte ja alles paletti sein.

Allerdings würde ich nach Ablauf der 2 Wochen tatsächlich "aus wichtigem Grund" kündigen, wenn 1&1 den Widerspruch nicht akzeptiert hat.

Das hier soll keine Rechtsberatung werden (kann es auch nicht, bin ja kein Anwalt großes Grinsen ), aber ich persönlich würde es auf diesem Weg versuchen. Ein anderer - für beide Seiten fairer - Weg fällt mir nicht ein.

Gruß, ChrisInFranken

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ChrisInFranken am 12.Aug.2005 14:37.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112
12.Aug.2005 16:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: 1&1 kündigen

Hallo ChrisInFranken,

sage ich auch, Vertrag ist Vertrag.

Aber fcfreak73 geht es ja auch nicht um die geänderten AGB´s. Jedenfalls nicht in erster Linie. Er will "nur" so schnell wie möglich aus seinem Vertrag mit 1&1.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bolli3000 ist offline Bolli3000


Starter

Dabei seit: 01.Aug.2005
Beiträge: 4
12.Aug.2005 16:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bolli3000 in Ihre Freundesliste auf Email an Bolli3000 senden Beiträge von Bolli3000 suchen
arglistig

also wenn, wie in den meisten fällen hier, ein grober vertragsbruch bzw. nicht bringen einer leistung stattfindet, dann ist ein sonderkündigungsrecht durchaus zulässig. aber auch bei fällen, wo der verbraucher in die irre geführt wird.

die art und weise wie 1&1 auf kundenfang geht, kann nicht legal sein, bzw. bewegt sich arg an dessen rande. es waren keine hinweise auf die dauer der umstellung zu lesen, allerdings hatte man als verbraucher den eindruck die leistung sofort zu bekommen. das nenne ich mal arglistige täuschung, die bestimmt vor den meisten gerichten durchgehen würde. ich warte nun auch schon über 70 tage, danke dafür

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (7): 23456»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar