Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (7): 1234»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1und1 - Ab wann muss ich zahlen ? | Servicewüste 1&1
ameisenmann ist offline ameisenmann


Gelegenheits-User

Dabei seit: 21.Jul.2005
Beiträge: 24
04.Aug.2005 08:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ameisenmann in Ihre Freundesliste auf Email an ameisenmann senden Beiträge von ameisenmann suchen
RE: RE: kündigen ist doch nicht so schwer..- Wirklich?

ich bin jetzt eher davon ausgegangen, dass wenn man als bestandskunde unzufrieden ist oder eben diese ABGs nicht akzeptieren will, einfach die zahlungen stoppen sollte.
die werden sich sicher nicht sie mühe machen, dir deswegen ein verfahren an den hals zu hängen...
wenn sie bisschen klug sind, kommen sie dir dann entgegen, weil sie keinen kunden verlieren wollen oder sie lassen die sache einfach ruhen(die erfahrung, die ich gemacht habe)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.

Themenstarter Thema begonnen von Msell73

Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
08.Aug.2005 18:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: 1&1 kündigen

So, ich für meinen Teil habe an 1&1 am 3.8. ein nettes Kündigungsschreiben geschickt!

Bin ja jetzt mal gespannt, was dabei herauskommt!
Hab ja schon öfters in Foren gelesen, das 1&1 in solchen Fällen immer meint, sie wären etwas besseres!!
Sollte ich damit Erfolg haben, bin ich auch mal gespannt wie lange es dauern wird, bis 1&1 meinen Port wieder frei gibt??!! verwirrt

Momentan schau ich mir andere Angebote an und habe dabei bisher 3 oder 4 Provider in der engeren Auswahl! Man muss sich ja jetzt sehr genau informieren, da man durch das Resale ewig an den Provider gebunden ist!
Vielleicht könnt Ihr mir ja mal eure Meinung schreiben oder habt selbst irgendwelche Erfahrungen gemacht?!
In meiner engeren Auswahl habe ich momentan T-Online, AOL, Freenet und evtl. Tiscali.

Ich brauche einen guten,günstigen Provider. habe ca. max.10GB Traffic/Monat, ein Wlan-Netzwerk muss erlaubt sein, und VoIP nutze ich auch, da meine Frau sehr viel mit der 200km entfernten Heimat telefoniert!

Auf eure Antworten bin ich schon sehr gespannt und danke schonmal im vorraus!!

Augenzwinkern


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Msell73 am 08.Aug.2005 18:47.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112
08.Aug.2005 19:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: 1&1 kündigen

Hallo fcfreak73,

Interessant, Interessant ...

Viel Glück beim Kündigen!

Gib mal Bescheid wie es mit Deiner Kündigung bei 1&1 weitergeht und für welchen Provider Du Dich entscheidest.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.

Themenstarter Thema begonnen von Msell73

Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
09.Aug.2005 16:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: 1&1 kündigen

Hallo Surfer6,

ich habe heute eine Antwort von 1&1 per Email auf meine Kündigung erhalten.
Und siehe da, es ist wieder eine hier schon so oft zitierte Standardmail!!

Sehr geeherter Herr XXXX,
mit Bedauern habe wir ihre Kündigung zur Kenntnis genommen und lösen den vetrag zum 25.7.2006!! geschockt
Hää?? Wie?? Was??

Arbeiten da nur Analphabeten die nicht lesen können??
Ich habe in meinem Schreiben ausdrücklich auf den Vertragsbruch seitens 1&1 hingewiesen und mit 2monatiger Frist gekündigt!!
Teufel
Scheinbar ist 1&1 der liebe Gott, und wird jetzt richtig überheblich weil sie ja T-Online überholt haben!
1&1 darf jetzt also ständig die AGB´s ändern ohne die Kundschaft darüber zu infomieren,obwohl sich 1&1 in seinen AGB´s selbst dazu verpflichtet!!!

Willst Du dann kündigen, wird auf den eigentlichen Sachverhalt garnicht erst reagiert!!

Wo ist nur der alte Slogan:" Der Kunde ist König!" geblieben??
Ist er wohl bei 1&1 schon lange nicht mehr!
Jetzt werd ich mich mal nach anderen Möglichkeiten umhören, oder hat vielleicht jemand hier im Forum ähnliche Erfahrungen gemacht ??


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112
09.Aug.2005 17:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: 1&1 kündigen

Hallo fcfreak73,

Vertragsbruch seitens 1&1, was meinst Du damit?

Wenn Du schon selbst mit "alten" Sprüchen anfängst, ich hab auch noch einen "Wer im Glashaus sitzt ... usw."

Nix für ungut und trotzdem viel Erfolg beim kündigen.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (7): 1234»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar