DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Prüfen, ob DSL 6000 verfügbar ist

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 345 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Hilfe mit DSL 6.016 | Richtfest: heute ist mein 100. Tag
Huggy ist offline Huggy


Aufsteiger

Dabei seit: 30.May.2005
Beiträge: 41
09.Jul.2005 15:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Huggy in Ihre Freundesliste auf Email an Huggy senden Beiträge von Huggy suchen
RE: Frage

Zitat:
Original von Zero99
@Huggy
wie sieht es mit deinem DSL 6000 aus? Bei mir steht bei der T-Com das ich nur DSL 6000 mit 3000kbit/s haben kann und in der Fritz Box steht das ich DSL mit 8000kbit/s haben kann. [mmh wo schaut man ganz genau in der Fritz Box nach welche Leitung man haben kann? Ich glaube das mit den 8000kbit/s ist falsch]


1&1 hat sich immer noch nicht bei mir gemeldet. Ich glaub ich hab von denen noch nie ne Antwort innerhalb weniger als 3 Tage bekommen. Naja, ich sag dazu nix. Hab mich schon viel zu sehr darüber aufgeregt.

Du guckst genau unter "Internet" -> "DSL-Informationen" -> "ADSL"

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
M@sterP[ESO] ist offline M@sterP[ESO] M@sterP[ESO] ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 18.May.2005
Beiträge: 48
09.Jul.2005 17:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie M@sterP[ESO] in Ihre Freundesliste auf Email an M@sterP[ESO] senden Beiträge von M@sterP[ESO] suchen
RE: Frage

Oh man, wenn ich hier so lese das bei einigen die Umstellung/Neuanmeldung mit unter länger als 1 Monat dauert, bin ich echt froh das es bei meiner DSL-Neuanmeldung alles in ca. 3 Wochen über die Bühne ging.

Die Betroffenen haben aber mein volles Mitleid!
Leider nützt es ihnen nichts....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Zero99 ist offline Zero99 Zero99 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 23.May.2005
Beiträge: 28
Herkunft: Unter einer Brücke
09.Jul.2005 23:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Zero99 in Ihre Freundesliste auf Email an Zero99 senden Beiträge von Zero99 suchen
Frage

@ jo danke Huggy. Hab in Empfangsrichtung 8388kBit/s und in Senderichtung 1084kBit/s.
sag bescheid wenn es was neues gibt.

tschau

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DerHofnarr ist offline DerHofnarr DerHofnarr ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 20.Jul.2005
Beiträge: 26
03.Aug.2005 03:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DerHofnarr in Ihre Freundesliste auf Email an DerHofnarr senden Homepage von DerHofnarr Beiträge von DerHofnarr suchen
Hmmm....

Mal sehen ob sich in diesem Thread noch was tut. Augenzwinkern Hab DSL 6000 bei 1&1 bestellt. Von 1&1 prüfen lassen, ob eine 6000er Leitung bei mir überhaupt möglich ist. Nach kurzer Zeit kam ne E-Mail, das die Leitung überprüft wurde und DSL 6000 bei mir möglich ist. Soweit so gut. Aber....
Aus lauter langeweile und warten auf die Freischaltung meiner 6000er Leitung, hab ich mal an die Telekom ne Mail geschrieben, ob bei ihnen denn was über meinen aktuellen Bearbeitungsstatus zur Freischaltung meiner Leitung bekannt ist. Einen Tag später kam folgende Antwort:

"An Ihrem Anschluss ist kein DSL mit hoeherer
Geschwindigkeit, als DSL 3000 moeglich. Die benoetigte
Bandbreite ist nicht ausreichend.

Ob eine hoehere Bandbreite fuer Ihren Anschluss zukuenftig
verfuegbar sein wird, laesst sich zurzeit nicht sagen.

Wir bedauern, Ihnen keine andere Auskunft geben zu koennen.

Mit freundlichen Gruessen

Ihre T-Com"

Wie jetzt? Dachte 1&1 hätte das überprüft? Wenn ich mit der FRitz Box die Leitungskapazität auslese, hab ich folgende Werte:


Leitungskapazität kBit/s Empfangsrichtung: 6816 Senderichtung : 1088

Also 1&1 und meine Fritz Box sagen mir, DSL 6000 ist möglich. Aber wieso sagt die T-Com, das nur DSL 3000 bei mir verfügbar ist???
Hat damit schon mal jemand Erfahrung gemacht?

Greetz

Der Narr

Nachtrag: Währendessen ich diesen Beitrag hier geschrieben hab, ist meine Internetverbindung auf einmal abgebrochen (Und das um 4 Uhr morgens!!!). Konnte für ca. 30 min nicht online gehen. Nun sagt mir die Fritz Box auf einmal folgendes:

Senderichtung
Leitungskapazität kBit/s Empfangsrichtung: 2704 Empfangsrichtung : 1068

Wie geht das denn? Hatte die Wochen davor immer das obere Ergebnis mit 6816 kBit/s. HILFE!!!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
miko82 ist offline miko82 miko82 ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 11
05.Aug.2005 18:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie miko82 in Ihre Freundesliste auf Email an miko82 senden Beiträge von miko82 suchen
fb sagt 8mbit, tcom 3mbit

@DerHofnarr

bei mir verhält es sich genauso wie bei Dir, auch immer um die 8000 kbit/s als möglich angezeigt in der fb fon und bei der t-com nur bis 3mbit. und auch diese abbrüche sind mir bekannt. auch dass öfters die box im "Training" verharrt, trotz neustart, also liegts wohl am gegenüber. das verbinden auf max 2mbit dann und dann womöglich auf 7mbit und dann 8mbit (jeweils das mögliche maximale) ist mir auch schon aufgefallen... naja, mein altes teledat ding hatte all den kram nicht, da hat mensch sowas gar nicht mitbekommen Augenzwinkern )

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 345
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar