Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1: Mit ADSL2+ lebenslange Festnetz-Flatrate | GMX: Jetzt kostenlose DSL-Flatrate in 23 Städten
Z-Man ist offline Z-Man Z-Man ist männlich


Starter

Dabei seit: 28.Feb.2006
Beiträge: 1
Herkunft: L.A.
28.Feb.2006 16:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Z-Man in Ihre Freundesliste auf Email an Z-Man senden Beiträge von Z-Man suchen
Probleme mit VoIP

Hallo, ich will mal kurz mein Problem schildern:

Habe folgendes Produkt:
Fritzbox 7170
Firmware (neueste) 29.04.01

Und zwar kann ich zwar bei mir anrufen und es wählt auch, aber das Telefon klingelt nicht. Das analoge Telefon ist über den Adapter an der Fritz!Box angeschlossen. Mit einer neu beantragten Internet-Nummer funktioniert es, aber ich möchte die Festnetznummer behalten. Wenn ich wegrufe, wird die alte (also die Festnetznummer) auch angezeigt. Aber warum kann ich nicht anrufen? Habs mal ewig klingeln lassen. Irgendwann geht dann die Mailbox von der Telekom ran. Kann es sein dass die Telekom da noch was umstellen muss? Normal nicht, oder?
Wegrufen kann ich einwandfrei. Was mache ich falsch? Dieses Y-Kabel brauche ich doch nur für ISDN, oder? Oder muss das schwarze Ende vielleicht am Splitter angesteckt werden?

MfG

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
28.Feb.2006 19:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Probleme mit VoIP

Hallo Z-Man, Willkommen im DSL-Magazin Forum!

das eine Ende (grau-DSL) kommt unten in den Splitter, das andere mit dem Adapter von vorne in den Splitter (mittlerer Anschluss).
In der Fritz unter Nebenstellen, Festnetznummer- rechts daneben bei "Einstellungen ändern" klicken, nun unter Rufnummer der Nebenstelle "Internet deine Hauptnummer" wählen.
Nun darunter bei zusätzliche Rufnummern "Festnetz deine Hauptnummer" wählen.
Jetzt kannst du noch den Klick bei "auf alle Rufnummern reagieren" entfernen.
Ich hoffe du blickst hier durch, wenn nicht, weiter fragen. großes Grinsen
Voraussetzung ist natürlich das deine Festnetz- und die VoIP Nummern eingetragen und als Internetnummern registriert sind.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar