DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Probleme mit Kündigung bei 1&1...so funktionierts

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (22): 19202122» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag web.de eMail-Filterregeln sortieren | Weiterleitung zu Festnetz mit Handy-Flat
alias ist offline alias


Stammgast

Dabei seit: 28.Nov.2007
Beiträge: 50
25.Jan.2011 18:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie alias in Ihre Freundesliste auf Email an alias senden Beiträge von alias suchen
Probleme mit Kndigung bei 1&1...so funktionierts

Mal etwas aus dem Zusammenhang gerissen. Es ist ja allgemein bekannt das 1und1 sehr billig ist.

Als Beispiel:

Diese Handy Flatrate in alle Netze inklusive Surf Flatrate koste bei 1und1 29,99 € mit eigenem Handy. Die 1und1 Handygeschichte läuft meines Wissens über Vodafone.

Die gleichen Flatrates kosten bei Vodafone 84,95 €, siehe hier . Wie geht das zusammen?

Genauso ist bei den DSL-Angeboten. Irgend etwas kann da nicht funktionieren. Dabei leidet nur der Service, irgendwie muss das Geld ja herein kommen. Billig ist eben nicht günstig.

Das ist natürlich nur eine Meinung von vielen.

Ich habe das nicht entschieden, ich habe das nur befürwortet.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
knuffi77 ist offline knuffi77


Starter

Dabei seit: 25.Jan.2011
Beiträge: 6
Herkunft: Deutschland
27.Jan.2011 17:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie knuffi77 in Ihre Freundesliste auf Email an knuffi77 senden Beiträge von knuffi77 suchen
SMS von 1&1

Hallo nochmal,

habe mal eine (oder auch mehrere ;-) ) Frage:

Habe gestern von 1&1 eine SMS erhalten, ich zitiere:

"Sehr geehrter Kunde, unsere Prüfungen ergaben, dass Ihre gemeldete Beeinträchtigung am DSL-Netzanschluss erfolgreich behoben worden ist. Für Rückfragen stehen wir unter den Ihnen bekannten Kontaktdaten zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen Ihr Entstörungsteam"

Für mich sieht es fast so aus, als würden Sie sich damit nochmal rauswinden wollen, da ja die von mir gesetzte Frist vom 20.01.2011 längst abgelaufen ist. Auch wenn die damit zu spät dran sind und das DSL momentan zwar funktioniert, bin ich der Überzeugung, dass am WE das DSL wieder tot sein wird. Muss zwar abwarten, aber warum sollte es jetzt anders sein? Nach über einem 3/4 Jahr? Schaue ständig auf die Fritzbox, ob POWER/DSL blinkt oder nicht, am WE noch schlimmer, hauptsächlich Freitags.
Würde einerseits zwar bei 1&1 bleiben, da ich keine Lust habe auf Stress, andererseits nervt es mich, dass ich am WE immer mit sowas rechnen muss.

Wie würdet Ihr Euch jetzt verhalten? Welcher Meinung seit Ihr?

LG knuffi77

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
27.Jan.2011 22:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: SMS von 1&1

Hallo,

sieh zu das du 1und1 los wirst und einen vernünftigen und seriösen Provider bekommst.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
knuffi77 ist offline knuffi77


Starter

Dabei seit: 25.Jan.2011
Beiträge: 6
Herkunft: Deutschland
27.Jan.2011 23:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie knuffi77 in Ihre Freundesliste auf Email an knuffi77 senden Beiträge von knuffi77 suchen
RE: SMS von 1&1

Zitat:
Original von AndreDsl
Hallo,

sieh zu das du 1und1 los wirst und einen vernünftigen und seriösen Provider bekommst.

Gruß, André


Hallo André,
guter Tip ;-) fragt sich nur, wie findet man/frau einen "vernünftigen" Provider???
Nach dieser Geschichte bin ich fast schon von "vernünftigen" und "seriösen" Providern ein gebrandmarktes Kind, wenn man das so sagen darf.
Auf wen oder was kann man sich heute denn noch verlassen? Heutzutage wird man Firmen wie Handyanbieter oder sonst was fast nur noch über den Tisch gezogen.
Gibt es den Firmen, insbesondere unsere heißgeliebte Internet AG nicht zu denken, wenn ihnen die Kundschaft auf diese Art und Weise verloren geht? Das kann doch iwie nicht sein, dass die mit solchen Maschen einfach so weitermachen können.

Trotzdem Danke, André

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kravat ist offline kravat


Starter

Dabei seit: 11.Jan.2011
Beiträge: 9
11.Mar.2011 10:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kravat in Ihre Freundesliste auf Email an kravat senden Beiträge von kravat suchen
RE: Danke!

Hi Knuffi, Hi alle,

und? hast du was positives zu berichten?
Bei mir teilweise schon...

Nachdem mein Anwalt mir sagte ich hätte nur 30% Chancen in einem Verfahren gegen 1&1 zu gewinnen, habe ich in den sauren Apfel gebissen... aber nicht ohne mich zu wehren.

Ich habe also die letzte Antwort von Herrn Davis (bzw. seinen Mitarbeitern) genommen, und zurückgeschrieben dass ich keine Leistung mehr beziehe, von daher sollten sie meinen Vertrag kündigen.
Antwort: ohne Beleg geht nichts.
Ich: habe ich ja nicht. Machen sie es auf Kulanz. Ich nutze Ihre Leistung nicht mehr.Bitte Kündigen.
Antwort: Nein, sie können Ihren Vertrag ja noch nutzen, dafür müssen Sie lediglich einen Telekom Anschluss beantragen.
Ich: habe keinen Telekom Anschluss, will auch nicht weil ich bei einem anderen Provider bin, all inklusive. Bitte Kündigen.
Antwort: gegen XX€ können Sie Ihren Vertrag kündigen.
Ich: cool! Wann denn?
Antwort: wann Sie wollen, nur nicht in der Vergangenheit.
Ich: ok, ich kündige für heute. Danke. (bin halt höflich).

Jetzt bin ich gespannt wie das ganze weitergeht, aber Kündigungsemail habe ich schon mal erhalten.

Fazit: mit den richtigen Argumenten, ein wenig Kleingeld und Zeit, geht es also doch.

Wenn es jemanden interessiert, erzähle ich wie es tatsächlich ausgeht, noch muss ich XX€ bezahlen, und warte auf meine nächste Rechnung.

LG!
-k

edit: Tippfehler raus...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kravat am 11.Mar.2011 10:37.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (22): 19202122»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar