DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Problem mit VoIP und T-Com Rechnung

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kunden werben kunden? | Wie lange muss ich noch warten?
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
25.Jan.2006 21:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Problem mit VoIP und T-Com Rechnung

Zitat:
Original von macdonner
Das liegt nicht an den Einstellungen Deiner Fritzbox. Das liegt an Deinen Provider.
Ich telefoniere VoiP mit 1und1 und jeden Monat habe ich noch Gespräche die über T-Com
abgerechnet werden.



Es kann an den Einstellungen in der Fritz liegen, wenn VoIP ein wenig langsam reagiert und der Klick bei "Festnetz-Ersatzverbindung verwenden
Wenn die Anwahl über das Internet nicht möglich ist, wird die Telefonverbindung ersatzweise über den Festnetzanschluss der FRITZ!Box hergestellt.
Hinweis: Sie telefonieren dann zum Festnetz-Tarif.
"
gesetzt ist.

Wenn kein Besetztzeichen zu hören ist, einen Klick unter Nebenstellen setzen:
Ruf abweisen bei besetzt (Busy on busy).
Einkommende Rufe werden abgelehnt, wenn mit der angerufenen MSN bereits ein Gespräch geführt wird.

Gruß
ujw

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von ujw am 25.Jan.2006 21:54.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar