Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL Speed bei 1&1 | was brauch ich noch, wie muss ich genau vorgehen ?
Boltzmann ist offline Boltzmann


Aufsteiger

Dabei seit: 10.May.2005
Beiträge: 28
10.May.2005 08:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Boltzmann in Ihre Freundesliste auf Email an Boltzmann senden Beiträge von Boltzmann suchen
Fragezeichen Phone Flat

Hallo miteinander,

langsam blicke ich gar nicht mehr durch. Grundsätzlich hört sich das Angebot bei 1&1 gut an. Bis jetzt habe ich noch einen ISDN Standard Anschluss bei der Telekom und surfe über T-Online surftime 30.

Bei 1&1 brauche ich immer noch einen Telefonanschluss, das habe ich herausbekommen. Aber da könnte ich doch von ISDN auf T-Net downgraden, das müßte doch auch reichen, oder?? Kann ich meinen Anschluss auf Analog downgraden, nachdem ich bei 1&1 bestellt habe?

Neben der City bzw. Deutschland Flat gibt es auch noch die Phone Flat für 9,99 Euro im Monat. Kann ich dann ins gesamte deutsche Festnetz telefonieren, ohne Extrakosten??? Eigentlich ja denke ich, denn von 1&1 zu 1&1 ist es ja schon kostenlos, dann würde diese Phone Flat wohl wenig Sinn machen.

Wie steht es dann mit Call by Call? Das soll auch weiterhin möglich sein, aber wie geht das? Muss ich das Telefon jedesmal von der 1&1 box in die T-Net Box oder ISDN Box umstecken?? Dann kann ich Auslandgespräche mit Call by Call führen, was gnstiger ist als die Telefontarife von 1&1.

Das war ziemlich viel auf einmal, ich hoffe ich habe Euch nicht erschlagen. Aber so wie es mitbekommen habe, muss man bei 1&1 genau hingucken, da ein Tarifwechsel innerhalb der 12 Monate nicht möglich ist.

Ich würde gerne 1&1 nutzen, das Anbegot ist verlockend, aber ich bin da sehr vorsichtig. Vielleicht ist es ja ein Köder von 1&1.

O.K das ist genug. Ich hoffe, jeder findet seinen Anschluss und Tarif, der zu ihm passt. Das ist gar nicht so leicht.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
10.May.2005 09:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Phone Flat

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Du kannst ohne weiteres auf einen analogen Anschluss downgraden, allerdings behälst du dann nur deine Hauptnummer von ISDN und die anderen Nummern fallen dann weg.
Bei 1&1 kannst du allerdings bis zu 4 neue Telefonnummern mit deiner Vorwahl kostenlos beantragen.
Die Phone Flat beinhaltet alle Gespräche ins deutsche Festnetz die über VoIP geführt werden. Die Flat macht schon Sinn wenn man mehr telefoniert, da nur die Gespräche kostenlos sind wenn der Gesprächspartner auch per VoIP bei 1&1, GMX oder Web.de angemeldet ist.
Call by Call ist auch weiterhin möglich, du brauchst da nichts umstöpseln sondern kannst das in der Konfiguration der Fritz!Box entsprechend einstellen oder vor dem Gespräch am Telefon entscheiden ob VoIP genutzt werden soll oder per Festnetz telefoniert werden soll, dazu brauchts du nichts umstöpseln, da die Fritz!Box eine vollwertige Telefonanlage enthält die Festnetztelefonie und VoIP unterstützt.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Boltzmann ist offline Boltzmann


Aufsteiger

Dabei seit: 10.May.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von Boltzmann

10.May.2005 10:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Boltzmann in Ihre Freundesliste auf Email an Boltzmann senden Beiträge von Boltzmann suchen
Fragezeichen VoiP??

Ja ich bin neu hier. Ein Frischling oder Freshman wie man sagt. Zunge raus

Ich bin hierher gesurft, weil ich auf den offiziellen Seiten von GMX, 1&1, Arcor nicht alles kapiere. Die sehe ich mir zur Zeit an.

Zwei Sachen verstehe ich jedoch nicht.

1. Was ist VoiP. Telefonieren übers DSL??

2. Die Telefonflat heißt schon dass überall im deutschen Festnetz zum Festpreis telefonieren kann, nicht nur bei 1&1 Kunden???
Mich stört halt bei all den Anbeboten, dass man sich gleich für 12 Monate binden muss. Wenn die Tarife erhöht werden, dann müßte ich eigentlich schon ein Sonderkündigungsrecht haben.

Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich weiß nicht, ob hier das "DU" üblich ist. Ich bin zwar DU im Chat gewöhnt, aber andere Hompages andere Kommunikation.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
10.May.2005 10:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: VoiP??

Hi Boltzmann,

zunächst einmal: Wir sprechen uns hier alle beim Nachnamen an, inklusive Anrede und Titel großes Grinsen Nein, natürlich duzen wir uns hier Augenzwinkern

Zu Deinen Fragen:

1. VoIP heißt telefonieren übers Internet. Alle Infos dazu findest Du unter http://www.dsl-magazin.de/voip/

2. Mit der Telefonflat telefonierst Du kostenlos ins deutsche Festnetz, nicht nur zu 1&1 Kunden. Mit denen kannst Du ohnehin kostenlos von VoIP zu VoIP zu telefonieren, sofern die auch VoIP nutzen. Gleiches gilt für GMX- oder WEB.DE-Kunden, weil diese Anbieter Ihre Netze zusammengeschaltet haben.

3.: Ich glaube nicht, dass man bei den VoIP-Tarifen Sonderkündigungsrecht hat. Das wäre schon ein bisschen übertrieben, finde ich. Die 12 Monate Mindestvertragslaufzeit wollen die Anbieter haben, weil Sie ja nicht zuletzt die Hardware ordentlich subventionieren.

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
10.May.2005 15:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: VoiP??

Zitat1:
1. Was ist VoiP. Telefonieren übers DSL??

-> Telefonieren übers Internet, meistens (auch bei 1&1) über DSL.

Zitat2:
2. Die Telefonflat heißt schon dass überall im deutschen Festnetz zum Festpreis telefonieren kann, nicht nur bei 1&1 Kunden???

-> Überall im deutschen Festnetz, außer Sonderrufnummern. Die stöhnenden Damen machen es auch übers Internet nicht billiger. Wie du an anderer Stelle richtig festgestellt hast, sind Anrufe zu anderen 1&1 DSL plus Kunden sowieso kostenlos.

Zitat3:
Mich stört halt bei all den Anbeboten, dass man sich gleich für 12 Monate binden muss. Wenn die Tarife erhöht werden, dann müßte ich eigentlich schon ein Sonderkündigungsrecht haben.

-> Du hast einen 12 Monatsvertrag. Die Preise gelten also auch mindestens 12 Monate. Wenn 1&1 die Preise von sich aus erhöhen würde, wäre dies gegen den abgeschlossenen Vertrag. In diesem Fall hast du natürlich ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht, auch wenn dies nicht ausdrücklich in den AGB´s steht. Aber keine Angst, die Wahrscheinlichkeit einer Preiserhöhung geht gegen Null, da 1&1 seit Juli 2004 insgesamt 3 Preissenkungen durchgeführt hat.

Zitat4:
Kann ich meinen Anschluss auf Analog downgraden, nachdem ich bei 1&1 bestellt habe?

-> Sollte man besser nicht machen. Zumindest eine Zeitlang hatte 1&1 bei der Auslieferung einen Zettel dabei, in dem davor ausdrücklich gewarnt wurde, da es vorkam, dass die Telekom mit dem Anschlusswechsel von Analog auf ISDN (und auch umgekehrt) DSL weggeschaltet hat.

-> Aber auch wenn der Wechsel vorher gemacht wurde konnte es zu Problemen kommen, da es dann zu deutlichen längeren Bearbeitungszeiten durch die Telekom führen konnte. Ich empfehle daher immer statt des Anschlusses nur den Tarif zu wechseln, also statt z.B. XXL nur auf Standard zurück zu wechseln.

Zitat5:
Wie steht es dann mit Call by Call? Das soll auch weiterhin möglich sein, aber wie geht das?

-> Wie machst du das jetzt? Du wählst einfach die Billigvorwahl vor die eigentliche Rufnummer. Daran änderst sich auch hinterher nichts. Sobald du die Vorvorwahl wählst geht die Fritz!Box Fon (WLAN) her und führt das Gespräch wieder über die Telefonleitung.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar