DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Nun reichts auch mir langsam

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 verzögert Freigabe der DSL-Leitung | BITTE NICHT ZU 1und1 GEHEN
Mayaa ist offline Mayaa


Starter

Dabei seit: 28.Sep.2005
Beiträge: 6
15.Nov.2005 20:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Mayaa in Ihre Freundesliste auf Email an Mayaa senden Beiträge von Mayaa suchen
Daumen runter! Nun reichts auch mir langsam

1&1 is das lezte !!

Ich bin Dsl wechsler von Telekom zu 1&1

am 1.7 bekamm ich 1&1 nur da gings schon loß statt bestellter 6Mbit hab ich nur 1Mbit
Sofort rief ich an und meldetet dies und sie meinten sie werden sich kümmer und es an die Technik weiterleiten nungut dachte ich 1 woche verging die 2 verging und ich rief wieder an und frag was mit meine störung nun los is und man meinte nur die störung wurde an die technik weitergegeben und man könne mir nicht sagen wann es denn soweit wäre bzw bei denen bearbeitet wird , Ich sollte nach 3 wochen wenn sich nix getan hat wieder anrufen und nochmals die nach der störung fragen wenn sich nix tun würde....

wie erwartet was tut sich nix ....ich rief noch mehrmals bei denen an aber immer das selbe
Nun haben wir den 15.11 und bis heute hat sich nix getan auch nach meinen anruf heute bekamm ich standart antwort die störung liegt noch bei der Technik die werden sich drum kümmer

Das is doch nur Abzocke mehr nich ich bin echt gefrustet von dem laden und werde meine Kündigung auch sofort abschicken

Sau Laden !!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.
Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
15.Nov.2005 21:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE: Nun reichts auch mir langsam

Na, dann bin ich mal gespannt, ob Du so einfach aus deinem Vertrag herauskommst ??!!


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Andreas235 ist offline Andreas235 Andreas235 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 22.Oct.2005
Beiträge: 25
Herkunft: Biebertal/ Hessen
Füge Andreas235 in deine Contact-Liste ein YIM Screenname: andreas235
15.Nov.2005 22:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Andreas235 in Ihre Freundesliste auf Email an Andreas235 senden Beiträge von Andreas235 suchen
RE: Nun reichts auch mir langsam

Wenn Du die Hardware angenommen hast und schon über die Zugangsdaten online bist, dann ist der Vertrag gültig. Genau darauf wird sich 1&1 berufen!

Jetzt fängt Dein Abenteuer mit 1&1 erst an. Warte bis 1&1 anfängt zu zaubern... Augenzwinkern

Im Ernst: Denke nicht das Du da so ohne weiteres wieder raus kommst. Die sind da hartnäckig.

Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her... und BAMM glücklich oder trüb, kriegst du eines auf die Rüb'.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
silicon2063 ist offline silicon2063 silicon2063 ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Nov.2005
Beiträge: 3
16.Nov.2005 01:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie silicon2063 in Ihre Freundesliste auf Email an silicon2063 senden Beiträge von silicon2063 suchen
1und1 zockt echt ab!!!!

Das Problem, dass ich mit der Frima 1und1 habe ist folgendes:

Zu Hause besitzen wir schon seit Jahren einen DSL 1000 Anschluss und waren zufriedene Kunden von Tiscali (Flatrate) bzw. der T-Com (DSL-Anschluss). Nun dachten wir, es wäre Zeit sich bei 1und1 anzumelden und DSL 6000 mit Flat und Voip Flat zu beantragen. Gesagt getan. Hardware ist auch schnell gekommen, Einwahldaten usw. alles in der Fritz.Box Fon WLAN eingestellt und schon konnten wir glücklich und zufrieden per 1und1 surfen und auch über DSL telefonieren. Wir waren auch schon zuvor in den ISDN Zeiten Kunde von 1und1 und hoch zufrieden!

Dann am 22. August passierte es: 1und1 stellt auf DSL 6000 um und plötzlich funktioniert unsere DSL Leitung nicht mehr, die AVM Fritz.Box WLan 7050 zeigt auch an, dass etwas nicht OK ist mit der DSL Leitung. Merhmals bei 1und1 angerufen und auch geschrieben, sowohl Email als auch Brief und FAX und gehofft, dass die Firma das Problem schnell behebt, aber leider ist bis heute nichts daraus geworden. Support ist total inkompetent, JEDER verpsorchene Rückruf (5-6x) wurde nicht durchgeführt. Also haben wir nun seit drei Monaten keinen DSL-Internetzugang mehr und in der Zeit, seit wir nicht mehr ins Netz können, haben wir natürlich auch die Zahlungen an 1und1 eingestellt, da ja keine Leistung für unser Geld erbracht wurde und auch immer noch nicht wird und trotz merhmaligem Hinweis, dass unser DSL nicht funktioniert.
Nun hat 1und1 auch einfach das Inkasso Büro mit dem Eintreiben des Geldes beauftragt. 1und1 und das Inkasso Büro meinen in einem Schreiben, wir könnten auch über einen analogen oder ISDN Zugang ins Internet gehen. Daher sollten wir nach deren Auffassung trotzdem zahlen, obwohl wir doch DSL zuvor nutzten und auch weiter über 1und1 nutzen wollten und nicht analog oder ISDN. Der Vertrag mit 1und1 bezieht sich doch ganz klar auf DSL 6000 und VOIP Telefonie, welche beide nicht funktionieren seit der Umstellung von der T-Com zu 1und1 und nicht auf einen analogen oder ISDN Zugang. Das ganze ist nun auch bei einem Anwalt für Telekommunikationsrecht, der aber auch Probleme zu haben scheint, die Sache schnell zu klären.
Was wir wollen ist ganz einfach: Aus dem Vertrag mit 1und1 heraus und so schnell wie möglich den DSL Port freigeschaltet bekommen, damit wir zu einem vernünftigen Provider wechseln können, der uns nicht für dumm verkauft.

Was sagt ihr dazu? Vielleicht einen Tipp für mich?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Skabeis ist offline Skabeis


Starter

Dabei seit: 21.Oct.2005
Beiträge: 5
16.Nov.2005 18:40 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Skabeis in Ihre Freundesliste auf Email an Skabeis senden Beiträge von Skabeis suchen
RE: 1und1 zockt echt ab!!!!

Zitat:
Original von silicon2063
Dann am 22. August passierte es: 1und1 stellt auf DSL 6000 um und plötzlich funktioniert unsere DSL Leitung nicht mehr, die AVM Fritz.Box WLan 7050 zeigt auch an, dass etwas nicht OK ist mit der DSL Leitung.
Was sagt ihr dazu? Vielleicht einen Tipp für mich?


Hi, ich denk das es an der alten firmware der fritzbox liegt. gibt da oft probleme mit dsl6000. einfach mal bei http://www.avm.de/de/ die aktuelle firmwareversion runterladen und testen. damit wenigstens die leitung für die zeit bis zum wechsel genutzt werden kann...

mfg

Teufel Skabeis Teufel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar