DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Meine Fresse 1&1 oder soll ich sagen OH MEIN GOTT!!!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag fritzbox 7050----2 pc's datenaustauschen (netzwerk)??????? | isdn und voip
socke ist offline socke


Starter

Dabei seit: 15.Feb.2006
Beiträge: 6
19.Jul.2006 16:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie socke in Ihre Freundesliste auf Email an socke senden Beiträge von socke suchen
Daumen runter! Meine Fresse 1&1 oder soll ich sagen OH MEIN GOTT!!!

Stephen Hawking schrieb mal das Buch "Ein kurze Geschichte der Zeit"
Ich schreib das Buch "Eine lange Geschichte der 1&1 AG"

Ich muß eins vorweg nehmen. Ich war früher mal FAN von 1&1 und die Betonung liegt bei "früher". Ich sprach mit einem Herren bei 1&1 über meine DSL Möglichkeiten an meinem Anschluß. Ich sagte ihm mir geht es nicht um die Downloadrate sondern eher um Fastpath, der Herr sagte mir das würde locker bei DSL 2000 auch gehen. Ich hab mir das dann mal aufschwätzen lassen. Naja ich bin halt jemand der nach der Arbeit ein kleines ründchen Spielt und ich weiß aus erfahrung mit Fastpath machts mehr Spass. Nagut ich bestellte das dann gleich mit. <-- Das war vor ca. 6 Monaten. Natürlich wie er schon merken könnt kam eine kleine E-Mail in der drin stand.

ZUR ZEIT IST FASTPATH AN IHREM ANSCHNLUSS NICHT MÖGLICH blablubblala ihr kennt das ja bestimmt schon.

OK sagte ich... Dann ruf ich mal beim LEISTUNGSMANAGEMENT an und frag was für Möglichkeiten es gibt. Der Herr war sehr nett, okay das ist sein Job. Er verriet mir ich sollte doch Downgraden auf DSL 1000. Ich bekam von Ihm eine Nummer und rufte dort an, aber da nahm keiner ab, waren wohl alle am Rudelbumsen. Aber ich denke das kennt ihr auch schon. Ich schrieb in meiner Freizeit dann mal ne kleine E-Mail. Sie sollten es doch bitte manuel Downgraden sagte mir einer von Leistungsmanagement.

Ich bekam einen Tag später eine Antwort:
Eine Downgrade Ihrer Bandbreite von DSL 2048 auf DSL 1024 ist leider
nicht möglich.

Okay es ist nicht möglich.

Was möglich ist das ich meinen Vertrag am 07.01.2007 kündigen kann. Ich sage euch liebe Leute, lasst die Finger von 1&1. ICH BITTE EUCH MACHT NICHT DIESEN FEHLER !!!

Das einzig Positive an dieser Geschichte ist dieser Satz: Was möglich ist das ich meinen Vertrag am 07.01.2007 kündigen kann.

Ich ******* auf meine 120 Euro die diese Idioten noch bekommen. Was ich in meinem Freundes und Bekanntenkreis aber sagen werde ist. GEHT NIEMALS ZU 1&1.

DENN

1+1 = 2
2-2 = 0

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
socke ist offline socke


Starter

Dabei seit: 15.Feb.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von socke

21.Jul.2006 13:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie socke in Ihre Freundesliste auf Email an socke senden Beiträge von socke suchen
hm

mir lässt das keine ruhe..
ist es technisch unmöglich von einem bestehende dsl 2000 zu einem dsl 1000 downzugraden ? mir leuchtet das irgendwie nicht ein...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
21.Jul.2006 14:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: hm

Hi Socke,

ich habe einen solchen Downgrade bei meinen Eltern gerade hinter mir. Das lief so: Bei der Winback-Aktion von der T-COM DSL 1000 beantragt und den DSL 2000-Anschluss bei GMX gekündigt (bzw. von der Telekom kündigen lassen). Das gab ein paar Ruckeleien seitens GMX, aber es lief insgesamt gut.

Das 1&1 keine Downgrade-Möglichkeit anbietet liegt nicht an den technischen Möglichkeiten, sondern daran, dass 1&1 die DSL 1000-Anschlüsse nicht mehr anbietet.

Gruß. Chris

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ChrisInFranken am 21.Jul.2006 14:47.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
socke ist offline socke


Starter

Dabei seit: 15.Feb.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von socke

21.Jul.2006 21:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie socke in Ihre Freundesliste auf Email an socke senden Beiträge von socke suchen
hi

danke für die antwort chris...hast mir da sehr geholfen Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
21.Jul.2006 21:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: hm

Zitat:
Original von ChrisInFranken
Das 1&1 keine Downgrade-Möglichkeit anbietet liegt nicht an den technischen Möglichkeiten, sondern daran, dass 1&1 die DSL 1000-Anschlüsse nicht mehr anbietet.


Auf der Page von 1&1 wird DSL 1000 aber weiterhin angeboten.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar