Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Trotz DSL16000 nur Speed wie DSL10000 | Kann das eine mögliche Ursache sein...
BSG ist offline BSG BSG ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 01.Jul.2006
Beiträge: 11
Herkunft: Brandenburg
23.Sep.2006 11:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie BSG in Ihre Freundesliste auf Email an BSG senden Beiträge von BSG suchen
Fragezeichen Leitungskapazität

Hallo,

ich nutze die FritzBox WLAN 3030 und habe beim Anbieter 1&1 eine DSL-Flatrate (1024kbit/s) bestellt.

Beim Anbieter teilte man mir zum Bestellzeitpunkt mit, dass ich DSL nur mit 384kbit/s nutzen könne. Nun habe ich im Menü meiner FritzBox gesehen, dass die Leitung wohl doch die volle Geschwindigkeit bereitstellen müsste (1024kbit/s), oder täusche ich mich da? Augen rollen

Hier mal ein Bild von den DSL-Informationen meiner FritzBox:
http://img243.imageshack.us/img243/4492/...mationenhn5.jpg

Kann mir einer sagen, wieso ich dann nur eine Verbindung mit 448/96kbit/s bekomme? verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
23.Sep.2006 11:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: Leitungskapazität

Bei mir liegt das gleiche Problem vor.
Der Support von 1und1 sagt mir dazu, dass die Angaben in der FRITZ!Box ungenau seien und in jedem Fall ein Techniker die maximale Datenrate misst und diese dann geschaltet wird.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
24.Sep.2006 13:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Leitungskapazität

Bei der Schaltung der DSL-Leitung wird genau geprüft welche Speed möglich ist. Die Angaben in der Fritz!Box sind nicht sehr genau, da das Verfahren der Messung für die Leitungskapazität sehr komplex ist werden hier einfache Berechnungen durchgeführt und bringen nur Näherungswerte,
Ausserdem ist es immer noch besser weniger Speed mit einer stabilen Leitung als ständig Verbindungsabbrüche zu haben.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
BSG ist offline BSG BSG ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 01.Jul.2006
Beiträge: 11
Herkunft: Brandenburg

Themenstarter Thema begonnen von BSG

24.Sep.2006 17:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie BSG in Ihre Freundesliste auf Email an BSG senden Beiträge von BSG suchen
RE: Leitungskapazität

Schade, kann man wohl nix machen. Augen rollen

Hier mal die Antwort vom 1&1 Support:

Zitat:
Die FritzBox zeigt Ihnen die geschaltene Bandbreite an Ihrem Anschluss an. Diese wird Ihnen in der Leitungskapazität hinterlegt. Die nutzbare Bandbreite, welche durch die Telekom geschalten wird, ist hierzu in der Nutzdatenrate einzusehen.

Eine Prüfung Ihres 1&1 DSL-Netzanschlusses hat ergeben, daß es derzeit technisch noch nicht möglich ist, eine höhere Bandbreite als 368 kbit/s zu schalten. Eine höhere Bandbreite wird zur Instabilität des DSL-Signals führen.


Verstehe ich zwar nicht ganz, aber gut. Wenn die 1200kbit/s geschaltet sind, warum soll es dann nicht möglich sein, diese auch zu nutzen? Was ist daran technisch unmöglich? Entweder es ist geschaltet, oder eben nicht. verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DaMn ist offline DaMn


Starter

Dabei seit: 29.Oct.2006
Beiträge: 5
03.Nov.2006 17:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DaMn in Ihre Freundesliste auf Email an DaMn senden Beiträge von DaMn suchen
re

nene es sind nicht 1200 kbits geschaltet die Leitungskapazität ist nach der Fritzbox 1200 und das weicht von der Telekom messung meist deutlich ab, was bei dir geschaltet ist steht unter
:"Nutzdatenrate" und das sind 406 Kbits

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar