Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag dann werde ich mal loslegen | 1und1 Kündigungsschreiben
danijel ist offline danijel danijel ist männlich


Starter

Dabei seit: 06.Jul.2006
Beiträge: 1
06.Jul.2006 19:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie danijel in Ihre Freundesliste auf Email an danijel senden Beiträge von danijel suchen
Daumen runter! Kündigung beim 1&1

Hab dem 1und 1 vertrag abgeschlossen und nach drei Monaten kam es zu den ersten Störungen die täglich bis zu 9 stunden waren.
Beim info- Service hab par Mal angerufen und Briefe geschrieben bis heute hat sich niemand gemeldet.
Im Dezember 2005 nach 4 Monate Nutzung habe ich dem vertrag gekündigt (24 Monate vertrag ) leider aus der Wut habe ich dem vergessen zum unterschreiben.
Dann noch mal beim Service angerufen um zu fragen ob die dem Kündigung erhalten haben
Antwort: die haben von mir keine Kündigung erhalten und wen dann bin ich 6 Monate verpflichtet dem d- Fleet zu bezahlen.
Im Januar 2006 bin zum Versatel gewechselt und bin noch bei denen.
Heute rufe ich bei der Service an weil dir von meinem Konto wieder das Geld abgebucht haben und dann haben die gesagt die hätten mir Miteilung wegen dem Kündigung im Dezember zugeschickt das ich des nicht unterschrieben hab.
Kann erst am 01.06.2007 kündigen.

Wie komme ich aus diesem vertrag raus?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
06.Jul.2006 20:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Kündigung beim 1&1

Hallo,
ist nicht so einfach zu beantworten.
Zum einen gibt es die nicht erbrachte Lesitung, bzw. die nicht beseitigte Störung. Zum anderen Deine Fehlerhafte Kündigung. Ich fürchte da kann, wenn überhaupt, nur ein Anwalt helfen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
06.Jul.2006 22:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Pfeil Ant: Kündigung beim 1&1

Hallo danijel,

es sieht schlecht von Deiner Seite aus und kann AndreDsl zustimmen. Ob ein Anwalt auch dabei helfen kann, ist fraglich, da ihr keine Beweismittel habt.

Deshalb wenn Du Kündigungen o.ä. verschickst, immer als Brief mit Einschreiben und Rückschein. So kommt Dein Brief an und 1&1 muß gegenzeichnen. Wenn der Rückschein bei Dir angekommen ist, kannst Du damit sicher gehen, daß ihn 1&1 zu Gesicht bekommen hat.
Dann hätten Sie Dir auch bestimmt geantwortet. <-- müssen

Auch beim Versenden von Faxen immer ein Faxbericht mit herauslassen und dem Dokument mit anheften. Er ist mittlerweile auch als Beweismittel zugelassen.

Ansonsten schau mal unter Vertrag.1und1 nach, logge Dich mit Deinem Kundennummer und Paßwort ein.
Hier kannst Du nachschauen, ob von deren Seiten eine Kündigung eingeleitet wurde. Und wenn nicht, hole sie schnellstens nach!
Hier druckst Du das Kündigungsformular aus und schickst es unterschrieben an die angegebene Faxnummer ab.
Jetzt nur noch bei 1&1 bei der vorgegebenen Nummer anrufen (kostenlos) und nach Angabe Deiner Authentifizierungsnummer müßte die Kündigung vonstatten gehen.

Viel Glück und Daumendrück, Etzel

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Dompteur9 ist offline Dompteur9


Stammgast

Dabei seit: 04.Jul.2005
Beiträge: 53
07.Jul.2006 07:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Dompteur9 in Ihre Freundesliste auf Email an Dompteur9 senden Beiträge von Dompteur9 suchen
Unterschrift nicht unbedingt notwendig

Also wenn ich den Sachverhalt richtig deute kann hier ein Anwalt sehr wohl etwas erreichen: 1und1 scheint ja zuzugeben, daß ihnen ein Kündigungsschreiben zugegangen ist, sie reden sich lediglich mit der fehlenden Unterschrift heraus. Da es aber für Kündigungen grds. keine gesetzlichen Formvorschriften gibt und auch aus den AGB von 1 und 1 m. E. nirgends zu entnehmen ist, daß sie nur unterschriebene Kündigungen annehmen, ist eben eine solche Unterschrift auch gar nicht notwendig. Wichtig ist einzig, daß dem Kündigungsschreiben zu entnehmen ist, von wem es stammt (Briefkopf), was gewollt ist (Kündigung eines bestimmten Vertrages zu einem bestimmten Zeitpunkt) und daß es ernsthaft rechtliche Wirkung erzeugen sollte. Der letztere Punkt könnte nun an der Unterschrift festgemacht werden. Hier bin ich allerdings der Ansicht, daß das eigenhändige Verschicken des Briefes, ordentlich frankiert, durchaus eher darauf schließen läßt, daß man tatsächlich kündigen wollte, als daß die fehlende Unterschrift den Schluß nahalegen läßt, daß das Kündigungsschreiben eigentlich nur ein Entwurf war und insofern eigentlich noch gar nicht zu 1&1 gelangen sollte und dorthin nur aus Versehen gesendet wurde, also rechtlich eigentlich noch wirkungslos bleiben sollte. Letzteres wäre eher anzunehmen, wenn bspw. eine Sekretärin, eine hilfbereite Mutter etc. das Verschicken übernommen hat - dann würde dies ja nicht untermauern können, daß man 1&1 den Brief tatsächlich zukommen lassen wollte. Letztlich ist das natürlich Auslegungssache und vor Gericht und hoher See befindet man sich in Gottes Hand, aber ob sich 1&1 tatsächlich auf einen so unsicheren Rechtstreit einlassen möchte, wage ich zu bezweifeln. Ob es Dir die Sache wert ist, kann ich natürlich auch nicht beurteilen, aber wenn ein Anwalt schon einmal einen deutlichen Brief an 1&1 schickt, sollte das auf deren Seite durchaus den Eindruck machen können, daß Du auch vor einem gerichtlichen Streit nicht zurückschreckst....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar