DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL-Plus Tarife | fastpath
Alie ist offline Alie Alie ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Dec.2004
Beiträge: 5
03.Dec.2004 16:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Alie in Ihre Freundesliste auf Email an Alie senden Beiträge von Alie suchen
Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Hallo,
ich nutze einen Volumentarif (5000) und habe einen PC an der Fritz Box Fon installiert. An der Box habe ich einen Switch und daran den "Kinderzimmer-PC" über ein LAN-Kabel. Da meine Ableger nun gleichzeitig mit zwei PC`s surfen wollen, muß ich das Ganze als Mehrplatzeinwahl einrichten.
So wie ich das im Moment betreibe, ist das eine Mehrfacheinwahl - und laut AGB verboten!
Kann mir jemand - möglichst genau - beschreiben, wie das mit der Mehrplatzeinwahl auf die Reihe bekomme?
Der Support von 1und1 ist wahrlich keine große Hilfe.
Ich habe nur vorgefertigte Anworten und Verweise zu Foren bekommen.
Vorab besten Dank!
Alie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
03.Dec.2004 17:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Herzlich Willkommen hier im Forum !!!!!

Ein Mehrplatzeinwahl ist nur bei den Zeittarifen von 1&1 verboten. Du bruachst nur den 2. PC auch an den Switch anschliesen und ebenso wie bei dem anderen PC bei den Internetoptionen keine Einwahl aktivieren. Ds wars schon.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kalunke ist offline kalunke kalunke ist männlich


Routinier

Dabei seit: 20.Sep.2002
Beiträge: 144
Herkunft: Hessen
03.Dec.2004 18:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kalunke in Ihre Freundesliste auf Email an kalunke senden Beiträge von kalunke suchen
RE: Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Du mußt in der FritzBox unter "Internet-Zugangansdaten verwenden" die Zugangsdaten Deines ISP, also die von 1und1 eingeben.

Die Fritzbox arbeitet in dem Fall als Router. Dann können alle über den Switch angeschlossenen PC`s gleichzeitig online gehen.

Das ist dann aber keine Mehrplatzeinwahl, sondern nur der Router(FritzBox) ist online und verteilt die Bandbreite auf die angeschlossenen Rechner.

Eine Mehrplatz- oder Mehrfacheinwahl wäre, wenn Deine Kinder zu Hause online sind und Du gleichzeitig nochmal mit den gleichen Daten an einem anderen Rechner, z.B. an Deinem Arbeitplatz.

Alkohol macht gleichgültig!! Aber das ist mir egal!!!

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von kalunke am 03.Dec.2004 18:22.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Alie ist offline Alie Alie ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Dec.2004
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von Alie

03.Dec.2004 23:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Alie in Ihre Freundesliste auf Email an Alie senden Beiträge von Alie suchen
RE: Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Hallo Kalunke,
meine FritzBox ist genauso konfiguriert.
Und eben das ist laut 1und1 verboten!
Mir wurde schon mit Kündigung gedroht.
Alles was ich jetzt noch mache, muss "todsicher" sein ;-).
Der telefonische Support sagte nur "ich darf mit dem 2. PC nicht über DFÜ ins Internet" - Mehr Hilfe war nicht möglich.
Gruß Alie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
03.Dec.2004 23:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Konfiguration bei Mehrplatzeinwahl-aber wie?

Wie Kalunke schon schrieb musst du die Zugangsdaten in der Fritz!Box eingeben, dann brauchst du für den Internetzugang keine DFÜ-Verbindung. Der Rechner geht dann über die Netzwerkverbindung ins INternet.
Wenn du bei mehreren Rechnern über DFÜ-Verbindung ins Internet gehst, dann handelt es sich natürlich um eine von 1&1 (bei anderen Providern ist es auch nicht anders) verbotene Mehrplatzeinwahl.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar