DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Umzug und Tarifwechsel | Telefonie von 1&1 zu Versatel funktioniert nicht
streetsurfinman ist offline streetsurfinman streetsurfinman ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Jun.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Hoher Norden
22.Apr.2008 22:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie streetsurfinman in Ihre Freundesliste auf Email an streetsurfinman senden Beiträge von streetsurfinman suchen
verrückt Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Hallo;

ich hatte versprochen Euch auf dem Laufenden zu halten. Nachdem 1&1 im letzten Jahr unseren Anschluß nicht funktionsfähig bekommen hat, haben wir den Vertrag wegen Nichterfüllung seitens 1&1 zum
01.08.2007 gekündigt. Nachbesserungsfristen wurden im Vorfeld gesetzt aber leider nicht wirklich genutzt.

Es kam soweit, daß wir Klage beim Amtsgericht Monabaur eingereicht haben auf Auflösung des Vertrages, Rückgabe des Portes und Rückzahlung der unrechtmäßig eingezogenen Entgelte. Heute erreicht uns folgendes Angebot der 1&1 Internet AG. Man leugnet weiterhin die ständigen Verbindungsabbrüche und erklärt unsere Kündigung daher für nichtig. Zur Vermeidung weiterer Kosten und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht bietet man uns aber großzügig an den Port sofort freizugeben und den Vertrag nach Zahlung von 115,00 ausstehender Nutzungsentgelder fristlos aufzulösen.

Die Geschichte geht also weiter, denn unser Anwalt und wir sind nicht bereit dieses großzügige Angebot anzunehmen.

Ich bekomme meinen Port und ich werde auch mein Geld bekommen!

To be continued

Streetsurfingman

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von streetsurfinman am 22.Apr.2008 22:15.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Apr.2008 08:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Hallo,

Lol, wieder mal ein jämmerlicher Versuch seitens 1und1 den Kunden zu veräppeln und Schadenbegeranzung zu betreiben.

Sehr gut, dranbleiben, wenn die nicht wüßten das die Luft dünn wird, hätten sie ja so ein Angebot nicht gemacht! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 24.Apr.2008 08:08.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Stif ist offline Stif Stif ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Apr.2008
Beiträge: 6
24.Apr.2008 19:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Stif in Ihre Freundesliste auf Email an Stif senden Homepage von Stif Beiträge von Stif suchen
RE: Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Hallo,
ich habe seit Februar große Probleme mit 1&1. Habe den Vertrag komplett auf 1&1 umgestellt. Seit dem kann ich nicht mehr faxen und Faxe empfangen. Gesprächsqualität ist teilweise sehr schlecht oder das Gespräch wird unterbrochen. Das Problem Seitens 1&1 ist bekannt und sie arbeiten dran. Sie können mir nicht sagen wann Sie das Problem lösen können. Jetzt möchte ich wegen Nichterfüllung den Vertrag bei 1&1 kündigen.

Hat jemand Erfahrung worauf es in der Kündigung ankommen muss???

Beste Grüße,
Stif

S.L
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Apr.2008 20:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Hallo,

erstmal per Einschreiben eine Frist von ca. 2 Wochen setzen zur Fehlerbehbung.

Funktioniert der Anschluß dann nicht einwandfrei, schickst Du wieder per Einschreiben die Kündigung wegen nichterfüllung des Vertrages raus.

Kannst Dir auch schonmal nen Anwalt suchen, denn erfahrungsgemäß rührt 1und1 sich nur, wenn der Druck zu groß wird, bzw. es auf eine Klage hinaus läuft, die sie verlieren würden.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Stif ist offline Stif Stif ist männlich


Starter

Dabei seit: 24.Apr.2008
Beiträge: 6
25.Apr.2008 15:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Stif in Ihre Freundesliste auf Email an Stif senden Homepage von Stif Beiträge von Stif suchen
RE: Klage wegen Nichterfüllung des Vertrages seitens 1&1

Hallo,

erstmal vielen Dank für die prompte Antwort. Wie sieht es aus, wenn die schon nachweislich seit vier Wochen versuchen, das Problem zu lösen?? ist da die Nachbesserungsarbeit nicht schon längst abgelaufen???

Gruß,
Stif

S.L
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar