DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Internetnummer ist nur noch besetzt.. | Ich suche Kündigstips bei 1und 1oder 0und0
Boeni ist offline Boeni


Starter

Dabei seit: 11.Feb.2006
Beiträge: 3
11.Feb.2006 00:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Boeni in Ihre Freundesliste auf Email an Boeni senden Beiträge von Boeni suchen
Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Hallo,

ich habe einen 1 & 1 DSL - Anschluss seid mitte Dez. . Bisher hatte ich bis auf ein paar kleine Aussetzer kein Problem mit 1 &1, nur seid letztem Montag ist der Wurm drin.

Erstmal die Fakten::
Ich hab 3 Rufnummer ( zwei davon Internetrufnummer (#1 und #2) und eine alte Festnetznummer, die jetzt aber als Internettelefonnummer läuft (#3), die ich auf einem analogen Anschluß betreibe). Ich arbeite mit der Wlan FritzBox 7050. Aktuellste Firmware.

Problem : Auf den Internetrufnummer(#1 und #2) gibt es keine Probleme. Ich kann raus telefonieren und auch angerufen werden. Das Problem liegt am Telefon #3. Hier kann ich übers Internet raustelefonieren, auch kann ich ein Festnetz Telefonat erwzingen, nur kann man dieses Gerät nicht anrufen, bzw. er klingelt nicht. Wenn ich #3 anrufe, kommt ein Klingelsignal (also als würde es klingeln). In der Fritzbox stimmen die Einstellungen und #3 ist laut Fritzbox ordnungsgemäß registriert. Ich habe seit Wochen keinerlei Änderungen vorgenommen. Achso, die Anrufe werden in der Fritzbox auch nicht in der Anrufliste angezeigt, die ausgehenden Anrufen aber schon?!

Vielleicht könnt ihr darauß schlau werden? Ich hab im Moment keinerlei Ahnung, warum und wieso! Ich schlaf am besten noch eine Nacht darüber
Danke für eure Hilfe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DanielD

Gast

11.Feb.2006 01:10 Zum Anfang der Seite springen
RE: Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Ganz einfach - aber hilft: Stecker raus und wieder rein (Netzstecker)
...ja ich meine das ernst fröhlich manchmal hängt sich die Box auf.


Gruß
Daniel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Boeni ist offline Boeni


Starter

Dabei seit: 11.Feb.2006
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Boeni

11.Feb.2006 10:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Boeni in Ihre Freundesliste auf Email an Boeni senden Beiträge von Boeni suchen
RE: Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Morgen Daniel!

Hab deinen Tipp mal ausprobiert! Hat aber leider nichts gebracht!
Leider nach wie vor von außen nicht erreichbar!
Gruß

PS: Ich vermute ja das die weiterleitung so nicht ganz funktioniert. Der Anruf wird nämlich nicht in der Anrufliste in der FRitzBox angezeigt. Also wird das Telefongespräch nicht so weit druchgeleitet.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
11.Feb.2006 15:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Nee Boeni,
eine Weiterleitung gibts da nicht. Die Anrufe aus dem Festnetz werden von der Fritz, bei richtiger Einstellung an das eingetragene Telefon geleitet, das hat mit 1und1 nichts zu tun. Schau doch mal in das Menü der Fritz unter Nebenstellen (Festnetznummer) ob folgende Eintragungen so vorhanden sind.


Rufnummer der Nebenstelle

Internet: deine Festnetznummer

zusätzliche Rufnummern

Festnetz: deine Festnetznummer


Gruß
ujw

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ujw am 11.Feb.2006 15:25.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Boeni ist offline Boeni


Starter

Dabei seit: 11.Feb.2006
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Boeni

11.Feb.2006 15:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Boeni in Ihre Freundesliste auf Email an Boeni senden Beiträge von Boeni suchen
RE: Kann nicht mehr auf der Festnetz Nummer angerufen werden

Hi ujw! :-)

Steht bei mir genau so drin, wie Du es beschrieben hast!

Ich hab vorher das Pferd mal von einer anderen Seite gesattelt und dabei festgestellt das wir im Moment garkein Festnetz Freizeichen bekommen, wenn ich mich direkt an den Splitter mit einem Telefon anschließe!!!! Also hab ich bei der Telekom angerufen und die haben mir nach langen Leitungsprüfen und hin und her gesagt, das es eine Störung in meinem Raum gibt, welches sich ein Techniker am Mo. anschauen will. Mal schauen ob die das auch machen!!!!
Ich probier euch auf dem laufenden zu halten, aber jetzt schon mal Danke für eure Hilfe!
Gruß

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar