DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Grundsätzliche Entscheidungsfrage zum Thema VoIP

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag ... mal was positives über 1und1 ! | Fritzbox und ISDN
Dompteur9 ist offline Dompteur9


Stammgast

Dabei seit: 04.Jul.2005
Beiträge: 53
08.Sep.2005 19:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Dompteur9 in Ihre Freundesliste auf Email an Dompteur9 senden Beiträge von Dompteur9 suchen
vorsicht

Also das mit der PhoneFlat würde ich mir wirklich überlegen, da Du zum einen rein vertragstechnisch gezwungen bist, weiterhin einen konventionellen Telefonanschluß zu behalten und insofern dort mittels call-by-call auch sehr günstig telefonieren kannst, zum 2. ist VoIP auch technisch kein vollwertiger Ersatz für ein konventionelles Telefon: Faxen kannst Du über VoIP eigentlich nicht (es wird immer mal wieder von irgendwelchen Lösungen erzählt, in verschiedenen Foren, aber ich habe noch keine wirklich lauffähig gesehen). Schließlich hatte ich am letzten WE einmal mehr folgendes Problem: Nachdem die günstigsten Call-By-Call Anbieter alle durchgehend besetzt waren, habe ich gedacht, na dann nutze ich halt mal wieder VoIP für 1cent innerhalb Deutschlands. Nach 5 Minuten Telefonat mit meinem Bruder habe ich das Experiment dann aber ganz schnell wieder abgebrochen. Er hat von mir angeblich nur jeden 2. Satz ordentlich verstanden. Nun war am Sonntag insg. mein DSL6000 Anschluß sehr langsam, maximal 1000Kbyte, also wird da irgendwo ein Fehler vorgelegen haben. Aber ich halte VoIP wirklich noch nicht für so ausgereift, daß es eine echte Alternative darstellt...Ich würde mir an Deiner Stelle einen UI Internetanschluß und die Deutschlandflat zusammen mit der VoIP Fritz!Box besorgen, aber noch nicht die PhoneFlat abschließen. Dann würde ich ein paar Monate VoIP ausprobieren und wenn es Dich überzeugt, kannst Du die PhoneFlat immer noch dazubestellen. Ich denke jedenfalls nicht, daß 1&1 kurzfristig diese Möglichkeit einschränken wird.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
09.Sep.2005 00:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Pfeil Phoneflat - VoIP

Hy Roland

ISDN ist nun mit der Einführung des VoIP dem Untergang geweiht. Einzigstes Problem ist die Sache mit dem Fax, aber mit der Weiterentwicklung des Voip wird es auch bald funzen.
Trotz Klage verschiedener Anbieter bei der RegTP (Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post) gibt die Telekom das Monopol der Grundgebühr für den Festnetzanschluß nicht frei.
Würde sie es frei gegeben (müssen) wäre DSL und die PhoneFlat für jeden Haushalt interessant.
Wenn Deine monatlichen Rechnungen mehr als 10 Euro überschreiten, dann ist für Dich das Angebot interessant. Genau gesagt: Vieltelefonierer können sparen, Wenigtelefonierer werden drauf zahlen!
Hier muß ich mal 1&1 mal loben: Bei denen kannst Du 4 VoIP Nummern sowie 1 Festnetznummer kostenlos regestrieren. Daneben bekommt man die Fritz!Box FON zu einem Schnäppchenpreis, wo man auch ohne PC telefonieren kann. Und diverse Testergebnisse in verschiedenen PC-Zeitschriften sagen schon viel aus.
Na und wo kannst Du mit 1&1, GMX und WEB.de miteinander kostenlos per VoIP telefonieren?

Mein Rat: wie Dompteur9, teste erst mal VoIP mit Freunden. Wenn die noch bei unterschiedlichen Anbietern sind wie GMX, WEB.de oder 1&1 dind, um so besser. Später kannst Dich immer noch entscheiden. Sonst kommst Du nicht mehr aus den 12 monatigen Vertrag raus!

Gruß @Etzel

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
09.Sep.2005 16:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: Phoneflat - VoIP

Eine Festnetznummer umsonst? ich habe 3. Und ich finde VoIP garnicht unausgereift, hier bei mir klappts in Verbindung mit der Fritz tadellos, ohne Probleme. Vor einem halben Jahr hats hin und wieder gehallt, aber das Problem scheint beseitigt. Allerdings hatte ich mal mit einer Simensbox zu tun, da war VoIP grottenschlecht. ist aber schon eine ganze Weile her. Die paar Faxe im Jahr schicke ich über eine ISDN Karte.
An die Telekom zahle ich sonst nur die Geundgebühr, weiter nix.
Gruß
ujw

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Ronald ist offline Ronald Ronald ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 27.Jan.2003
Beiträge: 32

Themenstarter Thema begonnen von Ronald

09.Sep.2005 18:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Ronald in Ihre Freundesliste auf Email an Ronald senden Beiträge von Ronald suchen
RE: Grundsätzliche Entscheidungsfrage zum Thema VoIP

Zitat:
Original von streetsurfinman
Hallo Ronald;

Du mußt zumindest einen analogen Anschluß bei der Telekom behalten. Der kostet zur Zeit irgendwas bei 12,90 Euro. ...
Gruß Sven


Und wenn ich im Haus noch einen ISDN-Anschluß habe, der weiterverwendet werden soll/muss, weil er in einer anderen Wohnung liegt?

Gruss ... und Tschüss

Ronald
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
09.Sep.2005 18:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Grundsätzliche Entscheidungsfrage zum Thema VoIP

Zitat:
Original von Ronald
Und wenn ich im Haus noch einen ISDN-Anschluß habe, der weiterverwendet werden soll/muss, weil er in einer anderen Wohnung liegt?


Dann ist natürlich weiterhin die ISDN-Grundgebühr an die Telekom fällig.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar