Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Grundsätzliche Entscheidungsfrage zum Thema VoIP | Wechsel zu 1und1?
jurek9 ist offline jurek9


Starter

Dabei seit: 11.Sep.2005
Beiträge: 1
11.Sep.2005 14:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jurek9 in Ihre Freundesliste auf Email an jurek9 senden Beiträge von jurek9 suchen
Fritzbox und ISDN

Hallo,
ich habe folgende Konfiguration: DSL 6000 und City-Flat als Tarif bei 1und1. Dazu Fritzbox Fon Wlan 7050. Außerdem ISDN als Telefonanschluß. Vorher hatte ich DSL vom Telekom (mit einer Nebenanlage und 2 ISDN-Telefongeräten). Und obwohl ich ISDN schon lange nicht mehr brauche (damals eigentlich hauptsächlich wegen Internet installiert), habe ich es bis jetzt nicht gekündigt, weil ich keine Analogtelefone habe und ich müsste zuerst welche kaufen und auf die vorhandenen verzichten (die aber technisch sehr gut sind). Jetzt aber kommt mir folgende Überlegung: Bei der neuer Konfiguration habe ich doch die ISDN-Anlage nicht mehr direkt an NTBA angeschlossen, sondern an der Fritzbox (und die Fritzbox an NTBA). Wenn ich also statt ISDN einen Analoganschluss hätte, würde die Nebenanlage vielleicht weiter verwendbar, denn der Fritzbox ist doch ziemlich egal, welche Signale sie empfängt? Oder ist es doch ein Gedankenfehler? Und noch zweite Frage: wenn ich ISDN kündige und Analoganschluss bestelle, kann ich den DSL-Splitter weiter benutzen oder brauche ich einen anderen?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
12.Sep.2005 22:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: Fritzbox und ISDN

Hallo,

das hab ich mal bei AVM auf der website so gelesen, dass die ISDN-Telefone auch an einem analogen Anschluß betrieben werden können, musst bei denen mal auf der website nachschauen, wenn du auf Nummer sicher gehen willst.

jepp, den Splitter kannst du weiter verwenden.
Wenns nicht so wäre, würdest du auch von der t-com nen anderen bekommen, den Splitter stellt dir ja die t-com zur Verfügung!!

mfg Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar