DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Frage zu Internet Telefonie?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag freudige Nachricht von 1und1 zum Thema dsl 6000 | 1&1 Internet Dsl
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
05.Jun.2005 15:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: Für was dann noch ISDN

etwas anderes fällt mir auf Anhieb auch nicht ein. Wenn du auf analog umstellst, dann behälst du nur eine Nummer.
Du kannst dir dann zwar bei 1und1 weiter Internetnummern besorgen, allerdings kannst du über sie nur angerufen werden, wenn die Person, die dich anruft, auch über VoIP telefoniert.

greetz Gero

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
05.Jun.2005 15:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
Re: *11# ???????

du musst

*111#1234567

wählen, um übers Festnetz zu telefonieren.

greetz Gero

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gero am 05.Jun.2005 15:24.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
hadela ist offline hadela


Stammgast

Dabei seit: 05.Jun.2005
Beiträge: 62
05.Jun.2005 20:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie hadela in Ihre Freundesliste auf Email an hadela senden Beiträge von hadela suchen
RE: Für was dann noch ISDN

Zitat:
Original von Gero
etwas anderes fällt mir auf Anhieb auch nicht ein. Wenn du auf analog umstellst, dann behälst du nur eine Nummer.
Du kannst dir dann zwar bei 1und1 weiter Internetnummern besorgen, allerdings kannst du über sie nur angerufen werden, wenn die Person, die dich anruft, auch über VoIP telefoniert.

greetz Gero


Hallo Gero,

ist das tatsächlich so, dass man bei normalem Anschluß bei der Telekom nur noch eine Nummer hat und die von 1&1 zusätzlich gestellten Nummern wirklich nur dann angerufen werden können, wenn der Anrufende auch VoIP hat? Lt. 1&1 bekommt man doch 4 zusätzliche Nummern mit Ortsvorwahl. Irgendwie vermittelt mir das den Eindruck, als ob ich da wirklich 1 + 4 ganz normal vom Festnetz anrufbare Nummern habe und die 2 zusätzlichen Nummern des ISDN nicht mehr brauche.

Bist Du da ganz sicher, denn dann käme das für mich nicht in Frage. Ich brauche trotz normalem Telefonanschluß mind. 3 Rufnummern, die universell verwendbar sein müssen. Finde definitiv nirgends genaue Angaben.

Danke für Deine Hilfe, denn dann muß ich ganz schnell von meinem Antrag bei 1&1 zurücktreten.

HD

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von hadela am 05.Jun.2005 20:23.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
05.Jun.2005 20:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: Für was dann noch ISDN

ja, ich bin mir (leider) sehr sicher.

Du kannst es auch bei avm nachlesen (ich habe jetzt als Beispiel mal die FRITZ!Box Fon WLAN genommen).

hier ist das Handbuch. Du musst auf Seite 52 und 53 gucken (unter Anruf Szenarios).

greetz Gero

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
hadela ist offline hadela


Stammgast

Dabei seit: 05.Jun.2005
Beiträge: 62
05.Jun.2005 20:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie hadela in Ihre Freundesliste auf Email an hadela senden Beiträge von hadela suchen
Das habe ich bisher nirgends gelesen

Hallo Gero,

irgendwie bin ich da entsetzt, dann darf ich ja mein ISDN trotzdem noch behalten. Davon ist nirgends etwas zu lesen. Oder man muß stundenlang suchen, bis man evtl. mal per Zufall darauf stößt. Ganz herzlichen Dank an Dich. Damit Du das nicht falsch verstehst, ich bin Dir wirklich dankbar, denn nun kann ich mir noch rechtzeitig Gedanken machen.

Du, noch eine (zwei) Frage (n): Ich kann den Antrag bei 1&1 noch zurück nehmen. Aber wie wird der weitere Ablauf sein? 1&1 hat ja nun wohl schon die Übertragung des DSL-Anschlußes bei der Telekom beantragt. Ich befürchte, dass bei der Rücknahme innerhalb der 14-Tagefrist ein heilloses Durcheinander entsteht. Kann ich wenigstens mit den vorhandenen ISDN-Nummern kostenlos ins Festnetz telefonieren?

Weißt Du da was Näheres? Sorry, hoffe, dass ich Dir nicht auf den Geist gehe.

HD

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von hadela am 05.Jun.2005 21:01.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar