DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

DSL6000 gerade mal 55 Kbit/Sec.

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1: Vertrag verlängern bringt alten Mehrwertsteuersatz | Bin ich der einzige? 1und1 regelmäßige Verbindungsabbrüche
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
04.Nov.2006 08:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: DSL6000 gerade mal 55 Kbit/Sec.

oha, das sieht nicht gut aus...

zu 1&1: ja, diese erfahrungen habe ich seinerzeit auch gemacht, leider. von dieser seite wirst du wohl noch länger auf hilfe warten, obwohl 1&1 die erste wahl sein müsste...eine meiner bekannten wartet schon seit 5 Wochen auf stellungnahme...
schick nochmal eine gepfefferte (aber sachliche) mail aus deinem kundenprofil an den support, parallel dazu würde ich die hotline bemühen (wenn du in angemessener zeit durchkommst - eine kostenlose hotline hast du sicher nicht mehr).

ich würde das problem aber auch per email an avm schicken
http://www.avm.de/de/Service/index.html
(evtl. auch hier die hotline bemühen) - von dieser seite bekommst du zumindest recht schnell antwort.

p.s.: hast du die aktuellste firmware installiert? (sollte Version 29.04.21 sein)

3. Möglichkeit: Störungsstelle der Telekom - nur um temporäre Probleme auszuschließen. Einen analogen Anschluss hast du wohl noch; deshalb sollte wenigstens eine Leitungsprüfung - ohne gleichzeitige Kostenandrohung - möglich sein.

lg serafeena

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bossmaniac ist offline bossmaniac bossmaniac ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 08.May.2003
Beiträge: 11
Herkunft: Sol, Earth
09.Nov.2006 12:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bossmaniac in Ihre Freundesliste auf Email an bossmaniac senden Homepage von bossmaniac Beiträge von bossmaniac suchen
t-doof hilft

Ich würde mal den T-Doof Speedmanager laufen alssen und ihn deinen Anschluss Optimieren lassen. Alternativ kannst du per Hand MTU, RWIN & co einstellen. (oder du hast die C'T Nr 23)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von bossmaniac am 09.Nov.2006 21:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
genius66 ist offline genius66


Starter

Dabei seit: 02.Nov.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von genius66

09.Nov.2006 21:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie genius66 in Ihre Freundesliste auf Email an genius66 senden Beiträge von genius66 suchen
Daumen hoch! RE: t-doof hilft

Vielen Dank für Euere tolle Unterstützung! Nachdem ich die vergangenen Tage beruflich sehr eingespannt war, möchte ich morgen nun versuchen mit der Telekom bzw. AVM Hotline in Kontakt zu treten. Von 1&1 ist wohl keine Antwort mehr zu erwarten. Derzeit ist wieder der alte AVM Router im Einsatz, mit dem ist zumindest eine DSL2000 Geschwindigkeit zu erzielen.

Nachfolgend möchte ich noch kurz auf Euere Hinweise eingehen:

- Die Firmware ist die aktuellste (melden auch beide Router)

- Ja, einen Telekom Anschluss habe ich noch im Einsatz, allerdings ISDN

- Das mit dem Speedmanager kann ich mal machen, da ich noch die große Hoffnung habe, dass es tatsächlich mit den Windows Einstellungen zusammen hängt.

Was die manuellen Einstellungen von MTU, RWIN betreffen, so müsste ich mich erst einmal schlau machen, was da wo einzustellen ist. Doch vielleicht hilft ja bereits der Speedmanager!?

Eine Frage noch: Könnte ggf. der vorhandene WLAN Adapter die Ursache für die geringe Geschwindigkeit sein oder hat das nichts damit zu tun? Zum Einsatz kommt der Philips Wireless USB Adapter 11g – CPWUA054. Ich trage mich nämlich schon mit dem Gedanken, mir den AVM USB Stick zuzulegen.

Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mh.berlin ist offline mh.berlin


Starter

Dabei seit: 10.Nov.2006
Beiträge: 5
10.Nov.2006 00:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mh.berlin in Ihre Freundesliste auf Email an mh.berlin senden Beiträge von mh.berlin suchen
RE: DSL6000 gerade mal 55 Kbit/Sec.

Ich bin leider auch ein 1&1-Opfer geworden.

Die Leistungen dieses Providers stehen in krassem Gegensatz zu den Werbesprüchen. Dort weiß die linke Hand nicht was die rechte Hand macht und jeder gibt eine andere Auskunft. Das ist Inkompetenz pur. Finger weg von 1&1 kann ich nur sagen. Nach dem Ablauf meiner Vertragslaufzeit werde ich 1&1 den Arschtritt geben!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet
10.Nov.2006 10:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: t-doof hilft

hallo genius66,

ISDN-Anschluss: na also, dann würde ich auf jeden Fall mal bei t-com nachfragen, ob zur Zeit etwas von Leitungsstörungen an deinem Standort bekannt ist.

WLAN-Adapter: für einen speedtest ist meiner meinung nach LAN die erst wahl, weil du daran erkennst, was deine leitung hergibt. erst danach würde ich mit einem wlan-adapter testen - dann siehst du schon, ob die werte identisch sind oder der adapter verluste mit sich bringt.

@mh.berlin
ich geb dir vollkommen recht. Allerdings habe ich gerade mit unser aller Telekom Erfahrungen gesammelt, die um keinen Deut besser sind... unglücklich

lg serafeena

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar