DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

DSL-Vermittlungsstelle wechselt ?!?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag FRITZ!Box Fon WLAN 7141 trennt Internetverbindung bei eingehenden Festnetz Anrufen | ---Dämpfung---
DaMn ist offline DaMn


Starter

Dabei seit: 29.Oct.2006
Beiträge: 5
29.Oct.2006 20:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DaMn in Ihre Freundesliste auf Email an DaMn senden Beiträge von DaMn suchen
DSL-Vermittlungsstelle wechselt ?!?

Hallo erstmal als neuer im Forum ^^

also ich war bis zum 23.9.06 Kunde bei T-Com mit Dsl 2000 Flatrate dann gewechselt zu 1&1 mit 3dsl 16.000....ok nachgefragt Dsl 16k nicht verfügbar "nur" dsl 6000 aber geht auch erstmal,danach gings aber weiter Email bekommen Hardware lieferschwierigkeiten kommt ca 2 Wochen Später naja ging auch da ich wechsler bin und noch Hardware von T-Com habe aber die Hardware hätte ich eh net so schnell gebraucht da die mit der umstellung sich auch Zeit lassen über einen Monat hat sich nichts getan immer "Auftrag befindet sich in der 1. Bearbeitungsphase" jetzt endlich tut sich was :"Ihr voraussichtlicher Schaltungstermin ist der 06.11.2006. Dieser voraussichtliche Termin kann sich vom endgültigen Termin unterscheiden. Wir informieren Sie per Post, wenn uns der endgültige Schaltungstermin vorliegt. Bitte haben Sie ein wenig Geduld." das doch mal ne gutes jetzt habe ich mal in Fritzbox geschaut nach Dsl Diagnose und da wechselt irgendwie meine Dsl Vermittlungstelle von Texas Instruments 1.47 - H1 die ich sonst immer stehen habe zu Texas Instruments 1.47 - H4 und manchmal wieder zurück bis jetzt bleibt sie aber 1.47 - H4 hat das zu bedeuten hab ich wegen wechsel nen andern Port oder sowas bekommen?! aber eigentlich sollte ich ja erst am 6.11.06 umgestellt werden also weis einer was da passiert ? und noch ne frage schicken die Wechslern nen Splitter weil Modem,Settopbox etc sind da aber Splitter war net dabei kommt der Später oder garnicht ? weil eigentlich war in bestätigungs Email 1x Dsl Splitter angezeigt..

Screens:http://people.freenet.de/haschbrot/1und1/1.4-H1.jpg
http://people.freenet.de/haschbrot/1und1/1.47-H4.jpg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sis ist offline sis sis ist männlich


Routinier

Dabei seit: 05.Oct.2006
Beiträge: 128
Herkunft: Oberpfalz
29.Oct.2006 21:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sis in Ihre Freundesliste auf Email an sis senden Beiträge von sis suchen
RE: DSL-Vermittlungsstelle wechselt ?!?

Zitat:
jetzt habe ich mal in Fritzbox geschaut nach Dsl Diagnose und da wechselt irgendwie meine Dsl Vermittlungstelle von Texas Instruments 1.47 - H1 die ich sonst immer stehen habe zu Texas Instruments 1.47 - H4
Da würde ich mir an Deiner Stelle so wenig Gedanken drüber machen wie über den Sack Reis, der gerade in China umfällt. Ich gehe mal stark davon aus, dass der Wechsel von H1 nach H4 und umgekehrt nur nach einem Neusync auftritt. In anderen Foren kannst Du mehr darüber lesen (google doch einfach mal nach [DSL "Texas Instruments" "1.47"]).

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar