Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Frage zu 1und1 Tarifwechsel | Sonderkündigung DSL bei Umzug
Deaddy ist offline Deaddy


Starter

Dabei seit: 16.May.2006
Beiträge: 2
16.May.2006 19:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Deaddy in Ihre Freundesliste auf Email an Deaddy senden Homepage von Deaddy Beiträge von Deaddy suchen
DSL-Kündigung

Hi Leute ich habe mal so allgemeine Fragen und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.
Also bei mir zu Hause sieht es jetzt so aus das ich meinen DSL 6000 (flat+voipflat) bei 1und1 gekündigt habe. Woanders habe ich schon gelesen das 1und1 gleichzeitig meine DSL-Leitung bei der Telecom mitkündigt. Das würde ja bedeuten, dass ich bei anderen Providern wieder als "DSL-EInsteiger" gelten würde oder??? WEnn ja müsste ich dann etwa eine Einrichtungsgebühr von 100 euro bezahlen??? ALs ich meinen Vertrag abgeschlossen habe musste ich keine 100 Euro bezahlen war so ein Angebot. Bis jetzt habe ich meinen Vertrag noch 4 Monate was würdet ihr empfehlen bzw. wo liegen meine möglichkeiten zu wechseln ? Meine Sorge liegt darin das ich bei einem anderen Provider 100 Euro bezahlen muss... kann mir jemand irgendwie weiterhelfen? Ach so eins noch aktuelle Leitung 6000(siehe oben) ich wollte wenn ich einen neuen Vertrag bei einem anderen Provider abschließe dann so für 25 Euro ne 2000 flat abschließen ... von den angeboten (AOL,Strato) ist das möglich, da habe ich mich erkundigt.... Also kann mir jemand weiterhelfen? Danke im Voraus..
Mfg Deaddy

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kamischke ist offline kamischke


Aufsteiger

Dabei seit: 06.Jul.2005
Beiträge: 35
16.May.2006 20:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kamischke in Ihre Freundesliste auf Email an kamischke senden Beiträge von kamischke suchen
RE: DSL-Kündigung- besser so kündigen

Schau einfach mal hier nach:
http://www.t-com.de/is-bin/INTERSHOP.enf...ugAAAEKJngBPf47

Falls Du evtl. Ärger wegen langer Wartezeit auf Portfreigabe durch 1&1 vermeiden willst, würde ich Dir empfehlen die Kündigung noch einmal zurückzunehmen und den Anschluß bei T-Com dann neu zu bestellen.
Vorteil für Dich ist wenn es dennoch Ärger geben sollte macht die T-Com mächtig Dampf in ihrem eigenen Interesse und setzt alle Hebel in Bewegung um den Port von 1&1 zurückzubekommen.
Unter http://www.congster.de gibt es den 2000 Anschluß derzeit kostenlos, dh. T-Com stellt Dir erstmal mit der Telefonrechnung ein Bereitstellungsentgelt in Höhe von 99,95 € in Rechnung.
Bei einer Beauftragung erstattet Dir Congster diesen Betrag dann aber komplett zurück.
Der Betrag wird Dir direkt auf Dein Bankkonto gutgeschrieben unter der Voraussetzung, dass ein Vertrag mit T-Com und congster über ein DSL Paket zustande gekommen ist.



Mit der Bestellung kündigst Du gleichzeitig Deinen DSL-Anschluss bei Deinem bisherigen Anbieter. Der Ablauf:

* Für einen einfachen und problemlosen Wechsel benötigen wir neben Ihrer Online-Bestellung das von Ihnen unterschriebene Kündigungsformular.
* Senden Sie dieses Kündigungsformular bitte ausgefüllt und vom Anschlussinhaber unterschrieben per Post oder Fax an T-Com.
* Bitte vergessen Sie nicht die Online-Bestellung Ihres neuen T-DSL Anschlusses.
* Die Kündigung wird automatisch von T-Com an Ihren bisherigen Anbieter weitergeleitet.
* Nach Ablauf der 6-tägigen Widerspruchsfrist Ihres bisherigen Anbieters erhalten Sie eine Auftragsbestätigung oder eine Ablehnung.

* Wir bitten Sie, keine separate Kündigung bei Ihrem bisherigen Anbieter einzureichen.
* Bitte berücksichtigen Sie, dass wir nach Eingang Ihrer Bestellung an Hand einer genauen Leistungsmessung die Bereitstellung der T-DSL Komponente an Ihrem Telefonanschluss überprüfen.

Auf Grund der erforderlichen Absprachen mit Ihrem bisherigen Anbieter benötigen wir für den Providerwechsel einen Vorlauf von ca. drei Wochen.
Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Eingabe Ihres Wunschtermins.

Bitte beachten Sie bei der Eingabe Ihres Wunschtermins auch eventuelle Mindestvertragslaufzeiten und Kündigungsfristen Ihres bisherigen Anbieters.

Und nun viel Glück und schreib mal wenn es geklappt hat.


Gruß Kamischke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Deaddy ist offline Deaddy


Starter

Dabei seit: 16.May.2006
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Deaddy

17.May.2006 13:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Deaddy in Ihre Freundesliste auf Email an Deaddy senden Homepage von Deaddy Beiträge von Deaddy suchen
...

Hm... klingt etwas konpliziert... d.h. ich sollte jetzt die Kündigung zurücknehmen und dann bei t-com neu beantragen? Aber wer kündigt mir dann den Vertrag von 1 und 1? Steig da nur halb durch...Eigentlicht hatte ich es mir so vorgestellt das sobald der 1und1 vertrag gekündigt ist *in 4 monaten* der Anschluss ja weg ist und ich bei anderen Providern meinetwegen Strato,Freenet als DSL-Einsteiger zähle... und bei den meisten Providern ist doch die Bereitstellungsgebühr von 100 Euro doch weggefallen... Ich würde auch eine längere Zeit ohne DSL auskommen aber nicht ewig. Wenn ich es jetzt machen würde wie du es sagst müsste ich die kündigung zurück nehmen und dann bei einem anderen Provider als "WEchsler" fungieren richtig? WIe würde das denn dann ablaufen . Der neue Provider würde 1und1 dann eine Künsigung schicken okay... aber es sind ja noch 4 Monate wartet der neue Provider dann so lange oder darf ich dann 4 Monate dann doppelt zahlen?
Trotzdem schon einmal thx auch wenn mich das ganze irgendwie ein bisschen verwirrt ^^

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Ambrizzi ist offline Ambrizzi Ambrizzi ist männlich


Starter

Dabei seit: 29.May.2006
Beiträge: 2
29.May.2006 16:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Ambrizzi in Ihre Freundesliste auf Email an Ambrizzi senden Beiträge von Ambrizzi suchen
1&1 - man sind die peinlich

Hallo auch,
habe meinen Telefonanbieter aus Kostengründen gewechselt. War vorher Kunde bei 1&1 mit einem Volumentarif.

Habe dann den Vertrag gekündigt, weil 1&1 nur mit einem Anschluss von T-Com funktioniert. Die Leistung ist demnach nach § 275 BGB unmöglich geworden.

Was macht 1&1? Nehmen die DSL-Grundgebühr raus und berechnen mir weiter den Volumentarif, da ich diesen ja auch theoretisch per ISDN nutzen könnte. Hallo? Wozu brauche ich denn noch eine ISDN-Datenübertragung, wenn ich DSL nutze und was soll ich mit einem DSL-Volumen über eine ISDN-Leitung?

Jetzt lobe mir noch einer 1&1. Außerdem habe ich die Einzugsermächtigung widerrufen. Nützt nichts. 1&1 bucht weiter ab. Vielleicht spreche und ich schreibe ich in einer nicht mehr existierenden Sprache, aber Kundenfreundlichkeit schreibt man so.

Dieses Verhalten ist einfach Peinlich. Einen Anschluss bei 1&1 werde ich jedenfalls nicht weiterempfehlen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ujw ist offline ujw


Top-User

Dabei seit: 31.Dec.2002
Beiträge: 762
Herkunft: MOL
Füge ujw in deine Contact-Liste ein
29.May.2006 21:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ujw in Ihre Freundesliste auf Email an ujw senden Beiträge von ujw suchen
RE: 1&1 - man sind die peinlich

Es steht aber überall, dass ein Telefonanschluss der Telekom Voraussetzung ist.
Du bist einen Vertrag eingegangen, mit deiner Unterschrift für eine festgelegte Zeit.
Du kündigst einfach die Voraussetzung, und 1und1 soll nun auf den Vertrag verzichten?
Egal wo du deine Unterschrift unter einen Vertrag setzt, du musst ihn einhalten.
Schlimm wenn es nicht so wäre.
Gruß
ujw

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ujw am 29.May.2006 21:53.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar