DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Deutschland - wo der Kunde noch Bittsteller ist...

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Web.de Erhöhung von 12 Mb ??? | 1&1 verleugnet tatsächliche Kündigung des DSL-Tarifs
limestone ist offline limestone


Starter

Dabei seit: 12.Jun.2012
Beiträge: 1
12.Jun.2012 15:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie limestone in Ihre Freundesliste auf Email an limestone senden Beiträge von limestone suchen
Deutschland - wo der Kunde noch Bittsteller ist...

am Beispiel 1&1.
Zu allererst: Finger weg, wer billig kauft kauft teuer - das befürwortet sich hier.

Arbeitstechnisch habe ich schon in einigen Ländern dieser Welt gelebt, aber so ein Nichtvorhandensein von Kundenservice wie in Deutschland noch nirgends erlebt. Nicht einmal in Korruptionssümpfen wie Rumänien.

Also, 1&1:
Ich benötige einen schnellen Anschluss für arbeitstechnisch speicherintensive Dateien,
und der Datenverkehr über UMTS gestaltet sich daher kostenintensiv und mühsam.

1.Anschlussversuch im Mai: Telekom (Netzinhaber??) ruft vorab an, und teilt mit, dass keine Fernschaltung möglich ist (ok, ist halt so). Telekommitarbeiter kommt (Wartezeit: 8-16h - ganz super, wer kommt eigentlich für meinen Verdienstentgang auf??). Dieser stellt fest: Leitung von Whg. in den Hausverteiler ok, meint, er sehe aber noch einmal im Keller nach. Stattdessen hat er sich einfach verpisst
Super Sache.
Beschwerde?
Beim Salzamt!

2.Wieder Anruf bei 1&1: Von der Telekom wurde der Anschluss als hergestellt gemeldet - daher senden sie mir einmal eine Rechnung (Anschluss plus Monatgebühr). Mein Einwand, dass der Anschluss nicht hergestellt wurde, wird dann nach meinem 3. Anruf (zweimal wurde ich beim "Verbinden" zur kaufmänn. Abteilung aus der Leitung geworfen) anerkannt.
Zweiter Termin - wieder 8-16h Zeitfenster. Meine Bitte, dass mich der MA mit einer Vorlaufzeit von 30-60min davor anruft wird von 1&1 entgegnet: wenn sie nicht einverstanden sind, dann können sie ja kündigen (kein Spass!). Ah ja, tolle Problemlösung.

3. Hoffentlich wird der Anschluss in vier Tagen hergestellt, vielleicht auch nicht... die Leitung im Haus ist ja ok, also frage ich mich wie der Monteur das lösen will (und den Router anschließen schaffe ich gerade noch).
Zwischenzeitlich habe ich wieder eine Rechnung für den angeblichen Anschluss plus einmal Monatsgebühr bekommen. Richtig, selbes Spiel, drei Anrufe. Ursprüngliche Argumentation von 1&1: na, der Techniker wa ja da. Richtig, aber ich bezahle die Leistungsposition "Herstellung des Anschlusses" und keine Spazierfahrten und Regiekosten von Fernmeldemonteuren (der Begriff Techniker wird heute leider sehr inflationär verwendet). Naja, probieren kann man ja es...nettes Körbchengeld.

Wenn's diesmal nicht klappt, dann trete ich mit Nachfrist vom Vertrag zurück. Ob das 1&1 nämlich mit der Telekom als ausführendem Unternehmen vor Ort auf die Reihe bekommt ist nicht das Problem des Kunden, auch wenn versucht wird es so zu verkaufen.

Mein Rat: gebt lieber 5€ mehr im Monat aus, es erspart euch eine Menge Ärger und Lebenszeit.
Nie wieder Discounter - das habe ich gelernt.

So, und jetzt bin ich auf die Gegenpostings gespannt...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von limestone am 12.Jun.2012 15:19.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pcHannes

Gast

12.Jun.2012 18:23 Zum Anfang der Seite springen
Kann dir bei jedem anderen Anbieter genauso passieren!

Sieht wie ein weiterer bedauerlicher Einzelfall aus, im Verhältnis gesehen zu allen (zufriedenen, ja die gibt es wirklich) Kunden bei dem Provider.
Melde dich mal bei davis at 1und1.de. Der Leiter der Kunden(un?)zufriedenheit ist zwar aus der Werbung verschwunden, aber es gab und gibt ihn wirklich immer noch.

Vielen Dank für deine Erfahrungsmitteilung über den grundsätzlich ohne Probleme ablaufenden Bestellprozess von DSL in Rumänien!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar