DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Bereitstellungsgebühr bei Upgrade zur neuen Flatrate

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (15): 12131415» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Auch GMX bringt DSL-City-Flatrate für 4,99 Euro im Monat | Neuigkeiten über Kündigung der Power-User?
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112

Themenstarter Thema begonnen von Surfer6

10.Jul.2005 11:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: Wechselt

Hallo Optioner,

willkommen im Forum!

Du hast Recht, was da eben bei 1&1 läuft ist mit normalem Menchenverstand nicht mehr zu fassen.
Die Wechselgebühr fällt laut 1&1 nicht für den Anschlusswechsel sondern für den Tarifwechsel an. 1&1 bittet hier zu differenzieren. Aber egal wie man es letztlich nennt, für mich ist das nur geldmacherei! Und was nutzt die Empfehlung ein Upgrade zu DSL 6000 zu machen um die Wechselgebühr zu sparen, wenn dies aus "technischen" Gründen überhaupt nicht möglich ist.

Bei meinem Wechsel ist 1&1 z. Zt. in der manullen Klärung mit der T-Com wegen meines gleichzeitigem Upgrads zum Anschluss DSL 2000. Dafür brauchen die bisher 2 Wochen und ein Ende ist nicht abzusehen! Wenn ich bedenke wie lange und mit welchen Schwierigkeiten ich im letzten Jahr mit meinen DSL-Anschluss zu 1&1 umgezogen bin, ist das wirklich kein Ruhmesblatt für 1&1.

Trotz allem muß ich aber sagen, daß 1&1 für mich immer noch und hoffentlich kann ich das auch weiter sagen, zu den besseren Providern gehört. Vor allem, wenn man das Preis-Leistungsverhältnis sieht.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Nirick ist offline Nirick Nirick ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.Jun.2005
Beiträge: 31
10.Jul.2005 12:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Nirick in Ihre Freundesliste auf Email an Nirick senden Beiträge von Nirick suchen
RE: Wechselt

Hi Optioner

Also das die Gebühr früher mal erlassen wurde ist glatt gelogen!!! Ich hab quasi jeden Tag seit es die Ankündigung der DSL-Flat gab überprüft ub ich wechseln kann und seit es auch für bestandskunden möglich war, war auch die Gebühr von 100€ da.

Bin inzwischen bei Congster (6,99) und 1und1 hat meine Kündigung schon auf'm Tisch liegen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Surfer6 ist offline Surfer6


Routinier

Dabei seit: 01.Aug.2004
Beiträge: 112

Themenstarter Thema begonnen von Surfer6

10.Jul.2005 17:54 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Surfer6 in Ihre Freundesliste auf Email an Surfer6 senden Beiträge von Surfer6 suchen
RE: Wechselt

Hallo Nirick,

mit der Gebühr, die von 1&1 für was auch immer verlangt wird, ist das so eine komische Sache.
Zeitweise, so um den 26.06.05 herum wurde diese bei mir als Bestandskunde bei gleichzeitiger Bandbreitenänderung von DSL 1000 zu DSL 2000 nicht verlangt, oder besser gesagt angezeigt. Da hab ich gleich zugegriffen.

Jetzt bin ich mal gespannt, ob da wirklich nichts berechnet wird, falls 1&1 meinen Wechselauftrag endlich mal hinbekommt.

Gruß

Surfer6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pogo ist offline pogo pogo ist männlich


Starter

Dabei seit: 10.Jul.2005
Beiträge: 2
10.Jul.2005 18:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pogo in Ihre Freundesliste auf Email an pogo senden Beiträge von pogo suchen
RE: Wechselt

Hi Nirick
...richtig so...gestern ist auch meine Kündigung für 1&1 durch´s Fax gerauscht!

Wieso soll ich für die "Surf & Phone Box WLAN" 65€ bezahlen,wenn Neukunden
das Ding für 29,99€ bekommen.
Die dämliche "Bereitstellungsgebühr" ist doch bei mir die gleiche ,wie bei
nen Neukunden,also will ich auch die gleichen Vergünstigungen...

Da 1&1 es nicht nötig hatte,auf meine Fragen diesbezüglich zu antworten,
haben sie nun einen langjährigen Kunden weniger!
Ich gehe zu freenet, dort muss ich jetzt durch meinen Status "Neukunde" großes Grinsen
nicht um vergünstigte Hardware feilschen.

Gruß pogo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Nirick ist offline Nirick Nirick ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.Jun.2005
Beiträge: 31
10.Jul.2005 19:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Nirick in Ihre Freundesliste auf Email an Nirick senden Beiträge von Nirick suchen
RE: Wechselt

hi surfer6!

bei einem Geschwindigkeitsupgrade auf DSL2000 haben sie früher wirklich nix verlangt und seit Juli zahlt man da 29,99.

Wenn man allerdings DSL1000 beibehalten wollte/musste waren schon immer die 100€ fällig. Und das garantiert auch um den 26.06 herum, denn da wollte ich eigenltich upgraden vgl. auch meine ersten post in diesem thread

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (15): 12131415»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar