DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Bei Anruf geht internet aus !

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kündigung von Resale-DSL | Voip und ISDN
socke ist offline socke


Starter

Dabei seit: 15.Feb.2006
Beiträge: 6
16.Feb.2006 20:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie socke in Ihre Freundesliste auf Email an socke senden Beiträge von socke suchen
geschockt Bei Anruf geht internet aus !

Hallo !
Hab seit neustem DSL-2000 mit einer Fritz Box WLAN Version 2.
Wenn ich jetzt angerufen werde oder ich selber rufe über meine Festnetznr. an dann bricht sofort die I-Net leitung ab. Ich dachte immer das man über Analag trotzdem noch telefonieren kann und gleichzeig im internet surfen. Habt ihr auch manchmal solche Probleme ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
16.Feb.2006 20:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Bei Anruf geht internet aus !

Hängt der Splitter an der ersten TAE-Dose deines Telefonanschlusses ?
Wenn an einer TAE-Dose davor das Telefon angeschlossen ist kann es zu Problemen führen.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
socke ist offline socke


Starter

Dabei seit: 15.Feb.2006
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von socke

16.Feb.2006 20:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie socke in Ihre Freundesliste auf Email an socke senden Beiträge von socke suchen
hmm

Ja der Splitter ist an der ersten TAE-Dose und auf dem Splitter eben mein Analog telefon und unten sind halt die normalen anschlüsse für DSL. Wie kann ich das Problem denn umgehen ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
streetsurfinman ist offline streetsurfinman streetsurfinman ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Jun.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Hoher Norden
20.Feb.2006 20:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie streetsurfinman in Ihre Freundesliste auf Email an streetsurfinman senden Beiträge von streetsurfinman suchen
AW Hmmm

Hallo;

schau Dir die Installations CD der FritzBox noch einmal an. Dann nimm einen der in der Verpackung liegenden Adapter und stöpsele Dein Telefon direkt an der FritzBox an. Die Konfiguration dann wie in der Anleitung beschrieben durchführen. That´s it.

Sven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
20.Feb.2006 20:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: AW Hmmm

Hallo,
das liegt wohl am Splitter, oder an seiner Verkabelung!

Frag mal Saturn hier im Forum, der kann Dir sagen was dat ist!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar