DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

Aktuelle Erfahrungen mit Umstieg zu GMX wegen FeeFlat?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 6000 günstig bestellt, können nur 1000er Leitung liefern | 1und1 und sein Service!!!!
Troxx ist offline Troxx


Aufsteiger

Dabei seit: 03.Feb.2003
Beiträge: 25
27.Mar.2006 17:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Troxx in Ihre Freundesliste auf Email an Troxx senden Beiträge von Troxx suchen
Fragezeichen Aktuelle Erfahrungen mit Umstieg zu GMX wegen FreeFlat?

Hat jemand jüngst von einem anderen Provider zu GMX gewechselt wegen der FreeFlat?
Wie waren die Erfahrungen?
Habe meinem derzeitigen Provider zum 31.05. gekündigt und wollte eigentlich zu GMX. Aber was man hier so liest..... Andererseits sind die meisten Postings auch schon etwas her..

Gruß
Troxx

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Troxx am 27.Mar.2006 17:37.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
japsi ist offline japsi japsi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 35
Herkunft: Erlangen
12.Apr.2006 16:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie japsi in Ihre Freundesliste auf Email an japsi senden Beiträge von japsi suchen
Dsl Gmx

Ich habe auch derzeitigen provider zum 28.07 gekündigt und wollte auch zu GMX. Hat jemand Erfahrung mit GMX? Ist dieser provider gut für Power User?

Anschluss:
T-COM Flatrate Call & Surf Comfort Plus

ADSL 2+ 16MBit/1MBit

Hardware:
WLAN-LAN-ROUTER SPEEDPORT W 500V Firmware 1.3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Troxx ist offline Troxx


Aufsteiger

Dabei seit: 03.Feb.2003
Beiträge: 25

Themenstarter Thema begonnen von Troxx

19.Apr.2006 12:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Troxx in Ihre Freundesliste auf Email an Troxx senden Beiträge von Troxx suchen
Umstieg zu GMX

Habe leider übesehen, daß ich bei meinem derzeitigen Provider noch bis 31.8. gebunden bin.
Ich habe also leider noch keine GMX Erfahrung. Bin aber auch mal gespannt ob sich noch jemand meldet der schon umgestiegen ist.

Gruß
Troxx

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
greggy ist offline greggy


Starter

Dabei seit: 19.Jul.2006
Beiträge: 1
19.Jul.2006 11:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie greggy in Ihre Freundesliste auf Email an greggy senden Beiträge von greggy suchen
RE: Aktuelle Erfahrungen mit Umstieg zu GMX wegen FreeFlat?

Bin seit 2 jahren bei GMX, bisher mit der DSL1000 und 2GB-Volumenflat unterwegs. Hat im wesentlichen immer gut funktioniert.
Jetzt bin ich auf die DSL 200 mit der Free-Flat umgestiegen. Das DSL funktioniert jetz nach 4 Wochen endlich gut.
Aber:
Parallel wollte ich die VoiP-Telefonie nutzen. Ich bekam einen defekten DSL-Telefonie-Router. Bis heute hat mich von GMX niemand zu dem Problem zurückgerufen. Ich weigere mich konstant die kostenpflichtige Hotline zu wählen da das Problem nicht durch mich hervorgerufen wurde.
Der Kundendienst (0180...) ist sehr schlecht, dort hat es leider keine kompetenten Ansprechpartner, alles andere wird teuer.
Bei GMX nimmt niemand die Anrufe an, alle verweisen immer wieder auf den teueren Kundendienst (0900...)zurück. Das nenn ich sehr schlechten Kundenservice.[/ B]

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von greggy am 19.Jul.2006 11:06.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
carsten ist offline carsten carsten ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 03.Jul.2006
Beiträge: 17
21.Jul.2006 15:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie carsten in Ihre Freundesliste auf Email an carsten senden Beiträge von carsten suchen
nimmer mehr

Hallo,
GMX ist Partner von 1&1 und das sagt dann doch schon alles. Ich würde abraten hier einen Vertrag zu machen, schon allein wegen der horrenden kosten die enstehen wenn man eine Frage an den Support hat. Ich bin selbst GMX geschädigt und habe diese erfahrungen gemacht. Man kann sich per Mail an den Support richten, dann muss man aber locker 4-5 Tage bis zu einer ersten Antwort in kauf nehmen. Weiter würde ich wenn jemand im ländlichen bereich wohnt erst mal meine Leitungsdämpfung überprüfen. Wenn man z.B von einem 1000er auf einen 6000er Anschluß upgraden will. GMX überprüft das nicht und schaltet den 6000er frei (so wars bei mir). Folge sind ständige Abbrüche in den Verbindungen (Sync Fehler im Router Protokoll). Erst nach einem Downgrade der Leitung auf 2000 funktioniert es bei mir halbwegs, aber immer noch nicht perfekt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar