DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

3dsl kündigen wg. Umzug / Wohnungsaufgabe

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Benötige dringend Hilfe für Kündigung!!! | help - nix als ärger mit 1und1 - aus vertrag raus?
lilly1202 ist offline lilly1202


Starter

Dabei seit: 05.Dec.2007
Beiträge: 3
05.Dec.2007 15:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie lilly1202 in Ihre Freundesliste auf Email an lilly1202 senden Beiträge von lilly1202 suchen
3dsl kündigen wg. Umzug / Wohnungsaufgabe

Hallo,

mein Mann und ich sind beide 1&1 Kunde. Bis jetzt hatten wir, beruflich bedingt, getrennte Wohnungen. Jeder von uns hat einen eigenen Vertrag mit 1&1. Jetzt habe ich überaschend ein Jobangebot in der Stadt in der mein Mann wohnt. Das heißt, daß ich zum Februar umziehen werde. Mein Vertrag mit 1&1 läuft noch bis Dezember 2008, der meines Mannes bis August 2008. Laut 1&1 ist ein Umzug kein Grund für eine Kündigung, was ich ja auch nachvollziehen kann.

Weiß jemand eine Möglichkeit bzw. einen Trick wie wir 1&1 dazu bewegen können uns aus einem Vertrag rauszulassen? Oder sind wir auf das Wohlwollen und die Kulanz von 1&1 angewiesen?

Vielen Dank!

lilly

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
05.Dec.2007 15:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 3dsl kündigen wg. Umzug / Wohnungsaufgabe

Hallo,
versuch mal es so:
Du ziehst um, DEIN Anschluß ist am neuen Wohnort nicht mehr möglich, daher Sonderkündigungsrecht.

Da wirst Du aber bestimmt nen Anwalt brauchen, da 1und1 eh nix zugesteht ohne androhung einer Klage.
Außerdem ist das nur eine Idee, ne Rechtsauskunft solltest Du Dir da immer holen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
lilly1202 ist offline lilly1202


Starter

Dabei seit: 05.Dec.2007
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von lilly1202

10.Dec.2007 08:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie lilly1202 in Ihre Freundesliste auf Email an lilly1202 senden Beiträge von lilly1202 suchen
Augenzwinkern RE: 3dsl kündigen wg. Umzug / Wohnungsaufgabe

Hallo André,
vielen Dank für den Tipp. Ich hab das denen mal so geschrieben. Hoffentlich klappts.

Danke und viele Grüße

lilly

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
alias ist offline alias


Stammgast

Dabei seit: 28.Nov.2007
Beiträge: 50
10.Dec.2007 14:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie alias in Ihre Freundesliste auf Email an alias senden Beiträge von alias suchen
RE: 3dsl kündigen wg. Umzug / Wohnungsaufgabe

Wenn Du kein Telefon und kein DSL mehr hast, was will 1und1 noch von Dir. Das wäre ja wie, wenn Du kein Auto mehr hast aber dennoch Versicherung und Steuern zahlen mußt.

Ich habe das nicht entschieden, ich habe das nur befürwortet.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
lilly1202 ist offline lilly1202


Starter

Dabei seit: 05.Dec.2007
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von lilly1202

18.Dec.2007 10:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie lilly1202 in Ihre Freundesliste auf Email an lilly1202 senden Beiträge von lilly1202 suchen
Servicewüste 1&1

Hallo,
es wäre wirklich schön, wenn es so einfach wäre wie alias schreibt. Kein Telefon, was also will 1&1 noch von mir?

Habe an 1&1 geschrieben, die Lage geschildert und darum gebeten einen unserer Verträge vorzeitig kündigen zu können. Nachdem ich auf meine Bitte von 1&1 ein 0815-Standardschreiben erhalten habe in dem keineswegs auf meine Situation eingegangen wird, hab ich nochmals geschrieben, die Lage mit den zwei Verträgen geschildert und darauf verwiesen, dass es doch sehr Kundenunfreundlich wäre unserem Wunsch nicht zu entsprechen. Ich habe außerdem darauf hingewiesen, dass wir als langjährige Kunden sehr enttäuscht wären und uns gezwungen sähen dann beide Verträge zu kündigen. Ich hab sogar noch damit gedroht mich vom Anwalt beraten zu lassen!

Heute habe ich dann die Antwort von 1&1 erhalten. Sie finden es schade, dass wir beide Verträge kündigen, für die Kündigung vom Vertrag meines Mannes fehlt noch die persönliche Unterschrift. Die Verträge enden zum jeweiligen Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Und es wäre ganz toll wenn wir per E-Mail erklären würden warum wir kündigen um 1&1 zu helfen ihren Service zu verbessern!!!!????

Vielleicht bin ich zu blöd, aber ich versteh das echt nicht. Kann man so stur sein? Warum verhalten die sich so? Würde mich echt interessieren ob es mal jemand geschafft hat aus so einem Vertrag frühzeitig rauszukommen.

Viele Grüße
lilly

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar